Filtern

Sortieren

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von
bis
 

Herkunftsland

  • F
  •  

Herkunftsregion

  • L
  •  

Rebsorte

  • S
  •  

Geschmack

  •  

Auszeichnung

  •  

Jahrgang

  •  

Weinstil

  •  

Schmeckt zu

  •  
  •  
  •  

Farbe

  •  

Schmeckt nach

  •  
  •  

Passt zu

  •  
  •  
Mehr Filter
Weniger Filter
Seite 1

Produkte von Domaine Yvon & Pascal Tabordet

Entlang des Loire-Flusses gibt es einige Anbaugebiete von Rang und Namen. Die sympathischen Gebrüder Yvon und Pascal Tabordet haben sich dort um das Örtchen Verdigny so günstig positioniert, dass sie sowohl dem mit höchster Qualitätsbezeichnung AOP (Appellation d'Origine Protégée) gewürdigten Gebiet Sancerre angehören, als auch dem aufstrebenden Pouilly-Fumé rechts der Loire. Während die Brüder Tabordet ihr 1981 erworbenes Gut gemächlich von 1,5 auf 16,5 Hektar vergrößerten, sind sie geschmacklich dem Charakter des Terroirs treu geblieben, statt wie manch anderer Loire Winzer kurzlebigen Trends hinterher zu jagen. Beständigkeit zahlt sich in diesem Falle aus, nicht nur für die beiden Erstgeborenen der Gebrüder, Gaël und Marius, die gerade von ihren Vätern so einige Weinberg-Schätze übernehmen, sondern natürlich auch für die Genießer ihrer springlebendigen Weine, die voller Authentizität die feine Mineralität der Böden bis ins Finale tragen. Bei einem besonderen Terroir wie dem Pouilly-Fumé braucht es auch gar nicht mehr also einen guten Hang zur familiären Weinbautradition. Denn die Region hat ihren Namen von den Feuersteinen in den Böden, die beim Aneinanderschlagen Rauch (französisch = fumé) erzeugen und die den Weinen der Tabordets ihren einzigartigen Charakter verleihen.