Champagner Brut

Veuve Clicquot

Es gibt kaum einen bekannteren Champagner als diesen Veuve Clicquot mit dem orangenen Etikett. Die fruchtige Aromendichte und die feine Kohlensäure begeistern.

Kategorie Prickelndes
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Champagne
Geschmack brut
Prickler-Art Champagner
Alkoholgehalt 12,0 % vol
Champagner Brut
40,90 €
Flasche: 0.75 Liter (54,53 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Es gibt kaum einen bekannteren Champagner als diesen Veuve Clicquot mit dem orangenen Etikett. Die fruchtige Aromendichte und die feine Kohlensäure begeistern.

Kategorie Prickelndes
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Champagne
Geschmack brut
Prickler-Art Champagner
Alkoholgehalt 12,0 % vol
Du erhältst für diesen Artikel 20 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammel mit diesem Artikel insgesamt 20 PAYBACK °P

Über Champagner Brut

Weinbeschreibung

Das Besondere an diesem Wein

Dieser Champagner ist über alle Zweifel erhaben. Ein Klassiker, der den Namen der Witwe, französisch „Veuve“, Barbe-Nicole Clicquot-Ponsardin in der ganzen Genießerwelt bekannt gemacht hat. Der Brut von Veuve Cliquot ist sozusagen der Fixstern im Champagner-Universum, der mit seiner bezaubernden Aromendichte und der anregend feinen Perlage gleichsam einen eigenen Qualitätsstandard definiert hat. Dieser Champagner hat also immer recht!

Das „Rezept“ für den Spitzen-Champagner aus dem Hause Cliquot-Ponsardin ist mit viel Aufwand und Mühe verbunden. So halten die Kellermeister viele ältere Reserveweine zurück, um jedes Jahr verlässlich die Möglichkeit zu haben, die Höhen dieses Champagners zu erklimmen. Zwischen 25 Prozent und 40 Prozent der Champagner-Cuvée stammen aus diesen älteren Jahrgängen. Bemerkenswert zudem, dass meist mehr als 50 Grundweine vermählt werden, um das traditionelle Aromenprofil einzufangen.

Apropos Cuvée: Der Brut von Veuve Clicquot vereinigt Pinot Noir, Chardonnay und etwas Pinot Meunier. Dabei gibt der Pinot Noir mit mindestens 50 Prozent den Ton an und trägt Vielschichtigkeit und Fülle bei. Durch den Chardonnay – rund 30 Prozent – und den Pinot Meunier findet der Champagner jedoch erst diese herausragende Balance und Finesse.

Wie der Wein schmeckt: fruchtig & frisch

Zartes Gold zeigt sich im Glas, das fortlaufend von der ausgesprochen feinen Perlage durchzogen wird. Allein das ein Augenschmaus. Filigraner, aber sehr eindrücklicher Duft von Zitrusfrüchten, von grünen Äpfeln und zarten Mandelblüten. Elegant, anregend und ungeheuer beschwingt im Mund. Die Kohlensäure, ebenso präsent wie zurückhalten, trägt charmant ins Finale hinein. Auch mit frischen Erdbeeren ein klassischer Genuss.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Fisch
Geflügel
Meeresfrüchte

Schmeckt nach:

beerig
spritzig-frisch

Passt zu:

Dinner for two
Zur Entspannung

Steckbrief

Farbe weiß
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Champagne
Rebsorte Pinot Meunier,
Chardonnay,
Pinot Noir
Geschmack brut
Weinstil charakterstark & kräftig
Qualitätsstufe A.O.P.
Alkoholgehalt 12,0 % vol
Trinktemperatur 8 °C
Trinkreife jetzt und weitere 1-2 Jahre
Verschluss Naturkorken
Hersteller Veuve Clicquot, 51100 Reims, Frankreich
Allergenkenn-
zeichnung
enthält SULFITE
Ist vegan Nein
Artikelnummer 2000011472
GTIN 3049610004104

Veuve Clicquot

Die Maison Veuve Clicquot zählt zu den sagenumwobenen Erzeugern der Champagner. Die Witwe Barbe-Nicole Clicquot-Ponsardin rückte 1805 an die Spitze des Hauses, nachdem ihr Ehemann und Gründersohn François jung verstarb. Als erste Frau überhaupt in der Führungsposition einer Schaumwein-Maison zog die 27-Jährige alle Register und baute das Haus zu sukzessive zu einem exzellenten Erzeuger aus, dessen Renommee und Glanz bis heute anhält.