Tres Reyes Tempranillo-Syrah - 0,375 l 2015

Bodegas Tres Reyes

Unser Wein des Jahres 2016, der sich bei der Blindverkostung klar durchgesetzt hat. Eine Glanzleistung des jungen Weinmachers Pedro Huerta!

Kategorie Rotwein
Herkunftsland Spanien
Herkunftsregion Castilla la Mancha
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 14,0 % Vol.
Tres Reyes Tempranillo-Syrah - 0,375 l
Prämiert
4,95 €
Flasche: 0.375 Liter (13,20 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Über Tres Reyes Tempranillo-Syrah - 0,375 l

Weinbeschreibung

Bühne frei für unseren ersten Wein des Jahres! Tres Reyes Tempranillo-Syrah 2014 heißt er und wurde vom jungen (und überaus talentierten) Weinmacher Pedro Huerta vinifiziert. Der Spanier hat sich gegen eine stattliche Reihe Konkurrenten behauptet, denn wir hatten die spannendsten Weine aus unseren Einkäufer-Testverkostungen einmal gegeneinander antreten lassen. Blind, also mit verdeckten Etiketten, damit der Inhalt für sich allein spricht – und der Sieger hieß Tres Reyes Tempranillo-Syrah 2014. Pedro Huerta ist hier einfach ein besonderer Wein gelungen, eben nicht ein weiterer reinsortiger Tempranillo, von denen es so viele in Spanien gibt. Nein, gerade der Anteil von 15% Syrah macht ihn so eigenständig. Diese Rebsorte, an der Rhône für Weltklasse-Rotweine zuständig, wird immer noch selten in Spanien angebaut. Obwohl sie dort wunderbar prächtige, fruchtintensive Rotweine hervorbringt. In Kombination mit der noblen Sorte Tempranillo entsteht dann etwas ganz Eigenes, Fesselndes. Diesen Wein ließ Pedro Huerta zudem 4 Monate in Eichenfässern reifen. Das genügte, um ihn harmonisch und rund werden zu lassen. Einen von Eichenholznoten dominierten Tres Reyes wollte der junge Weinmacher nicht, hier sollte die natürliche Frucht der Trauben im Vordergrund stehen. Und noch etwas war ihm beim Stil des Weins wichtig: Er sollte die Wärme der Sonne Zentralspaniens ins Glas bringen, und das tut er, und wie!

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Kalb
Rind
Schwein

Schmeckt nach:

beerig
würzig

Passt zu:

Dinner for two
Zum Grillen

Steckbrief

Farbe rot
Herkunftsland Spanien
Herkunftsregion Castilla la Mancha
Rebsorte Syrah, Tempranillo
Geschmack trocken
Weinstil charakterstark & kräftig
Qualitätsstufe V.d.IT.
Alkoholgehalt 14,0 % Vol.
Auszeichnung Decanter 2017: 90 Punkte    
Trinktemperatur 16°-18°C
Restsüße 5,5 g/l
Säuregehalt 4,6 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 2 Jahre
Ausbau Holzfass
Verschluss Naturkork
Verpackung Flasche
Hersteller Bodegas Tres Reyes, Ctra de Villarrubia, 11, 45350 Noblejas, Toledo, Spanien
Jahrgang 2015
Allergenkennzeichnung enthält Sulfite
Ist vegan Nein
Artikelnummer 2000012499
GTIN 8437014028546

Bodegas Tres Reyes

Bodegas Tres Reyes

Seit 2001 ist Pedro Huerta, ein junger Weinmacher mit Talent und Sinn für Innovation, für die Bodegas Tres Reyes tätig - und er liebt Tempranillo. Denn daraus werden Spaniens berühmteste Rotweine gekeltert. Wird Tempranillo mit Syrah kombiniert, der großen Rebe der Rhône, dann entsteht etwas ganz Eigenes, Spannendes. Genau das ist Pedro Huerta mit dem Tres Reyes Tempranillo-Syrah 2014 geglückt, einem unglaublich saftig-runden, fruchtintensiven Rotwein mit 4 Monaten Reife in Eichenfässern. Er duftet nach Waldbeeren, Kirschen und mediterranen Kräutern, schmeckt harmonisch und besitzt einen köstlichen Fruchtschmelz, den er der warmen Sonne Zentralspaniens verdankt.