NEU

Drama Dark Blend 2019

Familia Bastida
  • Spanien
  • La Mancha
  • trocken
8,90 €
pro Flasche 0,75 l (11,87 € / 1 Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Du erhälst für diesen Artikel

4 PAYBACK °P

i

Dunkel ja, Drama nein. Dieser Blend aus Garnacha und Tempranillo stammt aus dem spanischen La Mancha und offenbart ein hervorragendes Preis-Genuss-Verhältnis.

Das Besondere an diesem Wein

Rund 200.000 Hektar Rebfläche machen den spanischen DO-Bereich La Mancha zum größten Anbaugebiet der Iberischen Halbinsel. In ganz Deutschland befinden sich nur halb so viele Weingärten. Wer nun ausschließlich Massenproduktion in La Mancha vermutet, liegt falsch. Seit den 1980er-Jahren drehen die Winzerinnen und Winzer massiv an der Qualitätsschraube, was in exzellenten Weinen resultiert, die vergleichsweise wenig kosten. Daher gilt La Mancha auch als Preis-Genuss-Herkunft erster Güte. Das untermauert der Drama Dark Blend nachhaltig.

Die Familie Bastida engagiert sich seit 1870 im Weinbau und heute gehört ihr eine ganze Reihe von Traditionsweingütern in unterschiedlichen DOCs des Landes. Mit dieser Cuvée aus dem südlich von Madrid gelegenen La Mancha zelebriert Bastida die typischsten Rebsorten Spaniens: Garnacha und Tempranillo. Zu jeweils 50 Prozent kommen sie im Drama Dark Blend zum Einsatz. Veredelt durch bis zu neun Monaten Reifezeit in Eichenholzfässern.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Und das im wahrsten Sinne des Wortes, denn „dark“ ist der Rotwein durch seine undurchdringliche Farbe in der Tat. Außerdem ist es der Vorbote von dem, was der erste Schluck offenbart: Eine dichte Struktur, mit intensiver und würzig geprägter Frucht. Dabei wird der Wein aber nicht durch zu großen Holzeinfluss überlagert, sondern im Zusammenspiel mit den gut integrierten Tanninen ist er ausgewogen und rund.

Zweifelsfrei ein echter Spanier, aber durchaus in moderner Machart. Solch ein Rotwein schreit förmlich nach herzhaften Gerichten. Spanisches Churrasco oder geschmorte Wildgerichte passen hervorragend. Aber auch Rippchen vom Grill sowie kräftige Eintöpfe machen zum Drama Dark Blend eine blendende Figur. Ganz ohne Drama, versprochen!

Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig

Im Glas mit einem dunklen, tintigen Purpurrot. Der intensive Duft des Rotweins wird durch Noten reifer Blaubeeren und Pflaumen und Schokolade geprägt. Im Hintergrund auch Töne von orientalischen Gewürzen. Im Mund strukturvoll, aber mit ausreichend viel Säure, um ein harmonisches Gesamtbild zu zeichnen. Dazu tragen auch die gut abgeschliffenen Tannine bei.

Was Kritiker zu dem Wein sagen

91 Punkte von James Suckling

„Ziemlich dunkel und reichhaltig, mit Aromen und Geschmacksnoten dunkler Beeren, Heidelbeeren und Schokolade. Voller Körper. Kräftiger Abgang, aber geschliffen. Jetzt trinken“.

Jahrgang2019
Farberot
HerkunftslandSpanien
HerkunftsregionLa Mancha
RebsorteGarnacha, Tempranillo
Geschmacktrocken
Alkoholgehalt14.0% vol
Weinstilcharakterstark & kräftig
Trinktemperatur15 °C
Restsüße2.3 g/l
Säuregehalt5.4 g/l
Trinkreifejetzt und weitere 2 Jahre
Schmeckt zuHartkäse, Rind, Wild
Schmeckt nachbeerig, würzig
Passt zuEin Abend unter Freunden, Für besondere Momente
Auszeichnungnicht prämiert
AusbauHolzfass
VerschlussKorken
Bei Rewe erhältlichJa
Hersteller/AbfüllerFamilia Bastida, C. Canónigo Lozano, 11, 30520 Jumilla, Murcia, Spanien
Artikelnummer2000015082

Familia Bastida: Weintradition seit 1870 Die Familiengeschichte der Bastidas ist von einer tief verwurzelten Weintradition geprägt, die bereits im Jahr 1870 begann. Das Familienunternehmen wurde von der großen Leidenschaft von Antonio Bastida getrieben, der in den 1950er-Jahren in einem bescheidenen Umfang begann, Wein zu produzieren. Der zukunftsweisende Schritt erfolgte dann im Jahr 1977, als sein Sohn, Juan Bastida, ein neues Weingut errichtete. Die Übernahme durch die Kinder von Juan Bastida in der dritten Generation markierte wiederum einen entscheidenden Moment in der Geschichte der Familie. Ihr Engagement für die Tradition spiegelt sich in der Führung von bis zu 150 Jahre alten Weingütern im gesamten Land wider. Dabei strebt die Familie danach, verschiedene DOCs in Spanien miteinander zu verbinden, stets darauf bedacht, das einzigartige Terroir hervorzuheben und sich auf eine limitierte Produktion zu konzentrieren. Die Bastida-Familie hat sich also über mehrere Generationen hinweg ausschließlich der Welt der Weine verschrieben. Mit unermüdlichem Enthusiasmus arbeiten sie an diesem ehrgeizigen Projekt, Weinfreunden eine breite Palette von Weinen der Iberischen Halbinsel mit attraktivem Preis-Genuss-Verhältnis anzubieten.  Die Anerkennung ihrer Bemühungen zeigt sich in einer Vielzahl von nationalen und internationalen Auszeichnungen für die Bastida Weine. Doch am Ende des Tages liegt die Wahrheit – wie immer – im Glas. Und hier beweisen Weine, wie etwa der Drama Dark Blend aus La Mancha, dass der Schulterschluss zwischen Tradition, Erfahrung und moderner Vinifikationstechnik beeindruckend gut funktioniert.

Durchschnittliche Nährwerte je 100 ml

Allergenkennzeichnungenthält SULFITE

Das könnte dir auch schmecken