Renchtäler Weinkeller
Renchtäler Weinkeller

Renchtäler Weinkeller

Das badische Winzerfamilie Bimmerle in Renchen-Erlach wird seit 1986 erfolgreich von Siegbert Bimmerle geführt – heute tatkräftig unterstützt von seinem Sohn, Benedikt Bimmerle. Das Angebot ist äußerst umfangreich und umfasst auch Weine der Renchtäler Weinkellerei.

Filtern

Sortieren

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Herkunftsland

  • D
  •  

Herkunftsregion

  • B
  •  

Rebsorte

  • M
  •  
  • S
  •  
  •  

Geschmack

  •  

Alkoholfrei

  •  

Auszeichnung

  •  

Jahrgang

  •  

Bio / Vegan

  •  

Weinstil

  •  

Schmeckt zu

  •  
  •  
  •  
  •  

Farbe

  •  

Passt zu

  •  
  •  
  •  

Schmeckt nach

  •  
  •  
  •  
Mehr Filter
Weniger Filter

Seite 1

Renchtäler Weinkeller

Familie trifft auf Qualität

Im badischen Renchen-Erlach befindet sich die Familie Bimmerle. Seit vielen Jahrzehnten widmet sich die Familie Bimmerle der Leidenschaft Wein. Josef Bimmerle war zunächst nur Weinhändler und erst sein Sohn Gerold begann mit dem Anbau von eigenem Wein. Dessen Sohn Siegbert Bimmerle – ein gelernter Fassbinder – übernimmt schließlich den Betrieb 1986 in der dritten Generation und führt das Weingut heute noch. Jetzt bereits unterstützt durch die vierte Generation, in Person von Benedikt Bimmerle.

Siegbert Bimmerle widmete sich von Beginn an der kontinuierlichen Steigerung der Weinqualität. Sein Team und er machten dabei über die Jahre große Fortschritte. 1999 wurde die Kellerei tiefgreifend modernisiert und die Abfüllung auf Kleinstgebinde umgestellt. Im Jahr 2010 wurde der Betrieb schließlich großzügig erweitert. Für die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) gehört der Betrieb aus Renchen-Erlach gar zur „Elite des deutschen Weines“.

Das Streben nach hoher Qualität beginnt bei Bimmerle bereits im Weinberg – vom Anbau der Flächen, über die Arbeit im Weinberg bis zur Vinifizierung und Abfüllung werden keine Kompromisse eingegangen. Dazu gehört auch, dass die Trauben aufwendig per Hand geerntet werden, bevor Sie mithilfe moderner Kellertechnik so viel wie möglich von ihrer hohen Qualität in den fertigen Wein einbringen.

Das Wein-Portfolio von Bimmerle ist reichhaltig. Zahlreiche Rot- und Weißweine gehören genauso zum Angebot, wie Roséweine und Schaumweine. Darunter finden sich sowohl Einstiegsweine als auch edle Tropfen in Premiumqualität. Die moderne Weinlinie von Junior Benedikt Bimmerle rundet das Sortiment ab. Und auch die Weine der Renchtäler Weinkellerei sind unter dem Dach von Bimmerle zuhause."