Jean-Marc Brocard
Jean-Marc Brocard

Jean-Marc Brocard

Die Domaine Jean-Marc Brocard in der Route de Chablis in Préhy ist wenig überraschend auf Chablis-Weine spezialisiert. Chardonnay ist Trumpf beim Bio-Weingut Brocard, egal ob Chablis, Chablis Premier Cru, Chablis Grand Cru, Chablis Vieilles Vignes oder Petit Chablis.

Filtern

Sortieren

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Herkunftsland

  • F
  •  

Herkunftsregion

  • B
  •  

Rebsorte

  • C
  •  

Geschmack

  •  

Alkoholfrei

  •  

Subregion

  •  

Auszeichnung

  •  

Jahrgang

  •  

Ausbau

  •  

Bio / Vegan

  •  

Weinstil

  •  

Schmeckt zu

  •  
  •  
  •  

Farbe

  •  

Passt zu

  •  
  •  

Schmeckt nach

  •  
  •  
Mehr Filter
Weniger Filter

Seite 1

Jean-Marc Brocard

Chablis-Größe in Familienhand

Die Domaine Jean-Marc Brocard in Préhy ist ein familiengeführtes Weingut im Chablis. Die Weine von hier spiegeln die Leidenschaft und Hingabe der Eigentümer wider – angeführt von Jean-Marc, der das Weingut 1973 gründete, und seinem Sohn Julien.

Gelegen ganz im Norden des Burgunds, an der Grenze zur Champagne, besitzen die Rebflächen der Domaine Jean-Marc Brocard eine einzigartige Bodenbeschaffenheit, die von der geologischen Stufe Kimmeridgium geprägt wurde. Die Weinberge zeichnen sich durch abwechselnde Kalk- und Tonböden aus, die den Weinen eine unverwechselbare, mineralisch-klare Charakteristik verleihen. 

Auf insgesamt etwa 200 Hektar Rebfläche folgt die Domaine Brocard nachhaltigen Qualitätsstandards. Fast ein Drittel der Weinberge ist biozertifiziert (AB: Agriculture Biologique), während 50 Hektar den noch strengeren biodynamischen Prinzipien von AB und Demeter entsprechen.

Die Präzision, mit der in den einzelnen Parzellen gearbeitet wird, ermöglicht es, die einzigartige Typizität jedes Weins hervorzuheben. Dank schonender Methoden, die eigentlich für kleine Produktionen von bis zu drei Hektar ausgelegt sind, entstehen hier Weine von höchster Qualität.

Das Produktangebot von Jean-Marc Brocard erstreckt sich von traditionellen Chablis-Weinen, die in Einklang mit biologischen Grundsätzen und Nachhaltigkeitsrichtlinien produziert werden, bis zum Biosortiment, das vom einfachen Chablis bis zum Grand Cru reicht. Hierzu zählt auch der berühmte Chablis Sainte-Claire, der für seine klare Identität und Frische bekannt ist.

Besonders hervorzuheben ist die limitierte Cuvée Vieilles Vignes 1946, die aus einer einzigen Parzelle stammt, deren Reben im Jahr 1946 gepflanzt wurden. Dieser außergewöhnliche Chablis von Alten Reben zeugt von einer tiefen Verbundenheit mit der Geschichte des Weinguts. Durch die Verbindung von Tradition, Nachhaltigkeit und einem hohen Qualitätsanspruch hat sich die Domaine Jean-Marc Brocard einen Namen gemacht, der für Eleganz, Finesse und ein einzigartiges Terroir steht.