Small Hill White 2016

Leo Hillinger

Welschriesling, Sauvignon Blanc & Gelber Muskateller – eine leichte und erfrischende Cuvée, die schnell zum zweiten Schluck verleitet!

Kategorie Weißwein
Herkunftsland Österreich
Herkunftsregion Neusiedlersee
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 11,5 % Vol.
Small Hill White
9,45 €
Flasche: 0.75 Liter (12,60 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Über Small Hill White

Weinbeschreibung

Im Duft frisch und fruchtig mit einem Hauch Muskat. Säure und Frucht bilden ein harmonisches Zusammenspiel am Gaumen und verleihen so diesem Wein ein hohes Trinkvergnügen.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Asiatisch
Vegetarisch

Schmeckt nach:

fruchtig

Passt zu:

Sommerabend
Zur Entspannung

Steckbrief

Farbe weiß
Herkunftsland Österreich
Herkunftsregion Neusiedlersee
Rebsorte WelschrieslingSauvignon BlancGelber Muskateller
Geschmack trocken
Weinstil fruchtig & frisch
Qualitätsstufe Qualitätswein
Alkoholgehalt 11,5 % Vol.
Trinktemperatur 7-10°C
Restsüße 4,6 g/l
Säuregehalt 5,9 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 4 Jahre
Ausbau Edelstahltank
Verschluss Schraubverschluss
Verpackung Flasche
Hersteller Leo Hillinger, HILL 1, 7093 Jois, Österreich
Jahrgang 2016
Allergenkennzeichnung enthält Sulfite
Ist vegan Nein
Artikelnummer 2000012586
GTIN 9008674003243

Leo Hillinger

Leo Hillinger

LEO HILLINGER - MORE THAN WINE | Wie der Slogan schon sagt: Leo Hillinger ist „more than wine!“ Mehr als Wein heißt, Leo Hillinger füllt in seine Flaschen nicht nur Top-Weine, sondern auch sein Lebensgefühl, oder wie er es gerne bezeichnet „sein Herzblut“. Und das ist erfüllt von Freude, Passion, Kraft, Leidenschaft und nicht zu guter Letzt, strikte Konsequenz! „more than wine“, bedeutet jedoch für Leo Hillinger und sein Team noch viel mehr, was den Leitsatz des Unternehmens umso mehr verstärkt. Es steht für Innovation, Weiterentwicklung, Kreativität, Glaube, Willen & Lebenslust in diversesten Bereichen. Seit Leo Hillinger 1990 das väterliche Weingut übernommen hatte, entwickelte es sich zu einem der größten österreichischen Betriebe. Auf beachtlichen 70 Hektar biologisch-organisch bewirtschafteter Rebfläche entstehen im burgenländischen Jois Weine von Weltklasseformat. Immer wieder verlässt Leo Hillinger traditionelle Wege zugunsten kreativer Innovation. Klare Entscheidungen beenden die „stürmischen“ Jahre der Neugier. Zurück zu den Wurzeln, zu den Reben der eigenen Böden. Naturnähe heißt die Philosophie. Unverwechselbar regionales Charakter des Ziel. Aus Erde und Sonne entsteht die Seele des Weins. Die Kunst des Kellers übt respektvolle Zurückhaltung von der Natur und dominiert niemals über die natürliche Magie des heimatlichen Terroirs.