11 + 1Gratis

Sangiovese 2022

La Carraia
  • Italien
  • Umbrien
  • trocken
6,95 €
pro Flasche 0,75 l (9,27 € / 1 Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Du erhälst für diesen Artikel

3 PAYBACK °P

i

Auch in Umbrien entstehen fabelhafte Weine aus der Sangiovese-Traube. Dieser Rote von La Carraia wirkt dabei stilistisch moderner als die toskanischen Vertreter.

La Carraia
beerigwürzig
Barrique
13.5%
WenigViel5.5 g/l
WenigViel5.1 g/l

Wie der Wein schmeckt: harmonisch & mild

Mittlere rubinrote Robe, aus dem Glas steigt ein verführerischer Duft von Blaubeeren, Heidelbeeren und Zimt auf, sowie eine gut dosierte Prise von Röstaromen. Am Gaumen wird die Zunge von einem üppigen, konzentrierten und saftigen Körper umschmeichelt, mit geringer Weinsäure und einem sanften, feinkörnigen Tannin. Im Nachhall klingen die Fruchtaromen schön aus.

„Blaubeere und Bitterschokolade, Amarenakirsche und ein Hauch von Kräutern. Am Gaumen mit guter Proportion: viel Saft und Frucht, geschmeidige Grundierung, eher milde Säure, präsentes, aber nicht hartes Tannin, gut intgerierter Alkohol. Zeigt Italianità in einem schönen Alltagsformat, zur Salami und zum Prosciutto.“ – Ulrich Sautter

Jahrgang2022
Farberot
HerkunftslandItalien
HerkunftsregionUmbrien
RebsorteSangiovese
Geschmacktrocken
Alkoholgehalt13.5% vol
QualitätsstufeI.G.T.
Weinstilsamtig & weich
Trinktemperatur16-18 °C
Restsüße5.5 g/l
Säuregehalt5.1 g/l
Trinkreifejetzt und weitere 3 Jahre
Schmeckt zuHartkäse, Rind, Schwein
Schmeckt nachbeerig, würzig
Passt zuTapas & Snacks, Zum Grillen
Auszeichnungnicht prämiert
AusbauBarrique
VerschlussKork
Hersteller/AbfüllerLa Carraia, 05018 Orvieto, Italien
Artikelnummer2000013155

La Carraia: Wo italienische Leidenschaft auf internationales Know-how trifft!

Das Weingut wurde 1988 von den Familien Gialleti und Cotarella gegründet. Es ist eine fruchtvolle Vereinigung – die Odoardo Gialleti ist ein begeisterter Weinbauer, die Cotarellas haben mit Riccardo Cotarella einen der besten und bekanntesten Weinmachern Italiens in ihren Reihen.

Knapp 120 km nördlich von Rom hat das Weingut seinen Sitz, im umbrischen Anbaugebiet um Orvieto. Alle Weinberge befinden sich in der DOC Orvieto Classico. Auf den mehrheitlich vulkanischen Böden werden lokale Rebsorten wie Sangiovese, Grechetto und Procanico, aber auch internationale Trauben wie Cabernet Sauvignon und Merlot, Viognier und Chardonnay angebaut.

Mittlerweile wird La Carraia von den Gialleti-Brüdern und Odoardos Söhnen Mauro und Marco geleitet, die mit Riccardo Cotarella die erfolgreiche Zusammenarbeit fortführen.

Durchschnittliche Nährwerte je 100 ml

Allergenkennzeichnungenthält SULFITE

Das könnte dir auch schmecken