Auswahl filtern:
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

ANSICHT:
Seite 1
Seite 1

Produkte von Schumann-Nägler

Schumann-Nägler

Familien-Unternehmen die in der 24. Generation inhabergeführt werden, sind rar gesät, Schumann-Nägler gehört definitiv dazu. Seit mehreren Jahrhunderten ist das Gut in Familienbesitz und gehört somit zur bedeutenden Weinbau-Geschichte im Rheingau. Weinbau bedeutet für das Weingut-Nägler Verantwortung gegenüber der Umwelt, den Kunden sowie den Nachfolger-Generationen. Die Fachpresse ist ebenfalls begeistert und feiert die Winzer. „Wines of Germany“ hat den 2013er Riesling unter die 50 besten deutschen Weine gewählt. Auch international wurde die herausragende Qualität der Weine honoriert. Der Riesling kommt von der gefeierten Rheingauer-Lage „Geisenheimer Mönchspfad“, die aufgrund ihrer großen geologischen Bodenvielfalt unter Winzerkollegen besonders hoch im Kurs steht. So schmecken die Weine besonders fruchtbetont und erfreuen sich großer Beliebtheit. Neben dem hochdotierten Geisenheimer Rothenberg, befindet sich 40 ha Rebfläche in Familienbesitz. Hier wird keinen Trends nachgejagt, sondern Schumann-Nägler folgt seiner eigenen Philosophie, indem er auf Einklang mit der Natur setzt. In gleich sechs Lagen prägen u.a. Lehmschichten den besonderen Geschmack der Weine des Weinguts.