Batonnage 2015

Scheiblhofer

Dieser Wein schrieb österreichische Weingeschichte: 100 Falstaff-Punkte erhielt die Edition 2015. Noch nie zuvor hat ein Rotwein diese höchste Punktzahl erreicht!

Kategorie Rotwein
Herkunftsland Österreich
Herkunftsregion Burgenland
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 15,0 % Vol.
Batonnage
125,90 €
Flasche: 0.75 Liter (167,87 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel aktuell nicht lieferbar

Über Batonnage

Weinbeschreibung

Das Besondere an diesem Wein

Batonnage – solche einen Wein haben auch die größten Wein-Enthusiasten nur selten im Glas. Schon gar nicht wenn, er österreichische Weingeschichte schrieb, wie es die 2015er Edition tat.

Denn diese Cuvée mit den besten Trauben der Burgenländer Winzer Erich Scheiblhofer, Gerhard Kracher, Christian Tschida, Florian Gayer und Markus Altenburger wurde vom Falstaff – dem wichtigsten Weinmagazin der Alpenrepublik – mit sage und schreibe 100 Punkte ausgezeichnet. Keine Wein zuvor hat diese höchste Punkteanzahl erhalten!

Ein historischer Wein! Und wir Weinfreunde sind wirklich stolz darauf, dass wir eine winzige Menge für unsere Kunden gesichert haben. Nur eine Flasche pro Kunde und Einkauf!

Wie der Wein schmeckt

An dieser Stelle zitieren wir Falstaff-Chefredakteur Peter Moser in voller Länge, der diesen singulären Wein verkostet hat:

„Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Nuancen von reifen Erdbeeren, süße Gewürzanklänge, Herzkirschen und Cassis unterlegt. Stoffig, hochelegant, mineralisch, feine tragende Tannine, rote Kirschen im Abgang, salzig-mineralischer Nachhall, ein stoffiger Wein, der nicht vor 2025 geöffnet werden sollte, hier sitzt alles absolut am rechten Fleck, ein Rotwein von überzeugender Balance und Länge, ein großes Versprechen für die Zukunft.“

Der Wein wurde aus den Sorten Blaufränkisch und Cabernet Sauvignon von den besten, mineralischen kargen Lagen am Leithaberg bei Jois vinifiziert, sowie aus Merlot vom Andauer Prädium. Die besten, überreifen Trauben werden gekeltert, bei niedriger Temperatur mazeriert und schließlich vergoren. Die Cuvée wurde schließlich zwei Mal zwölf Monate in neuen Barriques aus französischer Eiche ausgebaut, im sogenannten Double Oak-Verfahren.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Lamm
Rind
Weichkäse

Schmeckt nach:

beerig
rauchig-holzig

Passt zu:

Für besondere Momente
Zur Entspannung

Steckbrief

Farbe rot
Herkunftsland Österreich
Herkunftsregion Burgenland
Rebsorte Blaufränkisch, MerlotCabernet Sauvignon
Geschmack trocken
Weinstil charakterstark & kräftig
Qualitätsstufe Qualitätswein
Alkoholgehalt 15,0 % Vol.
Trinktemperatur 16°C
Trinkreife jetzt und weitere 15 Jahre
Ausbau Barrique
Verschluss Naturkorken
Hersteller Scheiblhofer, Halbturnerstraße 1, 7163 Andau, Österreich
Jahrgang 2015
Allergenkennzeichnung enthält SULFITE
Ist vegan Ja
Artikelnummer 2000011708

Scheiblhofer

Scheiblhofer

Das stattliche Familienweingut Scheiblhofer ist eine der Rotwein Fixgrößen in der österreichischen Weinszene. Bereits unter dem Gründer Johann Scheiblhofer wurde das Weingut nicht nur für seine Prädikatsweine, sondern vor allem für seinen Top Rotwein „Big John“ bekannt. Besonders bemerkenswert sind das tolle Preis/Leistungs-Verhältnis seiner Weine, sowie die große Vielfalt. Bei den Landesprämierungen erreichte Johann Scheiblhofer mit über 300 Goldmedaillen und eine Vielzahl an Landessiegern die bisher meisten Auszeichnungen. Mit seinem Sohn, Erich Scheiblhofer, steht einer der jungen Garde an der Spitze, der durch seine Top Rotweinqualitäten mit einer unverwechselbaren Stilistik für Furore sorgt.