Jederzeit alkoholfrei (Bio)

Neuspergerhof

Ein alkoholfreier Biowein, der zudem vegan ist klingt spontan nur wenig nach Genuss. Doch weit gefehlt, der Jederzeit ist eine echte Empfehlung wert.

Kategorie Weißwein
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Pfalz
Alkoholgehalt 0,0 % vol
Bio Logo Zertifizierter Bio-Fachhändler durch DE-ÖKO-006
Jederzeit alkoholfrei (Bio)
Bio Logo

9,40 €
Flasche: 0.75 Liter (12,53 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Ein alkoholfreier Biowein, der zudem vegan ist klingt spontan nur wenig nach Genuss. Doch weit gefehlt, der Jederzeit ist eine echte Empfehlung wert.

Kategorie Weißwein
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Pfalz
Alkoholgehalt 0,0 % vol
Bio Logo Zertifizierter Bio-Fachhändler durch DE-ÖKO-006
Du erhältst für diesen Artikel 4 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammel mit diesem Artikel insgesamt 4 PAYBACK °P

Über Jederzeit alkoholfrei (Bio)

Weinbeschreibung

Das Besondere an diesem Wein

100% Geschmack, 100% Bio und 0% Alkohol - so bereits die verheissungsvolle Ankündigung auf dem Etikett des „Jederzeit“. Und in der Tat handelt es sich bei diesem alkoholfreien Wein um ein besonders gelungenes Exemplar. Durch besonders reifes Lesegut und ein speziell entwickeltes Verfahren der Entalkoholisierung ist es der Familie Gradolph vom Neuspergerhof erstaunlich gut gelungen, den Geschmack und die Stilistik eines „echten Weines“ zu bewahren. Das ist vor allem eine gute Nachricht für Weinfreunde, die ganz bewusst auf Alkohol verzichten möchten oder müssen. Zudem ist der Neuspergerhof nach den strengen Bioland-Richtlinien zertifiziert, die auch für den alkoholfreien Wein Anwendung finden. Und damit nicht genug: Der „Jederzeit“ ist außerdem vegan, da keine Klärungs- oder Schönungsmittel tierischen Ursprungs eingesetzt werden.

In dem weißen „Jederzeit“ kommt ausschließlich die Rebsorte Cabernet Blanc zum Einsatz. Dies ist eine vergleichsweise selten anzutreffende Rebsorte, die 1991 in der Schweiz als Neuzüchtung aus Cabernet Sauvignon und verschiedenen Weißwein-Rebsorten entwickelt wurde. Ziel war es eine möglichst pilzresistente Sorte zu züchten, die stilistisch zwischen Sauvignon Blanc und Riesling liegt. Die eigentliche Selektion erfolgte dann in einer Rebschule in der Pfalz. So verwundert es nicht, dass Cabernet Blanc vor allem in diesem Anbaugebiet anzutreffen ist.

Wie der Wein schmeckt: harmonisch & mild

Der alkoholfreie Jederzeit präsentiert sich mit strohgelber Farbe im Glas. Sein Duft erinnert an exotische Früchte, allen voran Mango und Maracuja. Im Hintergrund aber auch eine florale Note, die wie Holunderblüten anmutet. Im Mund sehr präsent und vielschichtig. Im Abgang saftig und mit dezenter Süße.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Fisch
Meeresfrüchte
Vegetarisch

Schmeckt nach:

exotisch
fruchtig
spritzig-frisch

Passt zu:

Sommerabend
Zum Grillen

Steckbrief

Farbe weiß
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Pfalz
Rebsorte Cabernet Blanc
Weinstil harmonisch & mild
Alkoholgehalt 0,0 % vol
Trinktemperatur 10-12 °C
Restsüße 25,0 g/l
Säuregehalt 7,2 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 1-2 Jahre
Ausbau Edelstahltank
Verschluss Schraubverschluss
Verpackung Flasche
Hersteller Neuspergerhof, Neuspergerhof, 76865 Rohrbach, Deutschland
Allergenkenn-
zeichnung
enthält SULFITE
Ist vegan Ja
Artikelnummer 2000014116
GTIN 4280001311749

Neuspergerhof

Neuspergerhof

Bio-Weingut von der Südlichen Weinstraße

Das Weingut Neuspergerhof liegt in dem Weinort Rohrbach im Herzen der Südlichen Weinstraße im Anbaugebiet Pfalz. Die Familie Gradolph bewirtschaften hier 15 Hektar Rebfläche. Der Boden in diesen Lagen ist von Löss-Lehm, Sandlöss sowie Kalkmergel geprägt. Beste Voraussetzungen für die Herstellung von Weiß- wie auch Rotwein.

Der Name des Weinguts, Neuspergerhof, leitet sich von seiner Lage in der Gemarkung „Über dem Neuspergpfad“ ab. Ein Besuch hier lohnt, denn man taucht in eine mediterrane Atmosphäre ein, die sehr idyllisch wirkt. Und das mitten der Pfalz! 

Die Familie Gradolph ist seit vielen Generationen mit dem Weinbau verbunden. Und die aktuelle Generation engagiert sich schon lange, um mit dem Weingut und den dazugehörigen Lagen möglichst naturnah zu arbeiten. Mit Erfolg, denn seit 2015 folgt der Neuspergerhof den strengen Richtlinien des Bioland Verbandes. Diese Mitgliedschaft bedeutet – im Vergleich zu einer Bio-Zertifizierung nach EU-Recht – ein noch deutlich konsequenteres Handeln 

Der daraus resultierende, sehr nachhaltig gedachte Ansatz sorgt für eine bessere Weinqualität, denn er bringt althergebrachte Weinbautraditionen mit modernen Kellertechniken in Einklang.

Dieser respektvolle Umgang mit der Natur ist für die Familie Gradolph aber auch wichtig, um das Weingut mit gutem Gewissen an die nachfolgende Generation übergeben zu können. 

Neben Großen Gewächsen, Lagenweinen sowie Orts- und Gutsweinen produziert das Weingut Neuspergerhof auch eine ganze Reihe von hochwertigen Schaumweinen. Zudem ist ein besonders gelungener alkoholfreier Weißwein namens „Jederzeit“ Teil des umfangreichen Angebots.