Filtern

Sortieren

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von
bis
 

Herkunftsland

  • S
  •  

Herkunftsregion

  • V
  •  
  •  

Rebsorte

  • T
  •  

Geschmack

  •  

Auszeichnung

  •  

Jahrgang

  •  
  •  

Bio / Vegan

  •  

Weinstil

  •  
  •  

Schmeckt zu

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Farbe

  •  

Schmeckt nach

  •  
  •  
  •  
  •  

Passt zu

  •  
  •  
  •  
  •  
Mehr Filter
Weniger Filter
Seite 1

Produkte von Félix Solis

Aus dem Vollen geschöpft

Felix Solis ist ein Familienunternehmen aus der spanischen Region Valdepeñas, das neben Wein auch Traubensaft und Sangria herstellt. Es wurde 1975 mit einer der besten und modernsten Produktions- und Abfülltechnologien der Welt eröffnet.

Das Unternehmen produziert größtenteils Landweine, ist aber auch in vier spanischen DO-Regionen (Denominación de Origen) aktiv und widmet sich zudem Projekten in Chile und Neuseeland.

Mit rund 30 Weinmarken und weit mehr als 100 verschiedenen Weinen im Angebot ist Felix Solis eines der größten weinproduzierenden Familienunternehmen Spaniens. Die Produktionsanlage verfügt über eine Kapazität für 175.000 Tonnen Trauben mit der Möglichkeit täglich bis zu 7.500 Tonnen Trauben zu verarbeiten.

Für die traditionelle Holzreife verfügt der Standort über ein unterirdisches Gewölbe mit amerikanischen Eichenfässern, die für die Herstellung von Crianza, Reserva und Gran Reserva Weinen verwendet werden.

Was sich zunächst nach einem Großkonzern anhört, der nur wenig wert auf Qualität legt, entpuppt sich bei genauerer Betrachtung schnell als ein hochmodernes Unternehmen, das im wahrsten Sinne des Wortes in der Lage ist Weine nach allen Regeln der Kunst herzustellen. In sämtlichen Preisstufen werden bei Felix Solis Weine angeboten – vom günstigen Supermarktwein über die Bag in Box in Bio-Qualität bis hin zum hochwertigen Gran Reserva.

Durch die technische Ausstattung des Weinguts und die große Expertise der verpflichteten Weinmacher entstehen bei Felix Solis immer extrem saubere Weine, die den Vergleich zu teureren Weine nicht scheuen müssen.