Champagner Imperial Brut

Moët & Chandon

Ein Champagner für außergewöhnliche Augenblicke. Vielschichtig und fruchtbetont weiß der Schaumwein seine zahlreichen Fans aus der ganzen Welt zu verzaubern.

Kategorie Prickelndes
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Champagne
Geschmack brut
Prickler-Art Champagner
Alkoholgehalt 12,0 % Vol.
Champagner Imperial Brut
39,99 €
Flasche: 0.75 Liter (53,32 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Ein Champagner für außergewöhnliche Augenblicke. Vielschichtig und fruchtbetont weiß der Schaumwein seine zahlreichen Fans aus der ganzen Welt zu verzaubern.

Kategorie Prickelndes
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Champagne
Geschmack brut
Prickler-Art Champagner
Alkoholgehalt 12,0 % Vol.
Sie erhalten für diesen Artikel 19 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammeln Sie mit diesem Artikel insgesamt 19 PAYBACK °P

Über Champagner Imperial Brut

Weinbeschreibung

Das Traditionshaus Moet&Chandon gehört zu den bekanntesten Erzeugern der Champagne. Vielschichtig und fruchtbetont weiß der Schaumwein seine zahlreichen Fans aus der ganzen Welt zu verzaubern. Viel Trinkfreude für außergewöhnliche Augenblicke.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Fisch
Geflügel
Meeresfrüchte

Schmeckt nach:

beerig
spritzig-frisch

Passt zu:

Dinner for two
Zur Entspannung

Steckbrief

Farbe weiß
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Champagne
Rebsorte Pinot Meunier, ChardonnayPinot Noir
Geschmack brut
Weinstil charakterstark & kräftig
Qualitätsstufe AOP
Alkoholgehalt 12,0 % Vol.
Auszeichnung
Trinktemperatur 8°C
Restsüße 13,6 g/l
Säuregehalt 5,9 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 2 Jahre
Verschluss Naturkorken
Hersteller Moët & Chandon, 51200 Épernay, Frankreich
Allergenkenn-
zeichnung
enthält SULFITE
Ist vegan Nein
Artikelnummer 2000011543
GTIN 3185370001233

Moët & Chandon

Moët & Chandon

Seit 1743 gibt es die Kellerei im ostfranzösischen Epernay in der Nähe von Reims. Auf etwa 1150 Hektar kalk- und lehmhaltigen Böden wachsen die Trauben der Rebsorten Pinot Noir, Pinot Meunier und Chardonnay, die schonend gepresst und in der Flasche zur zweiten Gärung gebracht werden. So wie es Dom Pérignon im ehemaligen Kloster Hautvillers, das Jean-Remy Moët 1794 kaufte, vorgemacht hatte, werden außerdem Jahrgänge und Rebsorten verschnitten, um die gewohnte Qualität und das typische Moët-Bukett zu gewährleisten. Damit fuhr man über die Jahrhunderte ausgezeichnet. Schon Napoléon, ein Freund Jean-Remys, war ein Botschafter des prickelnden Erzeugnisses, das lange Zeit auch an verschiedene europäische Königshöfe geliefert wurde. Zu 28 Kilometern Länge summieren sich mittlerweile die Stollen, die man in die Kreide unter der Kleinstadt getrieben hat, um den Schaumwein dunkel und kühl zu lagern. Sobald er hier aber heraus ist, geht es in die ganze Welt. Moët ist unangefochtener Marktführer und für viele quasi das Synonym für Champagner!

Weinfreunde Empfehlungen


Les Cornuds Vinsobres
Famille Perrin
Les Cornuds Vinsobres 2016
12,95 €
0.75 l (1 l = 17,27 €)
Prämiert
Excellent Reserve
R&A Pfaffl
Excellent Reserve 2015
21,95 €
0.75 l (1 l = 29,27 €)
Villa Antinori Bianco
Marchesi Piero Antinori
Villa Antinori Bianco 2017
8,50 €
0.75 l (1 l = 11,33 €)
Rosso Piceno Superiore
Tenuta De Angelis
Rosso Piceno Superiore 2015
7,50 €
0.75 l (1 l = 10,00 €)