Marterey Chardonnay 2019

Les Producteurs Réunis

Zu Recht einer der Kundenlieblinge bei Weinfreunde: Dieser Chardonnay vereint die exzellenten Eigenschaften der Rebsorte mit dem sonnigen Klima Südfrankreichs.

Kategorie Weißwein
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Languedoc-Roussillon
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,0 % vol
Marterey Chardonnay
7,95 €
Flasche: 0.75 Liter (10,60 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Zu Recht einer der Kundenlieblinge bei Weinfreunde: Dieser Chardonnay vereint die exzellenten Eigenschaften der Rebsorte mit dem sonnigen Klima Südfrankreichs.

Kategorie Weißwein
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Languedoc-Roussillon
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,0 % vol
Du erhältst für diesen Artikel 3 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammel mit diesem Artikel insgesamt 3 PAYBACK °P

Über Marterey Chardonnay

Weinbeschreibung

Das Besondere an diesem Wein

Mit diesem Wein demonstriert Önologe Frédéric Garrabou einmal mehr, wie erfolgreich seine auf höchste Qualität bedachte Arbeit bei den Producteurs Réunis ist. Der Marterey Chardonnay bietet ein hervorragendes Preis-Genuss-Verhältnis und man merkt dem Wein förmlich an, dass sein Schöpfer sowohl Erfahrungen im Burgund als auch in Kalifornien sammeln konnte. Denn Chardonnay ist eigentlich keine typische Rebsorte für das ganz südliche Frankreich. Dennoch bieten die klimatischen Eigenschaften der Gegend ideale Voraussetzungen für die Trauben. Nicht nur herrscht hier Sonne satt, die kühlenden Winde vom Mittelmeer sorgen zudem dafür, dass in den Beeren ausreichend viel Frische verbleibt. Und dann kommt wieder das Geschick von Monsieur Garrabou ins Spiel: Ein Teil des Chardonnays wird in Eichenholzfässern ausgebaut. Das Ergebnis ist ein Wein mit der für Chardonnay typischen Cremigkeit und einem leichten aromatischen Einfluss von Vanille. Hierbei findet der talentierte Önologe das ideale Maß, um ein stimmiges Gleichgewicht in dem Wein zu erzeugen. Mit anderen Worten: Wer Chardonnay mag, wird den Marterey Chardonnay lieben. Nicht nur wegen seiner hohen Qualität, sondern auch weil eine großzügige Bevorratung den Geldbeutel schont.

Wie der Wein schmeckt: harmonisch & mild

Dieser Chardonnay kommt mit einem leuchtenden Goldgelb ins Glas. Sein intensiver Duft erinnert an reife Äpfel, Ananas, gelbes Steinobst und eine feine Vanillenote. Am Gaumen mit schöner Balance, harmonisch eingebundener Säure und dezenten Eichenholztönen. Im Abgang cremig, saftig und mit guter Frische.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Geflügel
Schwein
Vegetarisch

Schmeckt nach:

exotisch
fruchtig

Passt zu:

Dinner for two
Ein Abend unter Freunden

Steckbrief

Farbe weiß
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Languedoc-Roussillon
Rebsorte Chardonnay
Geschmack trocken
Weinstil harmonisch & mild
Qualitätsstufe I.G.P.
Alkoholgehalt 13,0 % vol
Trinktemperatur 10 °C
Restsüße 3,9 g/l
Säuregehalt 5,6 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 1-2 Jahre
Ausbau Holzfass
Verschluss Naturkorken
Hersteller Les Producteurs Réunis, 34360 Cébazan, Frankreich
Jahrgang 2019
Allergenkenn-
zeichnung
enthält SULFITE
Ist vegan Nein
Artikelnummer 2000012932
GTIN 3700619324166

Les Producteurs Réunis

Les Producteurs Réunis

Spitzen-Cuvées von Winzergenossenschaft

Die vereinigten Winzer von Cébazan tragen den Namen ihres winzigen Dorfes weit über seine Grenzen hinaus. Die Weine dieser Gemeinschaft überzeugen nicht nur durch den extrem fairen Preis, sondern auch durch den erstklassigen Ausbau im penibel gepflegten Keller. Sie lassen ihren Weinen Raum, um je nach Sorte ihren vollen, individuellen Charakter zu entfalten. Dabei sind die Cuvées der Producteurs Réunis nicht überladen und schwer sondern voller jugendlicher Spritzigkeit und Frische.

Im Keller ist Önologe Frédéric Garrabou für die Arbeit verantwortlich. Der Spross einer alten Winzerfamilie aus der Umgebung von Limoux atmete den Weinmacher-Geist praktisch schon im Elternhaus ein. Ein entsprechendes Studium führten ihn zu renommierten Häusern im Burgund (Domaine Chanson) und in Bordeaux (Château Malartic). In der Neuen Welt (Neuseeland, Australien und im Napa Valley) wendete Garrabou das Gelernte erfolgreich an. Wieder daheim wollte er nun auch im heimischen Weinberg tätig werden – und heuerte bei den Producteurs Réunis an. Dort bringt er hervorragende Cuvées auf die Flasche. Auch das Languedoc-Roussillon macht es möglich: Mit seinen vielfältigen Terroir und einer großen Anzahl an Rebsorten ist diese Region geradezu prädestiniert für Weinmacher wie Garrabou, der hier seinen innovativen Tatendrang voll entfaltet.

Weinfreunde Empfehlungen