Section 54 Shiraz 2020

Lake Breeze
  • Australien
  • South Australia
  • trocken
34,80 €
pro Flasche 0,75 l (46,40 € / 1 Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Du erhälst für diesen Artikel

17 PAYBACK °P

i

Der Section 54 Shiraz ist ein klassischer, vollmundiger Shiraz von alten Rebstöcken. Er stammt aus Südaustralien und wurde in französischer Eiche ausgebaut.

Das Besondere an diesem Wein

Section 54 mag wie Area 51 klingen, doch dieser Shiraz wird ganz sicher nicht von Außerirdischen produziert, sondern von Tim Follet vom Weingut Lake Breeze in Südaustralien. Sein Shiraz stammt aus der Parzelle mit dem Namen Section 54 im Anbaugebiet Langhorne Creek. Es liegt im Süden Australiens, etwa 70 Kilometer von Adelaide entfernt. Das Klima dort ist mediterran, mit heißen Sommern und kühlen Wintern, die Niederschläge sind gering, weshalb künstliche Bewässerung eingesetzt werden muss. Der Boden ist Schwemmland, reich an Ton und Mineralien. Dies verleiht den Weinen eine besondere Würze und Komplexität.

Dieser Shiraz wird aus Trauben von über 40 Jahre alten Rebstöcken hergestellt. Diese Reben wurzeln tief, um viele Nährstoffe aufzunehmen, was zu konzentrierten Aromen in den Trauben führt. Die Lese findet per Hand statt und die anschließende Gärung erfolgt in kleinen, offenen Gärbehältern. Dabei wird der Most regelmäßig aufgerührt, um Farbe und Aromen zu extrahieren. Nach der Gärung reift der Wein 15 Monate in französischen Eichenfässern, von denen ein Teil neu ist. Dadurch erhält der Wein zusätzliche Struktur und Fülle. Die kräftige Würze ist generell ein Markenzeichen australischer Shiraz-Weine, kommt aber im Section 54 besonders gut zur Geltung. Hier hat der Kellermeister von Lake Breeze ganze Arbeit geleistet!

Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig

Dieser australische Shiraz zeigt im Glas eine tief rubinrote Farbe. Er duftet nach dunklen Beeren, Schokolade, Gewürzen und einem Hauch von Eiche. Am Gaumen ist er reichhaltig, samtig und vollmundig, mit reifen Tanninen und einer gut integrierten Säure. Er schmeckt nach Brombeeren, Heidelbeeren, Waldboden, Zimt und Pfeffer und überzeugt mit einem langen, aromatischen Abgang. Dieser kräftige und elegante Rotwein aus Australien kann sofort getrunken oder bis zu 10 Jahren gelagert werden.

Jahrgang2020
Farberot
HerkunftslandAustralien
HerkunftsregionSouth Australia
RebsorteShiraz
Geschmacktrocken
Alkoholgehalt14.5% vol
Weinstilcharakterstark & kräftig
Trinktemperatur16°-18 °C
Restsüße0.5 g/l
Säuregehalt0.7 g/l
Trinkreifejetzt und weitere 3-5 Jahre
Schmeckt zuHartkäse, Rind, Wild
Schmeckt nachfruchtig, würzig
Passt zuFür besondere Momente, Zum Grillen
Auszeichnungnicht prämiert
AusbauBarrique
VerschlussSchraubverschluss
Hersteller/AbfüllerLake Breeze, South Australia 5255 Langhorn Creek, Australien
Artikelnummer2000014953

Am südwestlichen Ende der Landzunge, auf der auch die australische Provinzhauptstadt Adelaide liegt, befindet sich eine beachtenswerte Weingegend mit dem Namen Langhorne Creek. Dort auf dem Weingut der Geschwister Follett ist der Name, Lake Breeze, Programm: Das Terroir ist hier geprägt von den kühlen Winden, die über den Lake Alexandria im Süden heraufziehen und die Hitze des südaustralischen Sommers milde abkühlen. So reifen die Beeren auf den 90 Hektar von Lake Breeze schön gemächlich und gleichmäßig. Hinzu kommen die fruchtbaren, sandigen Böden, die jeden Winter davon profitieren, dass der nahe gelegene See und das ihm zufließende Flüsschen Bremer die Ebene überschwemmen und mit reichhaltigem Schlick versehen. Die fünf Geschwister treffen außerdem eine nahezu perfektionistische Auslese: Nur ein Viertel der eingebrachten Ernte, die besten Beeren von den ältesten, edelsten Reben werden hier zu besonders fruchtigen und vollmundigen Rotweinen gekeltert, der Rest wird an größere Kellereien weiterverkauft. Diese Kompromisslosigkeit, was die Qualität ihrer Weine angeht, und die Erfahrung, die die Folletts schon über vier Generation gesammelt haben, verhalfen ihnen zu einer Flut von Preisen und Auszeichnungen: Unter anderem dürfen sie sich „Australia‘s Champion Small Winery“ nennen.

Durchschnittliche Nährwerte je 100 ml

Allergenkennzeichnungenthält SULFITE

Das könnte dir auch schmecken