Big Beltie Cabernet Sauvignon 2022
-25%
NEU

Big Beltie Cabernet Sauvignon 2022

Les Producteurs Réunis
  • Frankreich
  • Languedoc-Roussillon
  • halbtrocken
bisher 8,95 €
6,75 €
pro Flasche 0,75 l (9,00 € / 1 Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Du erhälst für diesen Artikel

3 PAYBACK °P

i

Zu einem Steak vom Grill passt dieser Cabernet Sauvignon aus dem Languedoc einfach traumhaft. Ein komplexer Wein mit harmonischem Mundgefühl.

Les Producteurs Réunis
beerigwürzig
Barrique
13.5%
Wenig
11.5 g/l
Viel
Wenig
5.3 g/l
Viel

Das Besondere an diesem Wein

Wenn es darum geht, Steak oder anderes rotes Fleisch mit einem Wein perfekt zu begleiten, lässt sich in jeder Hinsicht auf diesen Cabernet Sauvignon verlassen. Das Etikett des Weines wurde passenderweise von einer Herde Belted Galloway Rinder inspiriert – eine Rasse, die dafür bekannt ist, besonders hochwertiges und schmackhaftes Fleisch zu liefern.

Winemaker Frédéric Garrabou erntet für den Big Beltie Cabernet Sauvignon ausschließlich perfekt ausgereifte Beeren, um einen besonders konzentrierten und dichten Wein zu erschaffen. Die Trauben werden im Keller sorgfältig entrappt, angequetscht und zwei Wochen lang in Betontanks mazeriert. Den anschließenden Ausbau des Cabernet Sauvignons hat Frédéric Garrabou besonders gekonnt ausgeklügelt: Zunächst wird der Wein drei Monate lang in französischer Eiche gereift, um subtile Gewürznoten und seidige Tannine zu erhalten. Anschließend wird der Wein für weitere drei Monate in amerikanischer Eiche ausgebaut, was ihm kräftige Aromen von dunkler Schokolade und Vanille verleiht.

Durch seine harmonische Stilistik, die von einer dezenten Restsüße geprägt ist, eignet sich der Big Beltie besonders gut zu Grillgerichten mit Röstaromatik. Doch auch nachdem der Grillgenuss ein Ende gefunden hat, lässt sich dieser Cabernet Sauvignon in vollen Zügen genießen. Auch durch den typischen Charakter der beliebten Rebsorte vergeht der Weinspaß nie.

Wie der Wein schmeckt: samtig & weich

Tiefes Rubinrot im Glas. Dem Glas entsteigen intensive Aromen von Schwarzen Johannisbeeren, Pflaumenmus, Tabakblättern und dunkler Schokolade. Am Gaumen vollmundig und konzentriert, mit feinkörnigen Tanninen, leichter Süße und gut dosierten Vanillenoten im lang anhaltenden Abgang.

Jahrgang2022
Farberot
HerkunftslandFrankreich
HerkunftsregionLanguedoc-Roussillon
RebsorteCabernet Sauvignon
Geschmackhalbtrocken
Alkoholgehalt13.5% vol
QualitätsstufeI.G.P.
Weinstilsamtig & weich
Trinktemperatur16-18°C
Restsüße11.5 g/l
Säuregehalt5.3 g/l
Trinkreifejetzt und weitere 3-5 Jahre
Schmeckt zuHartkäse, Lamm, Rind
Schmeckt nachbeerig, würzig
Passt zuDinner for two, Zum Grillen
Auszeichnungnicht prämiert
AusbauBarrique
VerschlussSchraubverschluss
Hersteller/AbfüllerLes Producteurs Réunis, 34360 Cébazan, Frankreich
Artikelnummer2000015158

Spitzen-Cuvées von Winzergenossenschaft

Die vereinigten Winzer von Cébazan tragen den Namen ihres winzigen Dorfes weit über seine Grenzen hinaus. Die Weine dieser Gemeinschaft überzeugen nicht nur durch den extrem fairen Preis, sondern auch durch den erstklassigen Ausbau im penibel gepflegten Keller. Sie lassen ihren Weinen Raum, um je nach Sorte ihren vollen, individuellen Charakter zu entfalten. Dabei sind die Cuvées der Producteurs Réunis nicht überladen und schwer sondern voller jugendlicher Spritzigkeit und Frische.

Im Keller ist Önologe Frédéric Garrabou für die Arbeit verantwortlich. Der Spross einer alten Winzerfamilie aus der Umgebung von Limoux atmete den Weinmacher-Geist praktisch schon im Elternhaus ein. Ein entsprechendes Studium führten ihn zu renommierten Häusern im Burgund (Domaine Chanson) und in Bordeaux (Château Malartic). In der Neuen Welt (Neuseeland, Australien und im Napa Valley) wendete Garrabou das Gelernte erfolgreich an. Wieder daheim wollte er nun auch im heimischen Weinberg tätig werden – und heuerte bei den Producteurs Réunis an. Dort bringt er hervorragende Cuvées auf die Flasche. Auch das Languedoc-Roussillon macht es möglich: Mit seinen vielfältigen Terroir und einer großen Anzahl an Rebsorten ist diese Region geradezu prädestiniert für Weinmacher wie Garrabou, der hier seinen innovativen Tatendrang voll entfaltet.

Durchschnittliche Nährwerte je 100 ml

Allergenkennzeichnungenthält SULFITE

Das könnte dir auch schmecken