Solnia Colección Rafa - 1,5 L-Magnum 2017

Bodegas Volver

Top-Winzer Rafael Cañizares aus Spanien hat diesen wunderbaren Rotwein in eine 1,5 L-Magnum gefüllt – nur exklusiv für Weinfreunde!

Kategorie Rotweine aus Spanien
Herkunftsland Spanien
Herkunftsregion Vino de la Tierra de Castilla
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 14,0 % Vol.
Solnia Colección Rafa - 1,5 L-Magnum
Prämiert
14,95 €
Flasche: 1.5 Liter (9,97 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Top-Winzer Rafael Cañizares aus Spanien hat diesen wunderbaren Rotwein in eine 1,5 L-Magnum gefüllt – nur exklusiv für Weinfreunde!

Kategorie Rotweine aus Spanien
Herkunftsland Spanien
Herkunftsregion Vino de la Tierra de Castilla
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 14,0 % Vol.
Sie erhalten für diesen Artikel 7 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammeln Sie mit diesem Artikel insgesamt 7 PAYBACK °P

Über Solnia Colección Rafa - 1,5 L-Magnum

Weinbeschreibung

Das Besondere an diesem Wein

Es ist der erste Wein, den Rafael Cañizares für Weinfreunde auf die Flasche zieht. Darauf sind wir stolz. Der Önologe und Gründer der Bodegas Volver hat mit seinem Haus die verschlafene und bisher weniger bekannte Region um Alicante auf die Weinkarte von Spanien gehoben. Und Cañizares macht spanische Tintos, die nicht nur durch Kraft und Struktur imponieren, sondern auch mit ihrem Preis-Genuss-Verhältnis schlichtweg begeistern.

In der Blindprobe ist der Solnia sofort aufgefallen – als wir nach dem ersten Schluck das Glas absetzten, war uns klar, dass wir unbedingt etwas mit Rafael machen müssen. Denn er hatte uns einen Wein kredenzt, der uns mit seiner zarten Frucht und seiner seidigen Struktur wie eine aufgehende Sonne von innen anstrahlte.

Der Solnia ist zur Hälfte aus Tempranillo und zu jeweils einem Viertel aus Monastrell und Syrah komponiert . Gut die Hälfte des Tempranillo reifte in Barriques aus französischer Eiche, und zwar 4 Monate. Danach wurden die einzelnen Partien assembliert und auf die Flasche gezogen. Ein gigantischer Aufwand für einen Wein in dieser Preiskategorie!

Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig

Dichtes Rubinrot im Glas, mit violettem Saum. In der Nase duftet der Wein kräftig nach dunklen Beeren (Brombeeren und Himbeeren), einem Hauch mediterraner Gewürze und schwarzem Pfeffer. Dank des sanften Edelholz-Duftes erahnt man, dass der Solnia kurze Zeit im Holz verbrachte. Am Gaumen dicht, kräftig, üppig strukturiert, von hinreißender Fruchtkonzentration und von einer beeindruckenden Tiefe für einen Wein in dieser Preisklasse. Im Finale mit sanftem Tannin ausgestattet, klingt der Eindruck von dunklen Beeren und Würze noch lange nach. Un vino perfecto!

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Pizza
Rind
Schwein

Schmeckt nach:

beerig
würzig

Passt zu:

Dinner for two
Tapas & Snacks

Steckbrief

Farbe rot
Herkunftsland Spanien
Herkunftsregion Vino de la Tierra de Castilla
Rebsorte Tempranillo, Monastrell, Syrah
Geschmack trocken
Weinstil charakterstark & kräftig
Qualitätsstufe V.d.l.T.
Alkoholgehalt 14,0 % Vol.
Auszeichnung Falstaff: Best Buy
Trinktemperatur 18°C
Restsüße 2,8 g/l
Säuregehalt 5,6 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 4 Jahre
Ausbau Barrique
Hersteller Bodegas Volver, 03659 Alicante, Spanien
Jahrgang 2017
Allergenkenn-
zeichnung
enthält SULFITE
Artikelnummer 2000013219
GTIN 8436555720872

Bodegas Volver

Bodegas Volver

Top-Erzeuger aus der Aufsteiger-Region Alicante

Ohne Zweifel sind Rafael Cañizares und die Bodegas Volver wahre Grenzgänger, denn das Weingut stellt Weine her, die aus unterschiedlichen Appellationen stammen. Im Sortiment finden sich Weine aus den Anbaugebieten La Mancha, Alicante, Jumilla und Valencia. Wer das Rätsel lösen will, muss auf die Landkarte schauen und den umtriebigen Rafael Cañizares kennenlernen. Die Bodega liegt im beschaulichen Pinoso in der Provinz Alicante, doch die Grenze zu den benachbarten Regionen und Appellationen ist nicht weit. Diesen Vorteil weiß die Bodega zu nutzen.

Und der Erfolg gibt ihnen recht. Seit der Gründung im Jahr 2004 hat sich die Bodegas Volver zum Weinjuwel der Region entwickelt. Weine von Rafael Cañizares erhalten regelmäßig Bewertungen mit 90 Punkten und mehr. Der Weinpapst persönlich, Robert Parker, bezeichnete die Bodega als eines der besten Weingüter in ganz Spanien. Der in den vergangenen Jahren gewachsene gute Ruf der Region verdankt sich nicht zuletzt den Weinen der Bodegas Volver.

Über die ganze Zeit ist „Rafa“ Cañizares ein „Flying Winemaker“ im eigentlichen Wortsinn geblieben. Ständig ist er unterwegs, immer in den Weinbergen zu finden, um Wachstum und Reife jeder Parzelle im Blick zu behalten. Da spielt es für ihn keine Rolle, in welcher spanischen Region er gerade Hand anlegt, viel wichtiger ist es, dass er überall den gleichen Maximen folgt. Nur aus gesunden, reifen Trauben werden gute, ausdrucksstarke Weine, weshalb die Arbeit im Weinberg Grundlage aller Güte ist. Nur gesunde Trauben bringen die Charakteristik der Rebsorten zum Tragen, die Rafa bei all seinen Weinen so wichtig ist. Dies gilt umso mehr für jene Weinberge in denen seine alten Schätzchen stehen, bis zu 80 Jahre alte Reben, die zwar wenig Ertrag liefern, aber dafür beste Trauben hervorbringen.

Weinfreunde Empfehlungen