Vegan

Plume Grenache Rosé 2023

Domaine la Colombette
  • Frankreich
  • Languedoc-Roussillon
  • trocken
6,95 €
pro Flasche 0,75 l (9,27 € / 1 Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Du erhälst für diesen Artikel

3 PAYBACK °P

i

Charmante Himbeerfrucht und Anis-Noten kennzeichnen diesen charmanten Rosé. Und das bei einem wirklich sehr geringen Alkoholgehalt!

Domaine la Colombette
beerigwürzig
Edelstahltank
9.0%
Wenig
5.3 g/l
Viel
Wenig
3.1 g/l
Viel

Das Besondere an diesem Wein

„Plume“ bedeutet auf Französisch Feder. Und Leichtigkeit in den Weinen ist tatsächlich das Ziel bei der Domaine la Colombette im französischen Languedoc. Eine nicht einfache Aufgabe, denn wie überall auf der Welt spüren die Winzer auch hier die Auswirkungen des Klimawandels: Immer heißere Sommer führen zu immer höheren Zuckergehalten im Most – und damit letztlich zu einem höheren Alkoholgehalt. Doch der ist nicht immer erwünscht. Manchmal überdeckt ein hoher Alkoholgehalt die geschmacklichen Feinheiten eines Weins, und außerdem sind leichtere Weine zum Essen oft die bessere Wahl.

Die Winzer Vincent und François Pugibet von der Domaine la Colombette haben sich daher vorgenommen, Weine zu kreieren, die wieder so schmecken wie früher: leicht und geschmacklich ausgewogen. Das ist ihnen mit dem Plume Grenache Rosé 2021 überzeugend gelungen – und das, obwohl Grenache aufgrund seines hohen Zuckergehalts zu einem hohen Alkoholgehalt neigt. Der Clou des geringen Alkoholgehalts von nur 9 Prozent: Dem fertigen Wein wird schonend etwas Alkohol entzogen. So präsentiert er sich im Glas wieder so, wie er früher einmal war: leicht, frisch und fruchtig.

Wie der Wein schmeckt: fruchtig & frisch

Im Glas zeigt der Plume Grenache Rosé ein zartes Rosa und duftet nach Erdbeeren und den Kräutern der Garrigue, der wilden Buschlandschaft des Languedoc, vorwiegend nach Anis und wildem Fenchel.

Jahrgang2023
Farberosé
HerkunftslandFrankreich
HerkunftsregionLanguedoc-Roussillon
RebsorteGrenache
Geschmacktrocken
Alkoholgehalt9.0% vol
QualitätsstufeVin de Pays
Weinstilfruchtig & frisch
Trinktemperatur10°C
Restsüße5.3 g/l
Säuregehalt3.1 g/l
Trinkreifejetzt und weitere 1-2 Jahre
Schmeckt zuFisch, Geflügel, Vegetarisch
Schmeckt nachbeerig, würzig
Passt zuSommerabend, Tapas & Snacks
Ist veganJa
Auszeichnungnicht prämiert
AusbauEdelstahltank
VerschlussSchraubverschluss
Hersteller/AbfüllerDomaine la Colombette, Domaine la Colombette, F-34500 Bèziers, Frankreich
Artikelnummer2000010556

Innovatives Weingut aus Frankreich

Auf ihrer Domaine La Colombette im Herzen des Languedocs haben Vincent und François Pugibet federleichte alkoholarme Weine erzeugt, die voll und ganz den Geschmack der Zeit treffen. In den letzten Jahren hat der Klimawandel zu höheren Alkoholgraden geführt. Eine Entwicklung, die nicht jeder Weintrinker begrüßt. Die Pugibets haben rechtzeitig die Zeichen der Zeit erkannt und ernten nun die Früchte ihrer Arbeit. Ihre „Plume“-Weine sind mit nur 9 Vol% Alkohol echte Erfolgsschlager, die sich weltweit größter Beliebtheit erfreuen.

Gewohnt innovativ ist ihr leichtes weiß-rot-roséfarbenes Wein-Trio: Gegen den Strom der hoch konzentrierten und zunehmend hochprozentigen Weine zieht es die Winzer zurück zum ursprünglichen Weingenuss. Wein soll wieder natürlicher Bestandteil einer Mahlzeit sein, frisch und lecker zu trinken, statt nach dem ersten Glas satt oder müde zu machen. Dazu gehört ein Alkoholgehalt, der den Wein trägt, ohne seine natürlichen Aromen zu verdecken. In Anlehnung an frühere Zeiten, als Weine mit deutlich niedrigeren Graden auskamen, aber auch an die elegante Stilistik kühlerer Weinregionen, die selten mehr als 12 bis 12,5 Volumenprozent erreichen, beschloss man, den zu hohen Alkohol zu reduzieren.

In einem schonenden Verfahren gelingt es Pugibet, den Alkoholgehalt der Weine auf leichte 9 Volumenprozent zu senken bei unverändert kraftvoller Aromatik. Für pures Trinkvergnügen an jedem Tag und zu jeder Tageszeit. Für François Pugibet sind seine "Plume“-Weine der Schlusspunkt einer außerordentlichen Winzerkarriere. Die Verdienste um die Weine des Languedoc trugen der Domaine La Colombette vielfache Ehrungen ein. Seine leichten Federn können sich selbst bei Blindproben gegenüber der fülligen Konkurrenz glänzend in Szene setzen.

Durchschnittliche Nährwerte je 100 ml

Allergenkennzeichnungenthält SULFITE

Das könnte dir auch schmecken