Aperol - 1 L-Flasche

Campari
  • Italien
16,50 €
pro Flasche 1 l (16,50 € / 1 Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Du erhälst für diesen Artikel

8 PAYBACK °P

i

Der Bitterlikör, ohne den es keinen Aperol Spritz gäbe: Bis heute nach Originalrezeptur hergestellt und in seinem Geschmack nicht zu kopieren.

Das Besondere an diesem Likör

Aperol ist hauptsächlich durch den Aperol Spritz bekannt, der in Deutschland als der Sommer-Aperitif schlechthin zelebriert wird. Der bittersüße Likör ist der ideale Partner für einen Prosecco, die feine Süße macht den Drink geschmeidig und die Bitterstoffe unterstreichen die Frische des Aperitifs. Die Liste der Zutaten, die Aperol aromatisieren, ist ebenso vielfältig wie geheim. Bekannt ist, dass Rhabarber, Chinarinde, Gelber Enzian, Bitterorange und verschiedene Kräuter in der Rezeptur erscheinen. An der Original-Rezeptur von 1919 wurde bis heute nichts verändert.

Die Geburtsstunde des Aperol Aperitivo liegt im Jahr 1919, als Luigi und Silvio Barbieri nach sieben Jahren der Experimente, die neue Kreation stolz präsentieren. In den 1950er-Jahren erscheint dann der Aperol Spritz auf der Bühne. Über Norditalien verbreitet sich der Drink zunächst gemächlich und später in rasantem Tempo über ganz Europa. Die orangefarbene, auffällige Flasche des Aperol Aperitivo kann man gar nicht übersehen.

Die Farbe Orange leuchtet auch im Aperol Spritz, der klassisch im großen Weinglas serviert wird. Der Drink ist einfach nachzumachen. Zunächst Eiswürfel und eine Orangenscheibe in das Weinglas geben, dann den Aperol (4 Teile) und den Prosecco (6 Teile) darüber geben. Noch leichter gelingt der Drink mit Mineralwasser statt Schaumwein. Zumal der Alkoholgehalt des Aperitivo Aperol mit elf Prozent für einen Likör gering ausfällt.

Dieser Bitterlikör zählt zur Pflichtbesetzung der Sommerbar daheim und ist sowohl als klassischer Aperitif als auch unkomplizierter Sommerdrink erste Wahl.

Wie der Likör schmeckt

Das leuchtende Orange des Bitterlikörs ist im Glas einzigartig. An der Nase zeigt sich ein Strauß von Kräutern und Noten von Orangen, auch etwas Vanille ist präsent. Im Munde gewinnen die Kräuter und Orangen an Kraft und spiegeln das Spiel von feiner Süße und bitteren Noten wider. Beides zieht sich bis in das Finale hinein.

HerkunftslandItalien
Alkoholgehalt11.0% vol
Auszeichnungnicht prämiert
SpirituosenLikör
Hersteller/AbfüllerCampari, Adelgundenstr. 7, 80538 München, Deutschland
Artikelnummer2000015011
ImporteurDavide Campari-Milano N.V., Viale Fratelli Casiraghi, 136, 20099 Sesto San Giovanni MI, Italien

Das könnte dir auch schmecken