Handgriff Weißburgunder trocken 2018

Schroth

Endlich wieder Handgriff Weißburgunder vom Pfälzer Weinhaus Schroth! Der neue Jahrgang 2018 begeistert mit praller Fruchtigkeit!

Kategorie Weißweine aus Deutschland
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Pfalz
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,0 % Vol.
Handgriff Weißburgunder trocken
7,50 €
Flasche: 0.75 Liter (10,00 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Sie erhalten für diesen Artikel 3 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammeln Sie mit diesem Artikel insgesamt 3 PAYBACK °P

Über Handgriff Weißburgunder trocken

Weinbeschreibung

Wie der Wein schmeckt

Zitronengelb leuchtet der Handgriff Weißburgunder im Glas, aus dem ein praller, intensiver Duft von reifen Aprikosen und Pfirsichen aufsteigt, gepaart mit etwas exotischem Mango. Bezaubernd, dieses Fruchtparadies. Am Gaumen bettet sich diese pralle Konzentration auf die Zunge, gepaart von einer sehr dezenten Weinsäure, die einem das Gefühl gibt, man habe gerade in einen reifen Pfirsich gebissen. Das Schöne an dem Jahrgang 2018: Der Wein bleibt inmitten diesem gelbe Fruchtmeer sehr gut balanciert und frisch. Auch ein guter Speisebegleiter zu Salaten und hellen Fleischgerichten.

Das Besondere an diesem Wein

Der Handgriff Weißburgunder ist eine Weinfreunde Edition, die das Pfälzer Weingut Schroth exklusiv für unsere Kunden auf die Flasche zieht. Ein besonderer Stolz ergreift uns bei diesem Gedanken, zählt Winzer Schroth doch zu den deutschen Weingütern der ersten Stunde mit denen wir eng zusammenarbeiten.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Fisch
Schwein
Vegetarisch

Schmeckt nach:

fruchtig
spritzig-frisch

Passt zu:

Ein Abend unter Freunden
Tapas & Snacks

Steckbrief

Farbe weiß
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Pfalz
Rebsorte Weißburgunder
Geschmack trocken
Weinstil harmonisch & mild
Qualitätsstufe Q.b.A.
Alkoholgehalt 13,0 % Vol.
Trinktemperatur 8-10° C
Restsüße 7,7 g/l
Säuregehalt 6,6 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 1-2 Jahre
Ausbau Edelstahltank
Verschluss Schraubverschluss
Verpackung Flasche
Hersteller Schroth, Im Auweg 42, 67269 Grünstadt-Asselheim, Deutschland
Jahrgang 2018
Allergenkenn-
zeichnung
enthält SULFITE
Artikelnummer 2000012769
GTIN 4260373340912

Schroth

Schroth

Weingut mit Auszeichnung

Die deutsche Weinstraße – Heimat absoluter Spitzenweine und immerhin das zweitgrößte Weinanbaugebet in unserem Land! Das traditionsreiche Weingut Schroth aus Asselheim wird nunmehr in 2. Generation geführt und liegt im nördlichen Teil dieses fabelhaften Anbaugebiets. Grundvoraussetzung für die Qualität der Weine von Michael Schroth und den unverwechselbaren Charakter bietet das Asselheimer "Terroir". Das natürliche Zusammenspiel von mediterran anmutendem Klima und kalkreichen Lehmböden dort ist für die Spitzenqualität der Trauben maßgebend. Nicht umsonst hat der Weissburgunder den pfalzweiten Weissburgunderpreis 2015 gewonnen. Auch auf weitere Auszeichnungen und Prämierungen kann man auf dem Weingut durchaus stolz sein.

Traditionelle Weine mit außerordentlicher Qualität, die ein Feuerwerk an Frucht, Aroma und Finesse bieten? Beim Weingut Schroth finden Sie dies!

Weinfreunde Empfehlungen

Prämiert
Castel del Lago
Riolite Vini
Castel del Lago 2018
5,95 €
0.75 l (1 l = 7,93 €)
Weißburgunder vom Kalkstein
Hattemer
Weißburgunder vom Kalkstein 2018
6,95 €
0.75 l (1 l = 9,27 €)
Insolia Terre Siciliane
Cusumano
Insolia Terre Siciliane 2018
6,95 €
0.75 l (1 l = 9,27 €)
Grauburgunder Dark Matter
Münzenberger
Grauburgunder Dark Matter 2018
8,50 €
0.75 l (1 l = 11,33 €)
Weißburgunder trocken (Bio)
Rings
Weißburgunder trocken (Bio) 2018
9,95 €
0.75 l (1 l = 13,27 €)