3 Finger Jack Rum Barrel Aged 2018

3 Finger Jack Cellars

In gebrauchten Rumfässern gereift: Dieser nach einem kalifornischen Revolverheld benannte Rotwein erweitert die Sinne mit einer ganz eigenständigen Aromatik.

Kategorie Angebote
Herkunftsland Vereinigte Staaten
Herkunftsregion Lodi
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 14,5 % vol
3 Finger Jack Rum Barrel Aged
New Badge
-17%
14,95 €
bisher 17,95 €. Du sparst 16,71%
Flasche: 0.75 Liter (19,93 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 4-6 Werktage

In gebrauchten Rumfässern gereift: Dieser nach einem kalifornischen Revolverheld benannte Rotwein erweitert die Sinne mit einer ganz eigenständigen Aromatik.

Kategorie Angebote
Herkunftsland Vereinigte Staaten
Herkunftsregion Lodi
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 14,5 % vol
Du erhältst für diesen Artikel 7 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammel mit diesem Artikel insgesamt 7 PAYBACK °P

Über 3 Finger Jack Rum Barrel Aged

Weinbeschreibung

Das Besondere an diesem Wein

Fünf bis sieben Monate verbringt dieser rote Kalifornier in Eichenholzfässern. So weit, so ungewöhnlich. Zum Augenreiben ist allerdings die Tatsache, dass ein Teil des Weines in Fässern ausgebaut wird, die vormals für die Herstellung von Rum genutzt wurden. Dadurch entsteht ein Rotwein mit einem ganz eigenen Charakter. Und dieser ist am treffendsten mit dem Wort LECKER zu bezeichnen. Die in Rumfässern gereifte Partie verleiht dem Wein würzige und rauchig-süße Aromen. Attraktive Noten, die tatsächlich an hochwertigen Rum erinnern. Der übrige Teil wird in französischen und amerikanischen Eichenfässern gereift. Hierdurch finden sich in dem Wein schöne Vanillenoten. Ergänzt wird dieses Aroma-Feuerwerk durch rote und schwarze Beeren. Dafür ist ausnahmsweise nicht die Wahl des Fasses ausschlaggebend, sondern die für den Wein genutzten Rebsorten: 66 Prozent Merlot, 15 Prozent Syrah, 7 Prozent Petite Sirah, 5 Prozent Tannat sowie 5 Prozent Tempranillo kommen im 3 Finger Jack Rum Barrel zum Einsatz. Wer Lust darauf hat seinen Erfahrungsschatz in Sachen Wein zu erweitern und bereit ist so manche Grenze des Gewöhnlichen zu überschreiten, wird mit diesem Kuriosum seine wahre Freude haben.

Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig

Mit einem leuchtenden, sehr dunklen Rubinrot im Glas. Der intensive Duft des Weines erinnert an Muskatnuss, geröstete Marshmallows und Rum-Backaroma. Zudem ein Potpourri aus roten Früchten sowie Brombeermarmelade und eine ausgeprägte Vanillenote. Im Mund mit kräftiger Struktur und weichen Tanninen. Der Abgang ist lange anhaltend und von feiner Extraktsüße geprägt.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Lamm
Rind
Wild

Schmeckt nach:

rauchig-holzig
würzig

Passt zu:

Dinner for two
Für besondere Momente

Steckbrief

Farbe rot
Herkunftsland Vereinigte Staaten
Herkunftsregion Lodi
Rebsorte Merlot,
Syrah,
Petit Syrah,
andere
Geschmack trocken
Weinstil charakterstark & kräftig
Alkoholgehalt 14,5 % vol
Trinktemperatur 15-18 °C
Restsüße 3,6 g/l
Säuregehalt 6,0 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 3-4 Jahre
Ausbau Barrique
Verschluss Naturkorken
Hersteller
Importeur:
Rindchen's Weinkontor GmbH & Co. KG
Ellerhorst 1
25474 Bönningstedt
Deutschland
3 Finger Jack Cellars, 12001 CA-99, CA 95336 Manteca, Vereinigte Staaten
Jahrgang 2018
Allergenkenn-
zeichnung
enthält SULFITE
Artikelnummer 2000013989
GTIN 1220000071162

3 Finger Jack Cellars

Delikates Familienweingut seit 1924

Die 3 Finger Jack Cellars sind Teil von Delicato Family Wines – einem kalifornischen Familienunternehmen, das für Premium-Weine aus aller Welt steht. Auch wenn der Schwerpunkt des Angebots aus Kalifornien stammt, befinden sich auch Weine aus Chile und sogar von der Mosel im Programm. Delicato ist ein Familienbetrieb, der getrieben von persönlicher Leidenschaft ein wahres Imperium erschaffen hat: Allein in den kalifornischen Weinregionen Napa, Lodi, Monterey und Sonoma erntet Delicato Trauben von insgesamt 2.400 Hektar Rebfläche.

Der Name Delicato ist dabei keineswegs ein Kunstname: Gaspare Indelicato kam in den 1920er-Jahren als Immigrant aus Sizilien in die USA. 1924 begann er seine ersten Weinberge in Manteca, Kalifornien zu bewirtschaften – einer Region, die ihn landschaftlich an seine Heimat erinnerte. Gaspare Indelicato war von Anfang an extrem ambitioniert und so produzierte und verkaufte er im Jahr 1940 bereits über 55.000 Liter Wein. 1955 waren es dann schom 280.000 Liter und zum 40. Jubiläum von Delicato, im Jahr 1964, produzierte das Unternehmen erstmalig über 1,5 Million Liter Wein pro Jahr.

Mittlerweile steuert die dritte Generation der Indelicato-Familie die Geschicke des Unternehmens. Mit weiterhin atemberaubendem Erfolg: Delicato Family Wine ist aktuell das sechstgrößte Weingut der USA und verkauft jährlich über 100 Million Flaschen Wein. Dabei reicht das Angebot von Basisweinen, die im Supermarkt angeboten werden bis hin zu exklusiven Premiumweinen für den Weinfachhandel.