Tamboerskloof Syrah 2014

Kleinood Wines

Ein südafrikanischer Shiraz nach allen Regeln der Kunst: üppig, freigiebig und großherzig. Die 2014er Edition erhält 4 Sterne beim Platter’s Wine Guide!

Kategorie Rotwein
Herkunftsland Südafrika
Herkunftsregion Stellenbosch
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 14,0 % Vol.
Tamboerskloof Syrah





24,80 €
Flasche: 0.75 Liter (33,07 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Sie erhalten für diesen Artikel 12 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammeln Sie mit diesem Artikel insgesamt 12 PAYBACK °P

Über Tamboerskloof Syrah

Weinbeschreibung

Das Besondere an diesem Wein

Kleinood macht mit dem Tamboerskloof Syrah seinem Namen alle Ehre. Dem südafrikanischen Haus ist in der Tat ein kleines Syrah-Juwel gelungen. Der Tamboerskloof beweist ein besonderes Format als Neue-Welt-Rotwein, für das andere Häuser den doppelten oder dreifachen Preis abrufen.

Allein die handwerklichen Details sind atemberaubend: Shiraz (96 %), Mourvèdre (2 %) und Viognier (2 %) werden per Hand gelesen und dann einer dreifachen Selektion unterzogen. Die Vinifizierung findet im Edelstahltank statt. Und dann folgt der Ausbau in französischen Eichenfässern (Fassung: 300 L und 500 L), wobei 16 % der Cuvée in neue Fässer gefüllt wird.

Ein gigantischer Aufwand. Und das Ergebnis ist überzeugend – der 2014er Jahrgang wurde mit 4,5 Sternen vom südafrikanischen Platter’s Wine Guide gekrönt.

Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig

Dichtes Purpurrot im Glas. Ein komplexer und intensiver Duft von Pflaumen und Schwarzer Johannisbeere, begleitet von Gewürzen und Veilchen, steigt in die Nase. Am Gaumen harmonisch und üppig, sehr erhaben konzentriert. Mit feinverwobenem Tannin und einer wohldosierten Holznote unterlegt, setzt der Wein im Finale zu einem faszinierend langen Ausklang an, in dem nochmals die Gewürze vordringen. Wirklich grandios.

Was Kritiker zu dem Wein sagen

4,5 Sterne von Platter’s Wine Guide

„Ätherisch, mit einem Hauch von weißem Pfeffer und Pimentgewürz. Die herzhafte Brombeerfrucht entfaltet sich zu einem feingestrickten Gerbstoffkern; schlank, mit poliertem und weichem Tannin. Dank der kleinen Mengen von Mourvèdre & Viognier erhält der Wein eine zusätzliche Komplexität.“

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Hartkäse
Weichkäse
Wild

Schmeckt nach:

schokoladig
würzig

Passt zu:

Dinner for two
Zum Grillen

Steckbrief

Farbe rot
Herkunftsland Südafrika
Herkunftsregion Stellenbosch
Rebsorte Syrah
Geschmack trocken
Weinstil charakterstark & kräftig
Alkoholgehalt 14,0 % Vol.
Trinktemperatur 18°C
Trinkreife jetzt und weitere 6 Jahre
Ausbau Barrique
Verschluss Kork
Hersteller Kleinood Wines, Kleinood Wines, 7613 Die Boord, Südafrika
Jahrgang 2014
Allergenkenn-
zeichnung
enthält SULFITE
Artikelnummer 2000010430
GTIN 6009826110287

Kleinood Wines

Kleinood Wines

Ein Kleinod, im deutschen Sprachgebrauch, ist eine kleine Kostbarkeit. Und das ist bei Kleinood Wines im südafrikanischen Stellenbosch sowohl die Farm als auch der Wein. Auf nur zehn Hektar Weinland betreibt die Familie de Villiers einen unbeschreiblichen Aufwand, um der abwechslungsreichen Bodenkrume das beste Ergebnis zu entlocken. Obwohl die de Villiers getreu dem Motto „Qualität vor Quantität“ auf eine einzige Sorte, den Syrah „Tamboerskloof“ (Shiraz), spezialisiert sind, ist ihr kleines Weingut in 23 Bereiche aufgeteilt, die je nach Beschaffenheit des Bodens ein spezielles Bewässerungs-, Pflege- und Prüfungsprogramm durchlaufen. Nach der Ernte werden die Weine dieser Parzellen separat fermentiert und ausgebaut. Erst nach zwei Jahren widmet sich Gutsherr Gerard de Villiers mit großer Vorfreude der Verkostung und entscheidet darüber, welche seiner Erzeugnisse die exzellentesten Cuvées ergeben. Gerard de Villiers hat den Weinbau in den Stand der Künste erhoben. Und so verwundert es nicht, dass seine eigene Farm – nebst übrigens auch exzellentem Olivenöl – opulenten und überaus noblen Syrah hervorbringt, der den Gaumen mit einem Geschmacksfeuerwerk betört.

Weinfreunde Empfehlungen

Prämiert
Rosso Piceno Superiore
Tenuta De Angelis
Rosso Piceno Superiore 2015
7,50 €
0.75 l (1 l = 10,00 €)
Les Vieilles Vignes Côtes du Rhône
Domaine Boisson
Les Vieilles Vignes Côtes du Rhône 2015
8,50 €
0.75 l (1 l = 11,33 €)
Teuta Primitivo Salento
Casa Vinicola Botter
Teuta Primitivo Salento 2017
5,95 €
0.75 l (1 l = 7,93 €)