Cabernet Sauvignon Carmenère 2019

Montes

Eleganter Cabernet Carménère mit hervorragendem Reifepotenzial!

Kategorie Chile
Herkunftsland Chile
Herkunftsregion Valle Central
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 14,0 % vol
Cabernet Sauvignon Carmenère
8,50 €
Flasche: 0.75 Liter (11,33 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Eleganter Cabernet Carménère mit hervorragendem Reifepotenzial!

Kategorie Chile
Herkunftsland Chile
Herkunftsregion Valle Central
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 14,0 % vol
Du erhältst für diesen Artikel 4 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammel mit diesem Artikel insgesamt 4 PAYBACK °P

Über Cabernet Sauvignon Carmenère

Weinbeschreibung

Der Cabernet Carménère hat einen Duft zum Dahinschmelzen: Schwarze Johannisbeere und reife Kirsche schmeicheln der Nase. Durch die Unterstützung der sanften Tannine erhält der Wein eine Kraft, die im Finale vom fruchtigen Merlot-Anteil ergänzt wird. Eine zarte Eichennote untermalt den intensiven und kräftigen Charakter dieses temperamentvollen Spitzen-Chilenen.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Lamm
Rind
Wild

Schmeckt nach:

beerig
fruchtig

Passt zu:

Tapas & Snacks
Zum Grillen

Steckbrief

Farbe rot
Herkunftsland Chile
Herkunftsregion Valle Central
Rebsorte Carménère,
Cabernet Sauvignon
Geschmack trocken
Weinstil charakterstark & kräftig
Alkoholgehalt 14,0 % vol
Trinktemperatur 18 °C
Trinkreife jetzt und weitere 3-4 Jahre
Verschluss Naturkorken
Hersteller
Importeur:
Wein Wolf GmbH & Co. Vertriebs KG
Königswinterer Str. 552
53227 Bonn
Deutschland
Montes, Huechuraba Santiago de Chile, Chile
Jahrgang 2019
Allergenkenn-
zeichnung
enthält SULFITE
Ist vegan Nein
Artikelnummer 2000011090
GTIN 7804303321236

Montes

Montes

Aurelio Montes‘ Lebenswerk: Weingut Montes in Chile

Im Colchagua Valley in Chile liegt das Weingut Montes, das Anfang der 1990er-Jahre zum Aushängeschild für den chilenischen Weinbau avancierte. Gegründet 1988 von Aurelio Montes, ist es dem Wein-Pionier gemeinsam mit Pedro Grand, Douglas Murray und Alfredo Vidaurre in kürzester Zeit gelungen, ihr ambitioniertes Ziel, den besten Wein Chiles mit Montes zu produzieren.

Douglas Murray und Alfredo Vidaurre sind mittlerweile verstorben, so ist es heute vor allem Aurelio Montes, der das Weingut nachhaltig prägt. Er ist in Chile eine Berühmtheit – regelmäßige Zeitungskolumnen und Magazinbeiträge sind an der Tagesordnung.

Letzten Endes ist es aber die hohe Weinqualität von Montes, die für viele Freunde auf der ganzen Welt gesorgt hat. Auch weil das Sortiment bei Montes nie stillsteht und immer wieder spannende Neukreationen hinzukommen. Innovative Projekte wie Weine aus Dry Farming oder das Erschließen von kleineren, unbekannten Regionen des Landes gehören dazu.

Aurelio Montes ist dabei nicht nur ein eloquenter Geschäftsmann, sondern auch ein wahrer Qualitätsfanatiker – selbst bei den Standard-Qualitäten.

Davon zeugen nicht nur die Montes Rotweine – angefangen vom Cabernet Sauvignon bis zum Carménère – sondern auch die wunderbaren Weißweine, wie beispielsweise der herrlich fruchtig-frische Sauvignon Blanc. Und dann gibt es noch eine Art Kronjuwel vom Weingut Montes in Chile: Die Weinlinie Montes Alpha hat dem Haus weltweites Prestige eingebracht.

Zusammengefasst lässt sich sagen: Das Montes Weingut in Chile ist einfach „erstklassig“, wie auch im Kleinen Johnson Weinführer nachzulesen ist.

Heimat chilenischer Weine von Montes: Colchagua Valley

Das Valle Colchagua – auch Colchagua Valley genannt – ist der mit Abstand bekannteste Weinbaubereich Chiles. Colchagua Valley liegt in dem Anbaugebiet Valle Central, weniger als zwei Autostunden von der Hauptstadt Santiago de Chile entfernt.

Colchagua Valley gilt als das Gebiet, aus dem viele der besten chilenischen Weine stammen. Das Weingut Montes war wiederum ein Pionier in dieser Region.

Heute sind es vor allem die Rotweine von hier, die erfreuliche Ergebnisse liefern – allen voran Cabernet Sauvignon, Carménère und Syrah. Doch aus dem westlichen Teil des Valle Colchagua stammen auch hervorragende Weißweine, da hier der Einfluss des Pazifiks einen frischen Charakter der Weine sicherstellt.

Montes bewirtschaftet seine Weinberge hauptsächlich in einer Zone, die als Filetstück des Colchagua Valleys gilt: Apalta. Hier existiert eine besonders milde Sonneneinstrahlung, die die Trauben langsam, aber dennoch vollständig ausreifen lässt. Das Ergebnis sind besonders konzentrierte und fruchtintensive Weine.

Montes steht für Rotwein. Fokus auf Cabernet Sauvignon

Cabernet Sauvignon hat einen besonderen Stellenwert in Chile. Nicht ohne Grund ist es die mit Abstand meist angebaute Rebsorte des Landes. Folgerichtig entstehen daraus auch die besten Rotweine in Chile und das Montes Weingut hat großen Anteil daran. 

Montes Cabernet Sauvignon Reserva

Ein Montes Rotwein, der eine exzellente Visitenkarte des Weinguts darstellt. Trotz des günstigen Preises liefert der Montes Wein ein tolles Aromenkonzert: Reife rote und schwarze Fruchtaromen wie Erdbeeren, Pflaumen und Feige in der Nase. Am Gaumen mit viel Cassis, süßen Gewürzen wie Muskatnuss und schwarzem Pfeffer. 45 Prozent des Weins wurde acht Monate lang in französischen Eichenfässern aus zweiter und dritter Belegung gereift. Enthält neben 85 Prozent Cabernet Sauvignon auch 15 Prozent Merlot.

Montes Cabernet Sauvignon Carménère

Für Montes hat Carménère ebenfalls einen hohen Stellenwert, denn die Rebsorte ist wie keine andere „typisch Chile“. In diesem Montes Rotwein geht sie ein Bund mit Cabernet Sauvignon ein. Der intensive Duft präsentiert Aromen von reifen roten und schwarzen Früchten wie Kirschen, schwarzen Johannisbeeren, Erdbeeren und Feigen. Im Mund komplettiert durch Noten von frischem Tabak, Kaffee und dunkler Schokolade. Der Montes Wein besteht aus 70 Prozent Cabernet Sauvignon und 30 Prozent Carménère.

Montes Alpha Cabernet Sauvignon

Weine aus der Montes Alpha Reihe sind die bekanntesten Montes Rotweine überhaupt und der Montes Alpha Cabernet Sauvignon ist der beliebteste Vertreter. Der Wein hat gewissermaßen den Grundstein für den Erfolg des Weinguts aus dem Valle Colchagua gelegt. Der vielschichtige Duft des Montes Alpha bietet feine Aromen von reifen schwarzen Früchten wie Feigen und Brombeeren sowie Crème de Cassis. Im Hintergrund auch Töne von Cayennepfeffer, dunkler Schokolade, Leder und Tabak. 55 Prozent des Montes Alpha Cabernet Sauvignon wurde 12 Monate in französischen Eichenfässern aus erster, zweiter und dritter Belegung ausgebaut. Was kaum jemand vermutet: Der Montes Alpha besteht „nur“ zu 90 Prozent aus Cabernet Sauvignon. Die übrigen 10 Prozent steuert Merlot bei. Eine gute Wahl, die die Komplexität weiter fördert.

Weine von Montes online kaufen

Cabernet Sauvignon von Montes, auch den hochwertigen Montes Alpha, findet sich im Online-Shop von Weinfreunde. Zudem gibt es hier auch den Montes Cabernet Sauvignon Carménère. Es lohnt also vorbeizuschauen, um das Weingut Montes kennenzulernen. Die Lieferung bis vor die Haustür ist übrigens schon ab einem Bestellwert von 59 Euro kostenfrei. So holt man sich Rotwein aus Chile gerne und sorgenfrei ins Haus.