Filtern

Sortieren

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von
bis
 

Herkunftsland

  • I
  •  

Herkunftsregion

  • P
  •  

Rebsorte

  • N
  •  

Geschmack

  •  

Auszeichnung

  •  

Jahrgang

  •  

Weinstil

  •  

Schmeckt zu

  •  
  •  
  •  

Farbe

  •  

Schmeckt nach

  •  
  •  

Passt zu

  •  
  •  
Mehr Filter
Weniger Filter
Seite 1

Produkte von Virna Borgogno

Virna Borgogno

Virna Borgogno ist eine dieser starken Italienerinnen, die sich in den letzten ein, zwei Jahrzehnten ohne zu zögern an die Spitze eines renommierten Weingutes getraut und dessen Erfolg nicht nur beibehalten, sondern gemehrt haben. Als erste Frau studierte sie Önologie an der Universität im nahen Turin, bevor sie das familieneigene Weingut im Piemont von Vater Ludovico übernahm. Die Spezialität auf den mittlerweile 12 Hektar der Borgognos ist der Bestand an Nebbiolo-Reben, aus deren Trauben der nach ihrem Heimatdorf benannte, herausragende Barolo entsteht. Gemeinsam mit ihrer Schwester Ivana, die sich um Vertrieb und Verwaltung kümmert, nutzt Kellermeisterin und Besitzerin Virna Borgogno die jährlich wiederkehrende Chance, neue individuelle Weine zu kreieren und lässt diesen den Raum, ihre eigenen von Terroir und Jahrgang geprägten Charaktere zu entwickeln. Und da sie vor Erneuerungen nicht zurückschreckt, tragen die Flaschen mit ihren Weinen, die es in die italienische Spitzenriege geschafft haben, inzwischen auch ihren Vornamen. Bei so einer selbstbewussten Winzerin ist es auch beileibe kein Nachteil, dass sie ihre Passion mit ihrem Ehemann Gianni Abrigo teilt, der von seiner Familie ein nicht minder hochrangiges Gut in Treisa übernommen hat und nun mit den Borgogno Schwestern gemeinsame Sache macht.