silber
Landeswein-prämierung

Wilker Grauburgunder trocken 2022

MEJS - Die Weinspezialisten
  • Deutschland
  • Pfalz
  • trocken
7,95 €
pro Flasche 0,75 l (10,60 € / 1 Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Du erhälst für diesen Artikel

3 PAYBACK °P

i

Frucht, Schmelz und Substanz - dieser Grauburgunder wurde vom Pfälzer Weinmacher Jürgen Wilker erzeugt. Exklusiv für Weinfreunde!

Das Besondere an diesem Wein

Jürgen Wilker aus der Südpfalz zaubert einen leckeren Grauburgunder, exklusiv für Weinfreunde.

Wie der Wein schmeckt

Der Wein fließt mit einem intensiven strohgelb ins Glas. Der Grauburgunder präsentiert sich in der Nase mit vielfältigen Aromen von grünen Äpfeln, Quitten und Litschi. Am Gaumen strukturiert sich der Wein um einen satten Fruchtkern, unterlegt von einer Frische spendenden Weinsäure und einem zarten Schmelz, der besonders zum Finale lange anhält.


Jahrgang2022
Farbeweiß
HerkunftslandDeutschland
HerkunftsregionPfalz
RebsorteGrauburgunder
Geschmacktrocken
Alkoholgehalt12.5% vol
QualitätsstufeQ.b.A.
Weinstilharmonisch & mild
Trinktemperatur7-9 °C
Restsüße7.4 g/l
Säuregehalt6.1 g/l
Trinkreifejetzt und weitere 3 Jahre
Schmeckt zuPasta, Pizza, Suppe
Schmeckt nachfruchtig, mineralisch
Passt zuEin Abend unter Freunden, Tapas & Snacks
Auszeichnungprämiert
AusbauEdelstahltank
Hersteller/AbfüllerMEJS - Die Weinspezialisten, 76887 Bad Bergzabern, Deutschland
Artikelnummer2000013027

MEJS – Die Weinspezialisten ist ein Gemeinschaftsprojekt von drei ambitionierten Weinmachern aus der Südpfalz, die seit 2001 eng zusammenarbeiten. Manfred Vogel, Jürgen Wilker und Stefan Hitziger steckten zu Beginn des Jahrtausends die Köpfe zusammen und beschlossen von nun an, einen wichtigen Teil ihrer Gewächse gemeinsam auf den Markt zu bringen. Von Beginn an zeichnete sich ihre Weine durch kompromisslose Qualität und höchsten Genuss zu einem fairen Preis aus. Sie lancierten zahlreiche Weinlinien, die das inländische und ausländische Publikum mit großer Freude annahm. Auch in China, wo MEJS heute erfolgreich Präsenz zeigt.

Mittlerweile hat sich also die gute Qualität der Winzer aus dem Bad Bergzaberner Land herumgesprochen, die Weine werden auf internationalen Verkostungswettbewerben mit zahlreichen Prämierungen überhäuft. Mit einem modernen Weinlager mit großem Fasskeller, das 2013 eingeweiht wurde, sorgen die Weinspezialisten dafür, dass der gute Stoff nicht ausgeht – über 300.000 Weinflaschen und bis zu 800 Holzfässer finden hier ein kühles Plätzchen, bis sie die richtige Trinkreife haben und in in die Welt geschickt werden.

Durchschnittliche Nährwerte je 100 ml

Allergenkennzeichnungenthält SULFITE

Das könnte dir auch schmecken