Weißer Winzerglühwein Weinfreunde

Schlossgartenhof

Der Weiße Winzerglühwein verführt mit herrlich-prallen und exotischen Gewürzen. Was zum Entdecken!

Kategorie Weißwein
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Rheinhessen
Geschmack halbtrocken
Alkoholgehalt 11,0 % Vol.
Weißer Winzerglühwein Weinfreunde
5,95 €
Flasche: 1 Liter

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Sie erhalten für diesen Artikel 2 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammeln Sie mit diesem Artikel insgesamt 2 PAYBACK °P

Über Weißer Winzerglühwein Weinfreunde

Weinbeschreibung

Wie der Glühwein schmeckt

Weißer Glühwein – nicht nur in Skandinavien, wo dieses wunderbare weihnachtliche Getränk den Namen Glögg oder Glögi trägt, sorgt dieser Punsch für Wärme und Geborgenheit. Sondern mittlerweile auch bei den Weinfreunden, die Ihnen einen fabelhaften, echten weißen Winzerglühwein einschenken. 

Dieser Winzerglühwein von Schlosshofgarten packt gleich zu Beginn seinen ganzen Charme aus. Aus dem warmen Glas steigt ein sinnlicher Duft nach Zimtkekse auf, Lebkuchen und Zuckergebäck sowie Streuselkuchen. Am Gaumen mit einer kräftigen fruchtigen Note (Rosinen und weitere kandierte Früchte), sowie mit viel wärmenden Charakter - richtig weihnachtlich lecker!

Nicht zum Kochen bringen, idealer Genuss bei unter 70° C, die Rezeptur ist geheim!

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Aperitif

Passt zu:

Ein Abend unter Freunden

Steckbrief

Farbe weiß
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Rheinhessen
Geschmack halbtrocken
Weinstil harmonisch & mild
Alkoholgehalt 11,0 % Vol.
Restsüße 80,0 g/l
Säuregehalt 6,0 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 1-2 Jahre
Ausbau Edelstahltank
Verpackung Flasche
Hersteller Schlossgartenhof, Untergasse 9, 55291 Saulheim, Deutschland
Allergenkenn-
zeichnung
enthält SULFITE
Ist vegan Nein
Artikelnummer 2000013171
GTIN 4280001728035

Schlossgartenhof

Die Nähe zu einer ehemaligen Burg in Saulheim, Rheinhessen begründet den Namen des Weinguts. Heute befinden sich Teile der Weinlagen in dem ehemaligen Garten des besagten Schlosses. Unter Ägide der Familie Dörrschuck wird das Haus mittlerweile in 2. Generation geleitet und hat sich in der Region mit seinen Weinen einen Namen gemacht. Das Weingut trägt daher auch den Namen Weingut Meik Dörrschuck.

Eheleute Britta und Meik beackern die 30 Hektar großen Lagen mit Müller-Thurgau, Riesling, Silvaner, Sauvignon Blanc, sowie Grau- und Weißburgunder, die trocken ausgebaut werden. Daneben füllt der Schlossgartenhof auch edelsüßen Ortega sowie zwei weitere fruchtsüße Weißweincuvées auf die Flasche.

Die Weine vom Schlossgartenhof machen enorm Spaß. Und mit ihrem Winzerglühwein beweist das Weingut sein Händchen für besondere Kreationen – das Haus erzeugt seinen leckeren Glühwein (rot und weiß) nach alter Rezeptur von Großmutter Trude, die Mutter von Meik. Die Zutaten sind geheim!

Weinfreunde Empfehlungen

Prämiert
Castel del Lago
Riolite Vini
Castel del Lago 2018
5,95 €
0.75 l (1 l = 7,93 €)
Weißburgunder vom Kalkstein
Hattemer
Weißburgunder vom Kalkstein 2018
6,95 €
0.75 l (1 l = 9,27 €)
Insolia Terre Siciliane
Cusumano
Insolia Terre Siciliane 2018
6,95 €
0.75 l (1 l = 9,27 €)
Weißburgunder trocken (Bio)
Rings
Weißburgunder trocken (Bio) 2018
9,95 €
0.75 l (1 l = 13,27 €)