Grappa Vendemmia Monovitigni

Grappa Vendemmia Monovitigni 0

Kategorie Spirituosen
Spirituosen Grappa
Herstellername Nonino
Herkunftsland Italien
Herkunftsregion Friaul
Alkoholgehalt 40,0 % vol
Grappa Vendemmia Monovitigni
18,95 €
Flasche: 0.5 Liter (37,90 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Grappa Vendemmia Monovitigni 0

Kategorie Spirituosen
Spirituosen Grappa
Herstellername Nonino
Herkunftsland Italien
Herkunftsregion Friaul
Alkoholgehalt 40,0 % vol
Sie erhalten für diesen Artikel 9 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammeln Sie mit diesem Artikel insgesamt 9 PAYBACK °P

Über Grappa Vendemmia Monovitigni

Artikelbeschreibung

Separat hergestellt aus Pinot, Prosecco und Malvasia. Daher auch der Name "Monovitigni" - im ersten Schritt wird jede Rebsorte einzeln destilliert: weich im Duft, unfassbar aromatisch, blumig, mit einem Duft von Gebäck, anhaltend am Gaumen.

Steckbrief

Kategorie Spirituosen
Spirituosen Grappa
Herstellername Nonino
Herkunftsland Italien
Herkunftsregion Friaul
Alkoholgehalt 40,0 % vol
Trinktemperatur 16°C
Artikelnummer 2000012102
GTIN 8002092015834
Hersteller Nonino, Via Aquileia, 104, 33050 Pavia di Udine, Italien

Nonino

Der Name steht für die internationale Anerkennung der Spirituose Grappa: Nonino. 

 

"Bei jeder Verkostung läuft mir ein Schauer über den Rücken. Der Grappa ist zum Archetypen dieser und womöglich auch der nächsten und übernächsten Generation geworden. Einfach ausgezeichnet. Ein Elixier absoluter Größe." Das schrieb der wohl renommierteste Spirituosenkritiker dieses Erdballs, F. Paul Pacult, in seinem "Spirit Journal" im Juni 2012 über die Distillatori Nonino. Was sollen wir dem noch hinzufügen? 

 

Für dieses letzte Zitat werden mich meine norddeutschen Kollegen hassen, aber ich habe jahrelang auf die Gelegenheit gewartet, meine hessischen Wurzeln an dieser Stelle einzubringen – und ich werde sie nicht verstreichen lassen: "Was hatn da de Babba da? Der hat e Flasch Grappa da, de Babba. Wo hat dann der Babba die Flasch? De Babba hat de Grappa in die Tasch." (Erbarme – zu spät – die Hesse komme! Rodgau Monotones)

Weinfreunde Empfehlungen