Riesling "Schiefer", Jakob Schneider 2015

Weingut Jakob Schneider

Saftige Pfirsichfrucht und eine feine, durch den Schieferboden geprägte Mineralik.

Kategorie Alle Weine
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Nahe
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 12,0 % Vol.
Riesling "Schiefer", Jakob Schneider
7,95 €
Flasche: 0.75 Liter (10,60 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Über Riesling "Schiefer", Jakob Schneider

Weinbeschreibung

Bei diesem Wein ist auch drin, was draufsteht: es begrüßt Sie eine herzhafte Schiefernase mit Pfirsich-Anklängen. Im Mund erleben Sie eine zitronige Frische, die wunderbar belebend wirkt und Assoziationen wie „sonniger Tag“ oder „draußen sein“ weckt. Als Essensbegleiter geht dieser Wein souverän mit jedweden schweren Speisen in den Ring – und kommt als Sieger wieder heraus.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Asiatisch
Geflügel
Schwein

Schmeckt nach:

fruchtig
spritzig-frisch

Passt zu:

Dinner for two
Ein Abend unter Freunden

Steckbrief

Farbe weiß
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Nahe
Rebsorte Riesling
Geschmack trocken
Weinstil fruchtig & frisch
Qualitätsstufe Qualitätswein
Alkoholgehalt 12,0 % Vol.
Trinktemperatur 10°C
Restsüße 7,3 g/l
Säuregehalt 7,5 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 3 Jahre
Ausbau Edelstahltank
Verschluss Schraubverschluss
Verpackung Flasche
Hersteller/Importeur Weingut Jakob Schneider, Winzerstr. 14-15, D - 55585 Niederhausen, Deutschland
Jahrgang 2015
Allergenkennzeichnung enthält Sulfite
Ist vegan Nein
Artikelnummer 715500215
GTIN 4260058415508

Weingut Jakob Schneider

Weingut Jakob Schneider

Seit 1575 ist das Weingut in Familien-Besitz der sympathischen Familie Schneider. Drei Generationen arbeiten Hand in Hand mit den wertvollen Reben zusammen. Neben Jakob Schneider Senior, der das Weingut mit viel Herzblut leitet, arbeitet Seniorchefin Liesel Schneider, Monika Schneider und Jakob Schneider Junior im renommierten Weingut, dem Gault Milau Wein Guide eine steil aufsteigende Leistungskurve attestiert. Junior Schneider durfte seine ersten Wein-Erfahrungen im Schloss Vollrads, einem der ältesten Weingüter der Welt, machen. Mit der Mitgliedschaft im Netzwerk „Generation Riesling“ bringt Schneider seine Verbundenheit seiner favorisierten Rebsorte, dem Riesling, zum Ausdruck, die er mit viel Rücksicht auf die Flora und Fauna auf dem einzigartigen Terroir an der Nahe kultiviert. Die Trauben wachsen auf der prestigeträchtigen Einzellage „Niederhäuser Steinberg“.

Weinfreunde Empfehlungen

Asselheimer Grauer Burgunder
Asselheimer Grauer Burgunder 2015
6,95 €
0.75 l (1 l = 9,27 €)
Cheverny blanc, Vignes des Marnières, Delaille
Cheverny blanc, Vignes des Marnières, Delaille 2015
10,95 €
0.75 l (1 l = 14,60 €)
Koonunga Hill Chardonnay
Koonunga Hill Chardonnay 2015
8,40 €
0.75 l (1 l = 11,20 €)
Weissburgunder
Weissburgunder 2014
8,90 €
0.75 l (1 l = 11,87 €)
Sauvignon Blanc "Old Coach Road"
Sauvignon Blanc "Old Coach Road" 2016
8,95 €
0.75 l (1 l = 11,93 €)