Weißer Burgunder trocken 2018

Scheffer

Ein harmonisches Duftkonzert aus exotischen Aromen! Von unserem Geheimtipp-Weingut aus Rheinhessen!

Kategorie Weißwein
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Rheinhessen
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,5 % vol
Weißer Burgunder trocken
11 + 1 badge
6,95 €
Flasche: 0.75 Liter (9,27 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 4-7 Werktage

Ein harmonisches Duftkonzert aus exotischen Aromen! Von unserem Geheimtipp-Weingut aus Rheinhessen!

Kategorie Weißwein
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Rheinhessen
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,5 % vol
Du erhältst für diesen Artikel 3 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammel mit diesem Artikel insgesamt 3 PAYBACK °P

Über Weißer Burgunder trocken

Weinbeschreibung

Das Besondere an diesem Wein

Das Weingut Scheffer kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Bereits in der 5ten Generation haben sie sich dem Wein verschrieben. Im kleinen, bezaubernden Weinort Zotzenheim in Rheinhessen, zwischen Bingen und Bad Kreuznach, liegt das Weingut Scheffer und hat das Glück, Weinberge mit Muschelkalkböden mit hohem Lehm-Lössanteil sein Eigen zu nennen. Dieser Weiße Burgunder – sowie alle anderen Burgundersorten – lieben diese Art von Böden und gedeihen prächtig. So entsteht ein erstaunlich stoffiger Wein mit Schmelz zu einem ungeheuer attraktiven Preis, den der Falstaff wohl auch deshalb mit dem Prädikat „Best Buy“ 2018 ausgezeichnet hat.

Wie der Wein schmeckt: harmonisch & mild

Im Duft ist der Weißburgunder nicht aufdringlich, sondern wunderbar vielfältig: feine exotische Fruchtnoten entsteigen dem Glas, gepaart mit Birnen- und Zitrusaromen und einer Idee von frischen Kräutern im Hintergrund. Am Gaumen spiegeln sich die Aromen wider und der Wein wirkt gehaltvoll und saftig, mit einem schönen Schmelz und einer guten Länge

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Pasta
Rind
Schwein

Schmeckt nach:

fruchtig
spritzig-frisch

Passt zu:

Sommerabend
Zum Grillen

Steckbrief

Farbe weiß
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Rheinhessen
Rebsorte Weißburgunder
Geschmack trocken
Weinstil harmonisch & mild
Qualitätsstufe Q.b.A.
Prämierung Falstaff: Best Buy
Alkoholgehalt 13,5 % vol
Trinktemperatur 7-9 °C
Restsüße 6,8 g/l
Säuregehalt 5,8 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 3 Jahre
Ausbau Edelstahltank
Verschluss Schraubverschluss
Hersteller Scheffer, 55576 Zotzenheim, Deutschland
Jahrgang 2018
Allergenkenn-
zeichnung
enthält SULFITE
Artikelnummer 2000012952
GTIN 717228173859

Scheffer

Scheffer

Spitzenerzeugnisse von Familienweingut 

Die gesamte Winzerfamilie Scheffer lebt für das Naturprodukt Wein und das schmeckt man auch bei jedem einzelnen Schluck. Christoph Scheffer ist gelernter Winzer und seit 2010 hat er die Leitung des elterlichen Traditionsbetriebs inmitten der bekannten Weinbauregion Rheinhessen übernommen.

Christophs Vater, Friedhelm, kümmert sich mit großer Liebe zum Detail um die Pflege der Weinberge und übernimmt den Vertrieb der Weine. Die große Stärke des Mehr-Generationen-Weinguts aus Zotzenheim ist die erfolgreiche Teamarbeit. So liegt die Verantwortung des Betriebs von den Reben über den Weinausbau bis hin zum Marketing alles in der Hand der Familie.  

Jahr für Jahr gelingt es den Scheffers´so ganz besondere Weine zu kreieren, dies zeigt sich immer wieder auch dank der zahlreichen Auszeichnung bei nationalen und internationalen Wettbewerben. Im Jahr 2013 erhielt das Weingut den Großen Staatsehrenpreis von der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, die höchste Auszeichnung, die ein Weingut bei der Weinprämierung erhalten kann. Das war ein absolutes Highlight in der 240-jährigen Weingutsgeschichte. 2017 verlieh das Land Rheinland-Pfalz dem Familienhaus erneut den Staatsehrenpreis – zum 7. Mal.

Weinfreunde Empfehlungen