Rome 500 Special Edition 2017

Cantina Federici

Dieser außergewöhnliche Wein aus der kleinen DOC Roma erhielt nicht nur 98 Punkte, die Sonderedition zu Ehren von Leonardo Da Vinci ist zudem eine Augenweide.

Kategorie Rotweine aus Italien
Herkunftsland Italien
Herkunftsregion Roma D.O.C.
Alkoholgehalt 14,0 % Vol.
Rome 500 Special Edition

11,80 €
Flasche: 0.75 Liter (15,73 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Dieser außergewöhnliche Wein aus der kleinen DOC Roma erhielt nicht nur 98 Punkte, die Sonderedition zu Ehren von Leonardo Da Vinci ist zudem eine Augenweide.

Kategorie Rotweine aus Italien
Herkunftsland Italien
Herkunftsregion Roma D.O.C.
Alkoholgehalt 14,0 % Vol.
Sie erhalten für diesen Artikel 5 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammeln Sie mit diesem Artikel insgesamt 5 PAYBACK °P

Über Rome 500 Special Edition

Weinbeschreibung

Das Besondere an diesem Wein

Am 2. Mai 1519 stirbt das Universalgenie Leonardo da Vinci auf seinem französischen Altersruhesitz. Ihm verdanken wir die „Mona Lisa“, aber auch zahlreiche anatomische Studien und Konstruktionszeichnungen für aufwändige Maschinen. Was weniger bekannt ist, ein Teil seiner Bezahlung für das Fresko über das „Letzte Abendmahl“ bestand in einem kleinen Weingarten, der in einem Innenhof einer Mailänder Villa gelegen ist – nur wenige Schritte vom weltberühmten Kunstwerk entfernt.So lag die Idee nicht fern, den großen Leonardo da Vinci zu seinem 500. Todestag auch mit einem außergewöhnlichen Wein zu ehren. Zumindest die Cantini Federici aus dem wenig bekannten Anbaugebiet DOC Roma hat sich diesen Vorsatz zu eigen gemacht und ihren wunderbaren Rosso aus den Rebsorten Cesanese und Montepulciano in einer Special Edition aufgelegt. Das extra gestaltete Etikett erinnert an den einzigartigen Leonardo da Vinci und zitiert wichtige Momente aus seinem künstlerischen Leben.

Wie der Wein schmeckt: samtig & weich

Mit einem kräftigen Rubinrot, das leichte lila Reflexe aufweist, eröffnet die Rome 500 Special Edition diese weinfreundschaftliche Begegnung mit dem Universalgenie Leonardo. An der Nase verwöhnt der Rosso mit intensiven Aromen von dunkler Beere sowie mit feinen Kräuter- und Röstnoten. Diese Eindrücke setzen sich am Gaumen mit einer schönen Fülle fort, dabei zeigt sich der Rome 500 sehr weich und zugänglich. Ein langer und harmonischer Abgang ist es dann spätestens, der einem das Lächeln der Mona Lisa ins Gesicht zaubert.

Was Kritiker zu dem Wein sagen

Der Italien-Experte Luca Maroni vergibt 98 von 100 Punkten für den Rome 500 Special Edition.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Lamm
Pasta
Weichkäse

Schmeckt nach:

beerig
würzig

Passt zu:

Tapas & Snacks
Zum Grillen

Steckbrief

Farbe rot
Herkunftsland Italien
Herkunftsregion Roma D.O.C.
Rebsorte Cesanese, Montepulcino
Weinstil samtig & weich
Qualitätsstufe D.O.C.
Alkoholgehalt 14,0 % Vol.
Trinktemperatur 15 °C
Restsüße 15,0 g/l
Säuregehalt 5,7 g/l
Trinkreife jetzt und 3 weitere Jahre
Ausbau Holzfass
Hersteller Cantina Federici, 30 Via S. Apollaria Vecchia, 00039 Zagarolo, Italien
Jahrgang 2017
Allergenkenn-
zeichnung
enthält SULFITE
Artikelnummer 2000013363
GTIN 8012688202296

Cantina Federici

Cantina Federici

Weintradition vor den Toren der ewigen Stadt

Unweit der italienischen Hauptstadt, nur rund 25 Kilometer in südlicher Richtung entfernt liegt das kleine Zagarolo. Dort hat die Cantini Fedirici ihren Sitz, ein Familienbetrieb, der in den vergangenen Jahren immer wieder mit seinen Weinen auf das Potential und den Anspruch des Betriebes aufmerksam gemacht hat. Dabei begann alles ganz bescheiden, als Antonio Federici 1960 den Betrieb gründete. Ihm ging es um Weine, die bereits jung viel Freude stiften und damit zu der lebensfreudigen Stimmung jener Jahre in Bella Italia passten.

Doch ist es Antonios Sohn, der die Weichen neu stellt. Er geht zu Beginn des Jahrtausends in die Qualitätsoffensive. Das meint zum einen die Arbeit in den Weinbergen, zum anderen den ebenso handwerklichen wie kreativen Prozess im Keller. Aber Federici setzt auch auf neue Rebsorten und ergänzt die traditionellen Trebbiano, Malvasia del Lazio, Malvasia di Candia und Grechetto um weitere nationale und internationale Sorten wie Merlot, Montepulciano, Syrah, Cabernet Sauvignon und Sangiovinese.

Eine sehr erfolgreiche Unterstützung erfährt die Weinfamilie aus Zagarolo durch den Önologen Franco Bernabei. 98 Punkte von Luca Maroni für die Rome 500 Special Edition unterstreichen die herausragende Expertise des Winzers.

Weinfreunde Empfehlungen



New Badge
Primitivo di Manduria
Farnese Vini Zolla
Primitivo di Manduria 2017
8,90 €
0.75 l (1 l = 11,87 €)
New Badge
Merlot alkoholfrei
Artis
Merlot alkoholfrei
6,50 €
0.75 l (1 l = 8,67 €)

New Badge
Pinot Noir
Cloudy Bay
Pinot Noir 2016
34,80 €
0.75 l (1 l = 46,40 €)

New Badge
Cerro Añón Gran Reserva
Bodegas Olarra
Cerro Añón Gran Reserva 2010
18,90 €
0.75 l (1 l = 25,20 €)
Prämiert
Amarok
Artner
Amarok 2016
21,95 €
0.75 l (1 l = 29,27 €)