Timo Vermentino Salento 2019

Cantine San Marzano

Die Cantine San Marzano beweist es mit diesem Vermentino: Aus Apulien stammt nicht nur der beliebte Primitivo, sondern auch hervorragender Weißwein.

Kategorie Weißweine aus Italien
Herkunftsland Italien
Herkunftsregion Apulien
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 12,0 % vol
Timo Vermentino Salento
New Badge



7,95 €
Flasche: 0.75 Liter (10,60 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Die Cantine San Marzano beweist es mit diesem Vermentino: Aus Apulien stammt nicht nur der beliebte Primitivo, sondern auch hervorragender Weißwein.

Kategorie Weißweine aus Italien
Herkunftsland Italien
Herkunftsregion Apulien
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 12,0 % vol
Du erhältst für diesen Artikel 3 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammel mit diesem Artikel insgesamt 3 PAYBACK °P

Über Timo Vermentino Salento

Weinbeschreibung

Das Besondere an diesem Wein

Vermentino findet sich in Italien vor allem in der Toskana und auf Sardinien. Aber auch im apulischen Salento lassen sich daraus sehr attraktive Weißweine produzieren. Der 'Timo' ist der weingewordene Beweis dafür und unterstreicht einmal mehr die qualitativ hochwertige Bandbreite der Cantine San Marzano. Durch die Nähe zum Meer und den sandigen Boden herrschen in der Gegend gute Voraussetzungen für den Anbau von Weißwein, denn beides wirkt sich positiv auf die Frische des Weines aus. Zudem sorgen die zahlreichen Rosmarin- und Thymiansträucher sowie die Macchia genannten Büsche zwischen Ionischem Meer und felsiger Küste für eine aromatische Prägung dieses Weißweines. Dem Timo Vermentino wohnen unwahrscheinlich attraktive Kräuternoten inne, die perfekt zu den intensiven Fruchtaromen passen. Der Wein hat zudem eine gute Struktur, denn die Beeren reifen in dem sonnenverwöhnten Klima natürlich bestens aus. Zudem verbringt der Most des Weines einige Zeit mit den Beerenschalen, so dass er konzentrierter ausfällt als ein auf Leichtigkeit ausgelegter Weißwein. Der Timo ist nicht nur ein Wein der Apulien-Fans begeistern wird, er unterstreicht auch die schöne Charakteristik der Rebsorte Vermentino.

Wie der Wein schmeckt: harmonisch & mild

Der Wein kommt in einem leuchtenden Strohgelb ins Glas. Der Duft dieses Vermentino erinnert an Zitrusfrucht, weiße Blumen und etwas Bienenwachs. Und auch gelbes Steinobst und frische Kräuter sind präsent. Im Mund noch mehr vegetative, kräuterige Anklänge, aber auch wieder Zitrusfrucht und zudem Apfel und Birne. Eine gute Säurestruktur beschert ausreichende Frische. Im Abgang sehr saftig und mit schöner Struktur.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Fisch
Pasta
Vegetarisch

Schmeckt nach:

blumig-duftig
kräutrig

Passt zu:

Sommerabend
Zum Grillen

Steckbrief

Farbe weiß
Herkunftsland Italien
Herkunftsregion Apulien
Rebsorte Vermentino
Geschmack trocken
Weinstil harmonisch & mild
Qualitätsstufe I.G.P.
Alkoholgehalt 12,0 % vol
Trinktemperatur 8 °C
Restsüße 7,0 g/l
Säuregehalt 6,3 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 2 Jahre
Ausbau Edelstahltank
Verschluss Korken
Verpackung Flasche
Hersteller Cantine San Marzano, Via Regina Margherita, 149, 74020 San Marzano di San Giuseppe, Italien
Jahrgang 2019
Allergenkenn-
zeichnung
enthält SULFITE
Ist vegan Ja
Artikelnummer 2000013948
GTIN 8023354395815

Cantine San Marzano

Cantine San Marzano

Italienisches Qualitätsweingut

In Apulien steht die preisgekrönte „Cantine San Marzano“, deren Weinberge am Absatz des italienischen Stiefels zu finden sind. Das überwiegend warme Klima sowie die reichhaltigen Böden bilden eine optimale Grundlage, um besonders qualtitativ hochwertige Rotweine zu keltern. Hier im Süden Italiens orientieren sich die Winzer noch an den Jahrhunderte alten Vinifikationstechniken, die einst von den Griechen eingeführt worden waren.

Was im Jahr 1962 mit 19 Weinbauern aus San Marzano begann, ist heute zu einer, der apulischen Weintradition verpflichteten, Genossenschaft gewachsen. Mithilfe der Verschmelzung von Leidenschaft, Lokalpatriotismus und moderner Technik wird das heimische Terroir auf aufregende Weise im Wein interpretiert. Das findet auch Mundus Vini und kürte den Vorzeuge-Erzeuger im Sommer 2016 zum "Weingut des Jahres Italien". Die berühmteste Rebsorte der Region ist selbstverständlich die Primitivo-Rebe. Der talentierte Winemaker Davide Ragusa hat aus der regionstypischen Traube auch unseren Wein des Jahres 2017 kreiert, den Miluna, einen herrlichen Rotwein, der das Beste aus der rassigen Primitivo-Rebe ins Glas zaubert.

Weinfreunde Empfehlungen