Siroco Extra Dry Port

Fonseca

Der weiße trockene Portwein zeigt sein Charakter!

Kategorie Weißwein
Herkunftsland Portugal
Herkunftsregion Douro
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 20,0 % vol
Siroco Extra Dry Port
New Badge
17,90 €
Flasche: 0.75 Liter (23,87 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Der weiße trockene Portwein zeigt sein Charakter!

Kategorie Weißwein
Herkunftsland Portugal
Herkunftsregion Douro
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 20,0 % vol
Du erhältst für diesen Artikel 8 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammel mit diesem Artikel insgesamt 8 PAYBACK °P

Über Siroco Extra Dry Port

Weinbeschreibung

Das Besondere an diesem Wein

Weißer Portwein ist nicht sehr verbreitet oder bekannt. Weißer Portwein wird aus weißen Weintrauben hergestellt und lagert ca. drei Jahre in Holzfass. Im Unterschied zu seinen roten Kollegen wird beim weißen Portwein der Restzucker Unterschieden und enthält in diesem Fall die zusätzliche Angabe "Extra trocken" Extra Dry. Der Port Siroco Extra Dry eignet sich sowohl zum Solo-Genuss, sowie auch als Partner im Cocktail. Sehr beliebt ist der Portonic getrunken.

Wie der Wein schmeckt: fruchtig & frisch

Blass mit strohgelber Farbe schmiegt sich der Portwein durch das Glas. Vollmundig fruchtig und sauber im Mund hat dieser Wein einen herrlich langanhaltenden Abgang.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Aperitif
Meeresfrüchte
Weichkäse

Schmeckt nach:

nussig
würzig

Passt zu:

Sommerabend
Zur Entspannung

Steckbrief

Farbe weiß
Herkunftsland Portugal
Herkunftsregion Douro
Rebsorte Cuvée
Geschmack trocken
Weinstil harmonisch & mild
Qualitätsstufe White Port
Alkoholgehalt 20,0 % vol
Trinktemperatur 8 °C
Restsüße 22,0 g/l
Säuregehalt 4,3 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 2 Jahre
Ausbau Edelstahltank
Verschluss Korken
Verpackung Flasche
Hersteller Fonseca Valença do Douro, Portugal
Allergenkenn-
zeichnung
enthält SULFITE
Artikelnummer 2000013631
GTIN 5013521100925

Fonseca

Portwein-Haus seit 1815

Fonseca wurde im Jahre 1815 gegründet und spätestens seit dem legendären Jahrgang 1840 – Fonsecas erster Veröffentlichung eines Vintage Ports – gehört Fonseca zu den großen Namen in Porto und am Douro. Selbst in den widrigsten Momenten der Geschichte hat Fonseca eine Reihe hochgelobter Portweine produziert und die als „ausgezeichnet“ deklarierten Jahrgängen des letzten Jahrzehnts beweisen, dass es vor allem die qualitative Beständigkeit ist, die Fonseca als Portwein-Haus so auszeichnet. Der amerikanische Weinkritiker James Suckling hat es in seinem hochgelobten Buch über Vintage Port so formuliert: „Die Vintage Ports von Fonseca sind vielleicht die beständigsten von allen. Sie besitzen nicht nur eine bemerkenswerte Fleischigkeit und eine kraftvolle Reichhaltigkeit, wenn sie jung sind, sie behalten diese Jugendlichkeit auch über Jahrzehnte bei.“

Diese Charakteristik der Weine beruht nicht nur auf der Kontinuität des familiären Engagements und dem Wissen und Können, das von einer Generation zur nächsten weitergegeben wird, sondern auch auf einer engen Verbindung zum Weinberg. Fonsecas Respekt vor dem Weinberg und der einzigartigen Umgebung des Douro-Tals drückt sich in der Führungsrolle des Unternehmens auf dem Gebiet des nachhaltigen und ökologischen Weinbaus aus. Fonseca war das erste Portwein-Haus, das einen ausschließlich aus biologisch angebauten Trauben hergestellten Portwein anbot.

Für viele Weinliebhaber auf der ganzen Welt ist Fonseca jedoch am besten als Produzent des „Bin No. 27“ bekannt. Dieser feine Reserve-Port, der vor vier Jahrzehnten auf den Markt gebracht wurde, ist einer der beliebtesten und erfolgreichsten Portweine überhaupt. Er erinnert stark an die großen Vintage-Ports und zeigt den opulenten, fruchtigen Charakter, der mittlerweile eine Art Hausstil von Fonseca ist.

Vielleicht mehr als jedes andere Port-Haus hat Fonseca eine treue Gemeinschaft von Portwein-Liebhabern aufgebaut, die ihre Individualität und den einzigartigen Charakter der Weine zu schätzen wissen. Dazu zählen Genießer, Sammler, Sommeliers und Gastronomen ebenso wie diejenigen, die es einfach genießen, solch wunderbar reichhaltigen und komplexen Portweine zu trinken.

Weinfreunde Empfehlungen