gold
Berliner Wein Trophy

Scheurebe trocken 2022

Scheffer
  • Deutschland
  • Rheinhessen
  • trocken
7,50 €
pro Flasche 0,75 l (10,00 € / 1 Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Du erhälst für diesen Artikel

3 PAYBACK °P

i

Ein sehr harmonischer Wein mit guter Struktur und animierender Frische. Die Scheurebe von Scheffer ist eine wahre Wonne!

Das Besondere an diesem Wein

Das Weingut Scheffer kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Bereits in der 5ten Generation hat sich dieser Familienbetrieb dem Wein verschrieben. Inmitten des kleinen, bezaubernden Weinorts Zotzenheim in Rheinhessen, zwischen Bingen und Bad Kreuznach, liegt das Weingut Scheffer und hat das Glück, Weinberge mit Muschelkalkböden mit hohem Lehm-Lössanteil sein Eigen zu nennen. Die Weinberge liegen an den Hängen der Napoleonshöhe und des Wißberg (Weißer Berg). Friedhelm Scheffer, der Vater von Christoph, der 2010 die Leitung des elterlichen Betriebs übernahm, ist im Familienbetrieb zuständig für die Pflege der Weinberge. Dank seiner Leidenschaft kommen gesunde Trauben in den Keller. Diese Scheurebe ist ein richtig leckeres Ergebnis von Teamarbeit!

Wie der Wein schmeckt: fruchtig & frisch

Ein schönes Hellgelb mit dezenten grünlichen Reflexen zeigt sich im Glas. Zuerst scheint das Bukett etwas zurückhaltend, aber nach kurzem Kontakt mit der Luft duftet es herrlich fruchtig-intensiv nach verschiedenen Zitrusfrüchten, mit saftigen Birnen und rosa Grapefruits im Vordergrund. Am Gaumen spiegeln sich die Aromen wider und der Wein wirkt sehr harmonisch, hat eine gute Struktur und eine animierende Frische. Eine wahre Wonne!

Jahrgang2022
Farbeweiß
HerkunftslandDeutschland
HerkunftsregionRheinhessen
RebsorteScheurebe
Geschmacktrocken
Alkoholgehalt12.0% vol
QualitätsstufeQ.b.A.
Weinstilfruchtig & frisch
Trinktemperatur7-9 °C
Restsüße6.5 g/l
Säuregehalt5.8 g/l
Trinkreifejetzt und weitere 2 Jahre
Schmeckt zuAsiatisch, Geflügel, Vegetarisch
Schmeckt nachexotisch, vegetativ
Passt zuSommerabend, Tapas & Snacks
Auszeichnungprämiert
AusbauEdelstahltank
Hersteller/AbfüllerScheffer, 55576 Zotzenheim, Deutschland
Artikelnummer2000012951
AuszeichnunginfoBerliner Wein Trophy (Sommerverkostung 2023): Gold

Spitzenerzeugnisse von Familienweingut

Die gesamte Winzerfamilie Scheffer lebt für das Naturprodukt Wein und das schmeckt man auch bei jedem einzelnen Schluck. Christoph Scheffer ist gelernter Winzer und seit 2010 hat er die Leitung des elterlichen Traditionsbetriebs inmitten der bekannten Weinbauregion Rheinhessen übernommen.

Christophs Vater, Friedhelm, kümmert sich mit großer Liebe zum Detail um die Pflege der Weinberge und übernimmt den Vertrieb der Weine. Die große Stärke des Mehr-Generationen-Weinguts aus Zotzenheim ist die erfolgreiche Teamarbeit. So liegt die Verantwortung des Betriebs von den Reben über den Weinausbau bis hin zum Marketing alles in der Hand der Familie.

Jahr für Jahr gelingt es den Scheffers´so ganz besondere Weine zu kreieren, dies zeigt sich immer wieder auch dank der zahlreichen Auszeichnung bei nationalen und internationalen Wettbewerben. Im Jahr 2013 erhielt das Weingut den Großen Staatsehrenpreis von der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, die höchste Auszeichnung, die ein Weingut bei der Weinprämierung erhalten kann. Das war ein absolutes Highlight in der 240-jährigen Weingutsgeschichte. 2017 verlieh das Land Rheinland-Pfalz dem Familienhaus erneut den Staatsehrenpreis – zum 7. Mal.

Durchschnittliche Nährwerte je 100 ml

Allergenkennzeichnungenthält SULFITE

Das könnte dir auch schmecken