Bin 28 Kalimna Shiraz 2015

Penfolds

Penfolds glänzt mit dem 2015er Kalimna – die Edition erhält 93 Punkte von Robert Parker’s Wine Advocate und 91 Punkte vom Wine Spectator.

Kategorie Rotwein
Herkunftsland Australien
Herkunftsregion South Australia
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 14,0 % Vol.
Bin 28 Kalimna Shiraz
Prämiert
32,50 €
Flasche: 0.75 Liter (43,33 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Sie erhalten für diesen Artikel 16 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammeln Sie mit diesem Artikel insgesamt 16 PAYBACK °P

Über Bin 28 Kalimna Shiraz

Weinbeschreibung

Das Besondere an diesem Wein

Kalimna zählt zu jenen Weinen, die das Handwerk von Penfolds perfekt auf den Punkt bringen. Nicht von ungefähr wird der Wein als Bilderbuch-Shiraz aus Down Under bezeichnet.

Der Wein wird mit Shiraz-Reben aus unterschiedlichen Regionen assembliert, darunter aus den berühmten und prestigeträchtigen McLaren Vale und Barossa Valley. Nach der traditionellen Vinifikation wurde der Wein zwölf Monate in gebrauchten 280 L-Fässern aus amerikanischer Eiche ausgebaut.

Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig

Im Glas leuchtet der Wein im dichten Purpurgranat. Das pralle Bouquet zeigt Aromen von Blaubeere und Schwarzer Johannisbeere und würzige Noten. Am Gaumen ist der Wein opulent, kräftig und dicht, geballt mit dunkler Frucht von Schwarzkirschen sowie einer sehr polierten und seidigen Tanninstruktur und würzigen Aromen von der Holzlagerung. Der Shiraz wird gleichzeitig von einer gut eingebundenen Weinsäure begleitet, die dem Wein ordentlich Frische und Zug verpasst.

Was Kritiker zu dem Wein sagen

93 Punkte von Robert Parker’s Wine Advocate

„Der 2015er Shiraz Kalimna Bin 28 ist tief granatrot gefärbt und duftet nach zerkleinerten Schwarzen Johannisbeeren und Heidelbeeren mit subtilen Noten von Lakritze, Teer und Rosen. Am Gaumen mittel bis vollmundig, opulent und dicht verpackt mit schwarzen Früchten und herzhaften Schichten, hat der Wein einen festen Rahmen aus abgerundeten Tanninen und wundervoller Frische, die im Finale lange anhält.“ – Lisa Perrotti-Brown

91 Punkte von Wine Spectator

„Geröstete Kräuter, Schotterstein und getrocknete Veilchenaromen treffen auf präzise, fast mit dem Fokus eines Laserstrahls projizierte rote und saftige Fruchtaromen. Im Ausklang verweilen frische mineralische Erd-Töne, zerkleinerte Kiefernadeln und Gewürznoten, sowie körniges Tannin. Trinken Sie den Wein jetzt und bis 2027.“ – Maryann Worobiec

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Hartkäse
Rind
Schwein

Schmeckt nach:

beerig
würzig

Passt zu:

Dinner for two
Tapas & Snacks

Steckbrief

Farbe rot
Herkunftsland Australien
Herkunftsregion South Australia
Rebsorte Shiraz
Geschmack trocken
Weinstil charakterstark & kräftig
Qualitätsstufe Qualitätswein
Alkoholgehalt 14,0 % Vol.
Auszeichnung

Robert Parker's Wine Advocate: 93 Punkte

Wine Spectator: 91 Punkte

Trinktemperatur 16-18 °C
Säuregehalt 6,8 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 6 Jahre
Ausbau Barrique
Verschluss Kork
Hersteller
Importeur:
Wein Wolf GmbH & Co. Vertriebs KG
Königswinterer Str. 552
53227 Bonn
Deutschland
Penfolds, 5355 Nuriootpa, Australia
Jahrgang 2015
Allergenkenn-
zeichnung
enthält SULFITE
Artikelnummer 2000013145
GTIN 9310297009886

Penfolds

Penfolds

Das Weingut Penfolds blickt auf eine lange Tradition zurück. Im Jahr 1844 wurde das alteingesessene Weingut von dem Arzt Christopher Rawson Penfold gegründet, der seinen Patienten Wein als Medizin empfahl. Bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts war das Haus vorwiegend auf die Erzeugung von gespriteten Weinen spezialisiert, die besonders in England gerne getrunken wurden. Als der Chef-Önologe Max Schubert 1950 schließlich auf einer Europa-Reise in Bordeaux vorbeischaute, erhielt er Nachhilfe von Christian Cruse, damals Mitglied der wichtigsten Winzerfamilie der Region.

In Frankreich lernte Schubert das 1 x 1 der Vinifikation nach bester Bordelaiser Schule. Wieder daheim wendete er die Techniken an – mit dem Ziel, den Weinen aus der Alten Welt Paroli zu bieten. Und so entstand die Weinlegende Grange.

Als „einzig wahren Grand Cru der südlichen Hemisphäre“ wurde der Grange vom berühmte Wein-Experten Hugh Johnson bezeichnet. Heute noch wird der Wein mehrheitlich aus Shiraz gekeltert. Der Wein reift bis zu 20 Monate in Barrique-Fässern. Für eine internationale Gemeinde von Weinliebhabern ist der Grange zu einem begehrten Sammelobjekt geworden. Und in den anspruchsvollsten Restaurants und Weinbars der Welt gehört dieser Juwel zum festen Repertoire.

Weinfreunde Empfehlungen

Prämiert
Excellent Reserve
R&A Pfaffl
Excellent Reserve 2015
21,95 €
0.75 l (1 l = 29,27 €)
Rosso Piceno Superiore
Tenuta De Angelis
Rosso Piceno Superiore 2015
7,50 €
0.75 l (1 l = 10,00 €)
Spätburgunder trocken
Düringer
Spätburgunder trocken 2016
6,50 €
0.75 l (1 l = 8,67 €)
Teuta Primitivo Salento
Casa Vinicola Botter
Teuta Primitivo Salento 2017
5,95 €
0.75 l (1 l = 7,93 €)