Wien. 2 2018

R&A Pfaffl

Die Vermählung von Zweigelt mit Pinot Noir bringt eine weiche Rotwein-Cuvée hervor, die mit opulenter Frucht und sanften Tanninen verführt.

Kategorie Wein zu Fisch
Herkunftsland Österreich
Herkunftsregion Wien
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,5 % vol
Wien. 2


8,50 €
Flasche: 0.75 Liter (11,33 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Die Vermählung von Zweigelt mit Pinot Noir bringt eine weiche Rotwein-Cuvée hervor, die mit opulenter Frucht und sanften Tanninen verführt.

Kategorie Wein zu Fisch
Herkunftsland Österreich
Herkunftsregion Wien
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,5 % vol
Sie erhalten für diesen Artikel 4 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammeln Sie mit diesem Artikel insgesamt 4 PAYBACK °P

Über Wien. 2

Weinbeschreibung

Das Besondere an dem Wein

Bekannt ist Pfaffl für seinen legendären Grünen Veltliner. Mit der außergewöhnlichen Cuvée aus Zweigelt (70%) und Pinot Noir (30%) – dem „Wien. 2“ – lässt das Weingut auch in Sachen Rotwein aufmerken. Wie immer bei Pfaffl bestimmt die schonende Arbeit in Weinberg und Keller die Herstellung des Weins. Die Trauben für den „Wien. 2“ stammen aus den Lagen Herrenholz und Praschen, beide auf einem Hochplateau mit Blick auf Wien gelegen. Der Boden des Hochplateaus besteht aus sogenanntem Flysch, einer Kombination aus Ton- und Sandstein, die charakteristisch für den gesamten Höhenzug ist. Noch im Weinberg werden die Zweigelt- und Pinot Noir-Trauben selektiert, um bestmögliches Rebmaterial zu erzielen. Die alkoholische Gärung erfolgt im Edelstahltank mit etwa 20 Tagen Maischestandzeit. Für die perfekte Reife des „Wien. 2“ wandern 20 Prozent des Weines in gebrauchte Barriques.

Wie der Wein schmeckt

Das kräftige Rubinrot im Glas verdankt sich dem Zweigelt, doch an der Nase wird schnell die glückliche Vermählung mit dem Pinot Noir offenbar. Deutlicher Eindruck von Kirsche, aber auch Aromen von roten Beeren. Dazu gesellen sich mineralische und erdige Noten. Am Gaumen zeigt sich die ganze Balance des Weines, die sanft von Tanninen bis in das geradezu animierende Finale getragen wird.

Was Kritiker zu dem Wein sagen

Der 2018er Jahrgang des „Wien. 2“ wurde beim Wettbewerb „Selection“ mit Silber ausgezeichnet. Das Weinmagazin Falstaff vermerkt für die Zweigelt-Pinot Noir-Cuvée 89 Punkte.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Fisch
Rind
Schwein

Schmeckt nach:

beerig
fruchtig

Passt zu:

Dinner for two
Zum Grillen

Steckbrief

Farbe rot
Herkunftsland Österreich
Herkunftsregion Wien
Rebsorte ZweigeltPinot Noir
Geschmack trocken
Weinstil samtig & weich
Qualitätsstufe Qualitätswein
Alkoholgehalt 13,5 % vol
Trinktemperatur 16-18 °C
Restsüße 2,6 g/l
Säuregehalt 5,7 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 2-3 Jahre
Ausbau Edelstahltank und Holzfass
Verschluss Schraubverschluss
Hersteller R&A Pfaffl, Schulgasse 21, 2100 Stetten, Österreich
Jahrgang 2018
Allergenkenn-
zeichnung
enthält SULFITE
Ist vegan Ja
Artikelnummer 2000010706
GTIN 9006332184204

R&A Pfaffl

R&A Pfaffl

Österreichisches Weingut mit Auszeichnung

Das Weingut Pfaffl ist DER Botschafter für Grünen Veltliner in der Welt. Gekrönt wurde diese Arbeit mit dem Titel „European Winery of the Year 2016“, verliehen vom renommierten amerikanischen Weinmagazin Wine Enthusiast. Der Preis ging übrigens zum ersten Mal an ein Weingut aus Österreich. Chapeau!

Roman Josef Pfaffl, Sohn von Roman Pfaffl, hat das Sagen im Keller, seine Schwester Heidi Fischer kümmert sich um das Büro, Vater Roman steht im Weingarten und die Mutter Adelheid wacht bereits über die nächste Generation. Familienbusiness im Besten Sinne also.

Bei den Weinen dominiert der Grüne Veltliner, daneben haben aber auch Sorten wie Chardonnay, Riesling, Zweigelt und St. Laurent ihren Platz. Auf mittlerweile 110 Hektar Weingärten im südlichen Weinviertel werden eine große Vielzahl an Weinen produziert. Rot wie Weiß. Die Paradesorte Grüner Veltliner wird zum Beispiel in sechs Varianten ausgebaut, fünf davon sogar als Lagenweine. Kosten Sie sich durch.

Weinfreunde Empfehlungen



New Badge
5 + 1 badge



New Badge