Torfel "San Martino della Battaglia" 2015

Feliciana

Schwieriger Name, den man sich nur schlecht merken kann. Ganz im Gegensatz zu seinem Geschmack…

Kategorie Alle Weine
Herkunftsland Italien
Herkunftsregion Lombardei
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,0 % Vol.
Torfel "San Martino della Battaglia"
11,50 €
Flasche: 0.75 Liter (15,33 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Über Torfel "San Martino della Battaglia"

Weinbeschreibung

Im Duft ein großer Spannungsbogen von kraftvollen Honigmelonen zu gerösteten Haselnüssen. Dazu ein ebenso angenehmer wie fülliger Körper, der mit einer gehörigen Portion Schmelz versehen ist. Und dass dieses beglückende Subjekt auch eine gehörige Portion Mineralität auf die Waage bringt, merken Sie erst, wenn Sie sich die Lippen lecken und überrascht eine leicht salzige Note verspüren. Vergessen Sie den Namen! Wer so großartig schmeckt, mag heißen wie er will. Sogar Torfel.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Fisch
Geflügel
Meeresfrüchte

Schmeckt nach:

kräutrig
spritzig-frisch

Passt zu:

Zur Entspannung

Steckbrief

Farbe weiß
Herkunftsland Italien
Herkunftsregion Lombardei
Rebsorte Friulano
Geschmack trocken
Weinstil charakterstark & kräftig
Qualitätsstufe -
Alkoholgehalt 13,0 % Vol.
Trinktemperatur 8°-12°C
Restsüße 5,0 g/l
Säuregehalt 6,1 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 2 Jahre
Ausbau Edelstahltank
Verschluss Naturkorken
Verpackung Flasche
Hersteller/Importeur Azienda Agricola Feliciana, IT-25133 Brescia, Italien
Jahrgang 2015
Allergenkennzeichnung enthält Sulfite
Ist vegan Nein
Artikelnummer 106400215
GTIN 8056045250209

Feliciana

Feliciana

Der sympathische Massimo Sbruzzi ist der Chef der traumhaften Azienda Agricola Feliciana, die direkt am mondänen Gardasee liegt. Das Gebiet unterhalb der südlichen Gardaregion ist mit seinen Moränenhügeln und der flachen Landschaft charakteristisch für die Region. Der frische und aromatische Geschmack der guten Tropfen geht auf den mit Tonerde durchzogenen Boden zurück. Wenn die Blätter kurz vor der Weinlese zu fallen beginnen und die Trauben an den Reben ganz zur Geltung kommen, dann entdeckt Sbruzzi in ihnen wahre Skulpturen und weiß jeden Tag der harten Weinbau-Arbeit gut angelegt. Auf dem Weingut finden die Besucher pures italienisches Flair auf höchstem Genuss-Niveau. Die Besitzer wollten die Schönheit der Azienda auch mit anderen Weinliebhabern teilen. So entschieden Sie sich, das Weingut mit einem Hotel samt Restaurant zu integrieren, wo Massimos Weine die fantastischen lombardischen Gerichte begleiten. Das Castello di Pozzolengo mit den zylindrischen Türmen sowie den mittelalterlichen Fresko im Dorf ist, neben der Azienda, immer ein Besuch wert!

Weinfreunde Empfehlungen

Asselheimer Grauer Burgunder
Asselheimer Grauer Burgunder 2015
6,95 €
0.75 l (1 l = 9,27 €)
Cheverny blanc, Vignes des Marnières, Delaille
Cheverny blanc, Vignes des Marnières, Delaille 2015
10,95 €
0.75 l (1 l = 14,60 €)
Koonunga Hill Chardonnay
Koonunga Hill Chardonnay 2015
8,40 €
0.75 l (1 l = 11,20 €)
Weissburgunder
Weissburgunder 2014
8,90 €
0.75 l (1 l = 11,87 €)
Sauvignon Blanc "Old Coach Road"
Sauvignon Blanc "Old Coach Road" 2016
8,95 €
0.75 l (1 l = 11,93 €)