Riesling trocken hoch zwei 2022

Ludwig
  • Deutschland
  • Mosel
  • trocken
7,50 €
pro Flasche 0,75 l (10,00 € / 1 Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Du erhälst für diesen Artikel

3 PAYBACK °P

i

Der Name ist wörtlich zu nehmen: Aus zwei ganz besonderen Lagen stammt dieser trockene Riesling von der Mosel. Die daraus resultierende Mineralik beeindruckt.

Wie der Wein schmeckt

Im hellen Goldgelb leuchtet der Wein. Das Bouquet duftet herrlich nach grünem Apfel, frischer Zitrusfrucht und einem sanften Hauch Kamillentee. Am Gaumen ist der Weißwein intensiv, von einer schönen Fruchtkonzentration geprägt, er wickelt sich um einen satten, mineralischen Kern mit verspielter Weinsäure. Hin zum Finale kommt die spannende Aromen-Struktur zur Geltung, Frucht und Mineralik klingen lange nach. Ein klassischer Mosel-Riesling, der enorm Spaß macht!

Das Besondere an diesem Wein

Die Potenz von Schiefer und Kies bringt einen eleganten und fein-fruchtigen Riesling von der Mosel hervor, mit gutem Trinkfluss und mineralischem Ausklang. Von Winzer Ludwig exklusiv für die Weinfreunde!

Und so sieht die Formel aus, die Ludwig anwendet: Die Reben gedeihen zu 50 % auf klassischen Schieferlagen von der Mosel sowie zu 50 % auf der Ebene am Moselufer, hier besteht das Terroir aus typischem Sand- und Kieselsteinsediment. Der Wein wurde im Edelstahltank vinifiziert und ausgebaut.

Jahrgang2022
Farbeweiß
HerkunftslandDeutschland
HerkunftsregionMosel
RebsorteRiesling
Geschmacktrocken
Alkoholgehalt12.0% vol
QualitätsstufeQ.b.A.
Weinstilfruchtig & frisch
Trinktemperatur7-10 °C
Restsüße6.9 g/l
Säuregehalt7.5 g/l
Trinkreifejetzt und weitere 1-2 Jahre
Schmeckt zuFisch, Meeresfrüchte, Vegetarisch
Schmeckt nachfruchtig, mineralisch, spritzig-frisch
Passt zuEin Abend unter Freunden, Zur Entspannung
Auszeichnungnicht prämiert
AusbauEdelstahltank
VerschlussSchraubverschluss
Hersteller/AbfüllerLudwig, Im Bungert 10, 54340 Thörnich, Deutschland
Artikelnummer2000012915

Das Familienweingut Ludwig blickt auf eine lange und erfolgreiche Geschichte zurück. Bereits seit dem 17. Jahrhundert gehören Spitzenlagen wie die "Thörnicher Ritsch" zum Familienbesitz. Heute gelingen Thomas und Meike Ludwig auf der einzigartigen Parade-Lage mit 10 Hektar Fläche authentische und individuelle Rieslinge. Sie sind mit den Weißweinsorten Riesling, Müller-Thurgau, Grauburgunder, Weißburgunder und Sauvignon Blanc, sowie mit den Rotweinsorten Frühburgunder und St. Laurent bestockt. Dank der traditionellen und umweltschonenden Produktion herrscht hier die perfekte Harmonie zwischen Rebe, Boden und der Umwelt. Nicht umsonst ist das Weingut seit 2003 als kontrolliert umweltschonend zertifiziert. Die Moselrebsorte schlechthin – der Riesling – wird hier in traditioneller und handwerklicher Art und Weise angebaut. Die Ergebnisse überzeugen, da die Weine ausgewogen, harmonisch und facettenreich gelingen. Von Gault Millau, Eichelmann und Feinschmecker werden die Weine von Gebr. Ludwig nachhaltig empfohlen. Die Weine des Gutes werden darüber hinaus bei nationalen wie internationalen Weinwettbewerben regelmäßig ausgezeichnet. Wir finden: Völlig zu Recht!

Durchschnittliche Nährwerte je 100 ml

Allergenkennzeichnungenthält SULFITE

Das könnte dir auch schmecken