Añoranza Tempranillo Rosé 2016

Bodegas Juan Ramón Lozano

Heute großer Tapasabend in geselliger Runde geplant? Dann haben wir hier schon einmal den richtigen Wein für die Mädels!

Kategorie Roséwein
Herkunftsland Spanien
Herkunftsregion Castilla la Mancha
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
Añoranza Tempranillo Rosé
3,95 €
Flasche: 0.75 Liter (5,27 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Über Añoranza Tempranillo Rosé

Weinbeschreibung

Leuchtendes Rosa im Glas. Klarer Duft nach Himbeersaft und frischen Erdbeeren. Der Wein garantiert die Extraportion gute Laune bei einer Party und lässt sich universell zu vielen mediterranen Leckereien einsetzen. Ab in den Feierabend!

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Asiatisch
Geflügel
Vegetarisch

Schmeckt nach:

beerig
fruchtig

Passt zu:

Sommerabend
Tapas & Snacks

Steckbrief

Farbe rosé
Herkunftsland Spanien
Herkunftsregion Castilla la Mancha
Rebsorte Tempranillo
Geschmack trocken
Weinstil samtig & weich
Qualitätsstufe VdIT
Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
Trinktemperatur 9°C
Restsüße 2,5 g/l
Säuregehalt 5,5 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 1-2 Jahre
Ausbau Edelstahltank
Verschluss Schraubverschluss
Hersteller/Importeur Bodegas Juan Ramón Lozano, Juan Ramón Lozano, ES - 02600 Villarrobledo, Spanien
Jahrgang 2016
Allergenkennzeichnung enthält Sulfite
Ist vegan Nein
Artikelnummer 2000012400
GTIN 8427894013336

Bodegas Juan Ramón Lozano

Bodegas Juan Ramón Lozano

Seit 1974 ist Ramón Lozano als Enkel des Gründers für die Geschicke der Bodegas Juan Ramón Lozano verantwortlich. Seit der Übernahme durch den leidenschaftlichen Perfektionisten, Vollblutwinzer und Patron wurden viele Verbesserungen durchführt, die das Weingut zu einem der besten und führenden der Region machten. Als einer der ersten ließ der Winzer in den Top-Lagen des Gebietes die Cabernet Sauvignon-Traube anpflanzen. Dann wurde der Keller neu ausgebaut und mit Eichenholzfässern bestückt. Dieser ganze Stolz der Bodega, der riesige sehr gepflegte unterirdische Keller mit tausenden von kleinen Eichenholzfässern ('barricas'), ist außergewöhnlich. Die Spezialität des Hauses sind fassgereifte Weine, ausgereifte und fruchtige Rotweine, die durch ihren feinen und differenzierten Stil überraschen.Damit ist Ramón Lozano einer der Pioniere des Qualitätsweinbaus in La Mancha. Die Familie hat sich auch in der vierten Generation mit Sohn Jaime Lozano die anspruchsvolle Qualität des Produktes auf die Fahnen geschrieben. Glaubhaft, weil Gewinne immer wieder in das Unternehmen als Investitionen zurückfließen, um noch bessere Weine für den Kunden zu machen. Inzwischen hat sich Ramón Lozano aus dem Tagesgeschäft zurückgezogen und die Geschäfte an seinen Sohn Jaime übergeben. Jedoch wird Ramón Lozano trotz seines Ruhestandes nicht müde, in Person weiter als passionierter Vollblutwinzer an der Qualität der Weine zu arbeiten. Mit diesen werden viele nationale und internationale Auszeichnungen verdient. Erfreulicherweise verharren die Preise auf überschaubarem Niveau – nach oben gehen nur die Qualitäten.