Cuvée Terroir Silex Sancerre 2019

J. De Villebois

Im Osten der Prestige-Appellation Sancerre findet sich ein stark von Feuerstein geprägter Boden – französisch Silex genannt. Die Herkunft dieses Ausnahmeweins.

Kategorie Weißwein
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Loire
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 12,5 % vol
Cuvée Terroir Silex Sancerre
New Badge

28,95 €
Flasche: 0.75 Liter (38,60 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Im Osten der Prestige-Appellation Sancerre findet sich ein stark von Feuerstein geprägter Boden – französisch Silex genannt. Die Herkunft dieses Ausnahmeweins.

Kategorie Weißwein
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Loire
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 12,5 % vol
Du erhältst für diesen Artikel 14 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammel mit diesem Artikel insgesamt 14 PAYBACK °P

Über Cuvée Terroir Silex Sancerre

Weinbeschreibung

Das Besondere an diesem Wein

Die Appellation Sancerre ist das Herzstück der französischen Weinregion an der Loire. Viele Weinkenner halten die hier produzierten Sauvignon Blancs für die besten Weißweine der Welt. Dabei nehmen die Vertreter aus dem östlichen Teil von Sancerre nochmals einen besonderen Stellenwert ein: Hier ist der Boden von Feuerstein geprägt, der den Weinen eine unverkennbare Rauchnote verleiht. Dieses im Französischen als Silex bezeichnete Terroir nimmt innerhalb der Appellation nur eine sehr geringe Fläche ein, so dass die von hier stammenden Weine äußerst gefragt und gleichermaßen rar sind. Nur ein Bruchteil der Weinberge weist diese Bodenbeschaffenheit auf.

Der Silex Sancerre vom Familienweingut J. de Villebois markiert daher einen ganz besonderen Weißweingenuss und präsentiert die Rebsorte Sauvignon Blanc auf eine Art und Weise, wie sie den meisten Weinfreunden noch unbekannt sein dürfte. An dem Wein zu riechen, ihn Schluck für Schluck zu entdecken ist eine wahre Tour de Force – selbst für erfahrene Weinkenner. Seine eigenständige Aromatik, die präzise Säure und das elegante sowie klare Mundgefühl sind unvergleichlich. Man könnte meinen, dass der Silex als Essensbegleiter schon fast zu schade sei, doch ist er im Stande ausgewählte Gerichte noch weiter zu veredeln. Fisch à la meunière oder auch Hühnchen mit Thai-Basilikum werden durch den Wein zu einer ganz neuen Erfahrung.

Wie der Wein schmeckt: fruchtig & frisch

Hellgelb mit goldenem Kern kommt der Silex ins Glas. Fein wirkende Feuerstein-Rauchnoten verraten an der Nase die Herkunft des Weines. Ein gelbfruchtiger, etwas floraler Duft kommt sehr dicht, komprimiert und in Summe äußerst komplex daher. Im Mund wiederum feine Rauchnoten und ein volles, saftiges Mundgefühl. Dennoch sehr elegant und mit druckvoller Säure im Abgang.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Asiatisch
Hartkäse
Kalb

Schmeckt nach:

fruchtig
kräutrig

Passt zu:

Dinner for two
Für besondere Momente

Steckbrief

Farbe weiß
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Loire
Rebsorte Sauvignon Blanc
Geschmack trocken
Weinstil fruchtig & frisch
Qualitätsstufe A.O.P.
Prämierung Vinum 6/2021
Alkoholgehalt 12,5 % vol
Trinktemperatur 10-12 °C
Restsüße 0,7 g/l
Säuregehalt 3,8 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 3-5 Jahre
Ausbau Edelstahltank
Verschluss Korken
Hersteller J. De Villebois, 43 Rue de la Quezardière, 41110 Seigy, Frankreich
Jahrgang 2019
Allergenkenn-
zeichnung
enthält SULFITE
Ist vegan Ja
Artikelnummer 2000014280
GTIN 3760189780908

J. De Villebois

J. De Villebois

Sauvignon Blanc Experte

Das Weingut J. de Villebois ist ein Familienweingut im Besitz von Joost und Miguela de Villebois. In den letzten 15 Jahren hat sich Villebois zum führenden Sauvignon Blanc-Produzenten im Loire-Tal entwickelt. Die einzigartige Bodenvielfalt der gutseigenen Weinberge lässt dabei Weine ganz unterschiedlicher Charakteristika entstehen.

Als Nachkomme einer alten französischen Familie aus dem Jahr 1180 tritt Joost de Villebois in die Fußstapfen seiner Vorfahren. Unterstützt von seiner Frau Miguela hat das Familienweingut ein Team aus talentierten Önologen und erfahrenen Weinbauern rekrutiert, die sich der Rebsorte Sauvignon Blanc im Loire-Tal auf höchstem Niveau widmen.

J. de Villebois produziert aktuell nicht weniger als 13 Sauvignon Blanc, die vom Einstiegs-Sauvignon Blanc bis hin zur exklusiven Einzellage in der Prestige-Appellation Sancerre reichen. Man kann daher Villebois mit Fug und Recht als wahren Sauvignon Blanc Experten bezeichnen – ein roter und roséfarbener Pinot Noir zeigen aber auch Geschick für eine rote Rebsorte.

Der Erfolg von Villebois basiert auf hochqualifizierten und engagierten Mitarbeitern, großartigen Terroirs und der Leidenschaft für die Herstellung großartiger Weine. Villebois-Weine werden Jahr für Jahr mehrfach bei französischen und internationalen Weinwettbewerben ausgezeichnet, was die hohen Qualitätsansprüche des Weinguts bestätigt.