Tomatin Highland Single Malt Scotch Whisky 12 Jahre

Klassiker und Publikumsliebling von Tomatin: Der 12 Jahre alte Single Malt aus den Highlands nimmt sofort mit seinen fruchtigen und malzigen Noten ein.

Kategorie Spirituosen
Spirituosen Whisky
Herstellername Tomatin Distillery
Herkunftsland Vereinigtes Königreich
Herkunftsregion Schottland
Alkoholgehalt 43,0 % vol
Tomatin Highland Single Malt Scotch Whisky 12 Jahre
Weinfreunde Selektion Badge
New Badge
32,90 €
Flasche: 0.7 Liter (47,00 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Klassiker und Publikumsliebling von Tomatin: Der 12 Jahre alte Single Malt aus den Highlands nimmt sofort mit seinen fruchtigen und malzigen Noten ein.

Kategorie Spirituosen
Spirituosen Whisky
Herstellername Tomatin Distillery
Herkunftsland Vereinigtes Königreich
Herkunftsregion Schottland
Alkoholgehalt 43,0 % vol
Du erhältst für diesen Artikel 16 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammel mit diesem Artikel insgesamt 16 PAYBACK °P

Über Tomatin Highland Single Malt Scotch Whisky 12 Jahre

Artikelbeschreibung

Das Besondere an diesem Whisky

Nicht umsonst ist der 12 Jahre alte Tomatin Single Malt der Klassiker der Destillerie aus den schottischen Highlands. Das Reifen in Fässern unterschiedlichen Charakters und verschiedener Größe lässt einen Whisky entstehen, der sich durch besonders fruchtige und malzige Noten auszeichnet. Dieser Single Malt reifte zunächst in ehemaligen Bourbon Barrels und den etwas größeren Refill Hogsheads, bevor er für das Finish einige Monate in Ex-Oloroso-Sherryfässer wanderte. Sicherlich stellen die 12 Jahre gereiften Spirituosen den wesentlichen Bestandteil des Tomatin 12 Years, doch nicht zu vergessen, dass der Blend durch beigegebene, wesentlich ältere Releases von 14, 18, 30 oder auch 36 Jahren zusätzlichen Schliff erhält.

Der beliebte Single Malt erlebte seine erste Auflage im Jahr 2004. Es ist seine angenehme Zugänglichkeit, die sich den wunderbar präsenten Noten von Früchten sowie dem spürbar malzigen Charakter verdankt, die gerade Whisky-Einsteiger anzieht, die sich an die besseren Qualitäten wagen. Doch genau dieser einzigartige Geschmack des 12 Jahre alten Tomatin Single Malt ist es, der auch die Kenner zu der Flasche mit den runden Schultern greifen lässt.

Mit Recht, meinen auch Kritiker und Spirituosenwettbewerbe, die den Single Malt reichlich mit Auszeichnungen und Punkten bedacht haben. Dem Whisky-Papst Jim Murray war der Tomatin 12 Jahre immerhin 91,5 Punkte wert, sogar 94 Punkte erntete der Whisky zuletzt bei der International Wine & Spirit Competition (IWSC) – von dem Gold und Doppelgold bei anderen Wettbewerben ganz zu schweigen.

Der Tomatin 12 Jahre gehört unbedingt in die gut sortierte Hausbar. Der Single Malt gewinnt sowohl unter Whisky-Nerds als auch Whisky-Novizen schnell Freunde. Zu einnehmend ist sein charmante, fruchtig-malzige Auslage.

Wie der Whisky schmeckt:

Leuchtendes Gold im Glas. Bereits an der Nase spielen die Fruchtnoten auf, der Highländer zeigt sich aber auch mit malzigen und dezenten, torfigen Eindrücken. Im Mund spielen diese Noten vollmundig auf: Vor allem Äpfel und Birnen treten hervor, erneut der malzige Grundton, der von Sherry-Tönen und Nussigem umgeben ist. Im Finale noch einmal nachdrücklich aromatisch und mit frischer Betonung.

Was Kritiker zu dem Whisky sagen

Der Tomatin 12 Jahre gewann bereits zahlreiche Auszeichnungen.

2021 Goldmedaille – International Spirits Challenge (ISC) 2021 Goldmedaille – San Francisco (WSC) 2021 Silbermedaille – The Spirits Business 2021 94 Punkte –International Wine & Spirit Competition (IWSC) 2019 Doppelgoldmedaille – San Francisco WSC 2018 Goldmedaille – San Francisco WSC 2017 Goldmedaille – San Francisco WSC 2016 Doppelgoldmedaille – San Francisco WSC

Steckbrief

Kategorie Spirituosen
Spirituosen Whisky
Herstellername Tomatin Distillery
Herkunftsland Vereinigtes Königreich
Herkunftsregion Schottland
Klassifikation Single Malt
Alkoholgehalt 43,0 % vol
Artikelnummer 2000014757
Hersteller Tomatin Distillery, IV13 7YT Inverness, Vereinigtes Königreich

Tomatin Distillery

Traditionsreiche Größe aus den Highlands

Die Geschichte der Destillerie ist als wechselvoll zu bezeichnen – was aber keine Seltenheit in der schottischen Whiskybranche ist. Alles beginnt mit der Tomatin Spey District Distillery, die John MacDougall, John MacLeish, Alexander Allan und einige weitere Investoren im Jahr 1897 gründen. Mit Whisky aus Schottland lässt sich in der Zeit gutes Geld verdienen.

Namensgeber der Whisky-Brennerei ist der Ort Tomatin, der nicht weit vom bekannteren Inverness entfernt liegt. Kurios ist dabei die Bedeutung des gälischen Namens. Denn obgleich es um Whisky und nicht um Gin geht, lautet die Übersetzung von Tomatin „Hügel des Wacholderbusches“. Für die Gründer sind wohl eher die gute Wasserversorgung und die Anbindung an die Eisenbahn ausschlaggebend für die Standortwahl. Das Geschäft läuft so gut, dass man eigens Häuser für die Mitarbeiter baute – noch heute leben dort rund 80 Prozent der Beschäftigten.

Zur Jahrhundertwende folgt die Krise, die Destillerie schließt sogar kurzzeitig die Tore. Weinhändler übernehmen die Brennerei und bringen ihr Feingefühl für gebrauchte Fässer ein, ein Stil entwickelt sich. Bis Mitte der 1950er-Jahre arbeitet die Tomatin Distillery mit zwei Brennblasen. In den folgenden 20 Jahren wächst die Anzahl der Stills auf über 20 an. Tomatin liefert seine Brände primär an andere Whiskyhäuser und ist der größte Erzeuger in ganz Schottland. Doch auch dieser Whisky-Höhenflug hat sein Ende. Ab 1985 ist die Brennerei in neuen Händen, verfolgt seinen eigenen Stil, mit einem Stück für Stück aufgebautem Sortiment.

Zurzeit legt die Destillerie den Tomatin Legacy (ohne Altersangabe) den Tomatin 12 Jahre, den betont rauchigen Cù Bòcan sowie verschiedene limitierte Auflagen und Serien wie Tomatin Decades und Tomatin Cuatro auf.

 

Weinfreunde Empfehlungen