Tonka Gin

Ein klassischer Gin mit tropischem Einfluss: Tonkabohne und Wacholder werden mit 21 weiteren Botanicals zu einem unvergleichlichen Aromenspiel vereint.

Kategorie Spirituosen
Spirituosen Gin
Herstellername Tonka Gin
Herkunftsland Deutschland
Alkoholgehalt 47,0 % vol
Tonka Gin
Weinfreunde Selektion Badge
New Badge
32,95 €
Flasche: 0.5 Liter (65,90 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Ein klassischer Gin mit tropischem Einfluss: Tonkabohne und Wacholder werden mit 21 weiteren Botanicals zu einem unvergleichlichen Aromenspiel vereint.

Kategorie Spirituosen
Spirituosen Gin
Herstellername Tonka Gin
Herkunftsland Deutschland
Alkoholgehalt 47,0 % vol
Du erhältst für diesen Artikel 16 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammel mit diesem Artikel insgesamt 16 PAYBACK °P

Über Tonka Gin

Artikelbeschreibung

Das Besondere an diesem Gin

Mit dem Tonka Gin erhielt die Palette der modernen Gin-Kreationen einen ganz besonderen Zuwachs. Gin ist ein Klassiker in der Spirituosenwelt, der sein etwas angestaubtes Image in den letzten Jahren durch viele kreative Hände mächtig aufpolieren konnte. Vor allem der kreative Umgang mit den aromatischen Zutaten – genannt Botanicals – spielt hierbei eine große Rolle. Neben dem verpflichtenden Wacholder spielt beim Tonka Gin, wie der Name schon verrät, die Tonkabohne die entscheidende Rolle.

Die Tonkabohne ist der Samen des tropischen Tonkabohnenbaums. Getrocknet findet sie mit ihrem leicht bitter-süßen Vanille-Aroma in Küchen und Bars Verwendung, indem sie fein gerieben oder ausgekocht wird. Auf einer Reise durch Spanien lernte Daniel Soumikh die Tonkabohne kennen und ließ sich von ihr dazu inspirieren, diesen ganz besonderen Gin herzustellen. Nach zwei Jahren Entwicklung war es geschafft: Der Tonka Gin war geboren.

Dieser Gin wird in einer kleinen Brennerei gänzlich von Hand gefertigt. Vom sorgsamen Herstellen des Destillats, über die Abfüllung und Etikettierung der besonderen Flaschen. Diese sollen mit ihrer flachen und eckigen Form an die Zeit der Prohibition in Amerika erinnern, als es sehr praktisch war, Flaschen zu verwenden, die leicht stapelbar sind, möglichst wenig Platz benötigen und bei Bedarf schnell unter den Autositz geschoben werden können.

Insgesamt 23 Botanicals, allen voran natürlich Tonkabohne und Wacholder, bilden beim Tonka Gin ein harmonisches Aromenspiel, das seinesgleichen sucht. Produktionsnummer, Flaschennummer sowie Monat und Jahr der Herstellung werden ebenfalls händisch auf dem Etikett vermerkt und verleihen den Flaschen somit etwas sehr persönliches.

Wie der Gin schmeckt

Das Aroma der Tonkabohne, welches an süße Vanille erinnert, steigt zusammen mit Wacholderduft in die Nase. Geschmeidig am Gaumen zeigen sich zudem würzige Noten von Heublumen sowie ein Hauch herber Bittermandel. Sehr elegant und ausgewogen, ist dies ein ganz besonderes Gin-Erlebnis. Egal, ob man ihn pur, mit Tonic Water oder als Longdrink genießt.

Steckbrief

Kategorie Spirituosen
Spirituosen Gin
Herstellername Tonka Gin
Herkunftsland Deutschland
Alkoholgehalt 47,0 % vol
Artikelnummer 2000014759
Hersteller Tonka Gin, Papenreye 18, 22453 Hamburg

Tonka Gin

Der Tonkabohne verschrieben

Tonka Gin ist das Ergebnis der Vision eines Mannes, der während seines Spanienurlaubs über die Tonkabohne stolperte und augenblicklich wusste, dass er mit dieser etwas machen muss. Daniel Soumikh suchte sich kompetente Unterstützung bei Barkeepern und einer guten Brennerei und brachte nach zwei Jahren Entwicklungszeit den ersten Tonka Gin auf den Markt.

Der Tonkabohnenbaum ist eine tropische Pflanze, die vorwiegend in Südamerika, aber auch auf Trinidad und in Afrika vorkommt. Er kann bis zu 30 Meter hoch werden und wird wegen seines Bau- und Möbelholzes sowie wegen seiner Samen, den Tonkabohnen, angebaut. Seine eiförmigen, ungenießbaren Früchte besitzen einen Kern, in dessen Innern sich der Samen – die Tonkabohne – befindet. Diese wird nach der Ernte ausgelöst und getrocknet, bevor sie als Geschmacksgeber primär bei Desserts, aber auch wie in diesem Beispiel in der Welt der Spirituosen verwendet wird.

Tonka Gin wird heute in einer kleinen Manufaktur in der Nähe von Hamburg produziert. Hier, inmitten von Obstwiesen, wird der einzigartige Gin mit der exotischen Note immer noch in reiner Handarbeit gefertigt.

Mittlerweile gibt es bei Tonka Gin ein erweitertes Angebot. Neben dem Klassiker gibt es Tonka Gin in der Geschmacksrichtung Hibiskus, eine im ehemaligen Rum-Fass gereifte Version und auch eine alkoholfreie Variante.

 

Weinfreunde Empfehlungen