Riesling Großes Gewächs Pettenthal 2015

Schätzel

Der Riesling Großes Gewächs aus der Lage Pettenthal zählt zu den besten Weinen Rheinhessens. Der 2015er-Jahrgang wurde mit 95 bzw. 96 Punkten bewertet!

Kategorie Weißwein
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Rheinhessen
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 11,5 % Vol.
Riesling Großes Gewächs Pettenthal
Prämiert
39,00 €
Flasche: 0.75 Liter (52,00 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Sie erhalten für diesen Artikel 19 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammeln Sie mit diesem Artikel insgesamt 19 PAYBACK °P

Über Riesling Großes Gewächs Pettenthal

Weinbeschreibung

Das Besondere an diesem Wein

Die Lage Niersteiner Pettenthal bietet die mitunter besten Bedingungen für mineralischen Riesling aus Rheinhessen. Das Terroir der Hanglage mit Blick auf den Rhein besteht aus rotem Ton und rotem Sandstein. Dieser sogenannte Rotliegende entstand vor 280 Millionen Jahren, als in der Gegend die Dinosaurier durch ein subtropisches trocken-heißes Klima marschierten. Die Saurier sind verschwunden, geblieben sind die wärmespeichernden Fähigkeiten der Böden. Gepaart mit den nahen Wassern des Rheins sind die Voraussetzungen für perfekt reifende Reben einmalig.

Traditionell baut Schätzel seine Großen Gewächse mit langer Reifezeit im 1200 L-Stückfass aus.

Die Edition erhielt 93 Punkte beim Gault & Millau, 95 Punkte bei Robert Parker’s Wine Advocate (beste Bewertung aller Zeiten) und sogar 96 Punkte bei James Suckling!

Wie der Wein schmeckt: fruchtig & frisch

Intensives Strohgelb mit goldenen Reflexen. In der Nase Kräuteraromen und Feuerstein vor einem sehr präsenten Hintergrund von Zitrusfrüchten und einem Hauch Zitronenabrieb. Am Gaumen trumpft das Große Gewächs mit Kraft, saftiger, lebendiger Weinsäure-Struktur und beeindruckender Eleganz auf. Hier reichen sich Intensität und Mineralik die Hand, und im langanhaltenden Finale gesellt sich eine satte Rieslingfrucht dazu. Einfach nur: brillant.

Was Kritiker zu dem Wein sagen

96 Punkte von James Suckling

„Ein radikaler Wein von großer Originalität, der gerade erst beginnt, seine Schätze zu enthüllen. Edle Diskretion in der Nase und enorme Mineralität am Gaumen. Der Ausklang ist sehr lang. Trinken Sie den Wein jetzt oder lagern sie ihn für Jahrzehnte.“

95 Punkte von Robert Parker’s Wine Advocate

„Der zitrusfarbene 2015 Nierstein Pettenthal Riesling GG ist rein, elegant und würzig in der tiefen und aromatischen Nase, in der Kräuter- und Flintaromen klar definierte Mirabellenaromen unterstreichen. Vollmundig, rund und üppig, mit herrlicher Intensität, Finesse und Eleganz. Dies ist ein Pettenthal mit großartigem Ausdruck, bemerkenswert feiner Säure und seidiger Textur. Der Abgang ist intensiv und saftig, aber auch so klar, fein und elegant, voller Salz und feinen Tanninen. Dies ist ein grandioser Riesling mit großartigem Ausdruck und großzügiger Frucht. Der Wein wird jahrzehntelang altern. Im Juni 2017 abgefüllt, im August zweimal verkostet.“ – Stephan Reinhardt

93 Punkte von Gault & Millau

„Dieser Wein schafft es, Komplexität und Leichtigkeit miteinander zu vereinen. Im Glas entfaltet er mit Luft zusehends seine fruchtbetonten Noten nach Mirabellen sowie leicht grünen Akzenten.“

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Asiatisch
Geflügel
Hartkäse

Schmeckt nach:

kräutrig
mineralisch

Passt zu:

Ein Abend unter Freunden
Für besondere Momente

Steckbrief

Farbe weiß
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Rheinhessen
Rebsorte Riesling
Geschmack trocken
Weinstil fruchtig & frisch
Qualitätsstufe Q.b.A.
Alkoholgehalt 11,5 % Vol.
Auszeichnung

James Suckling: 96 Punkte

Robert Parker's Wine Advocate: 95 Punkte


Gault&Millau: 93 Punkte
Trinktemperatur 8°C
Restsüße 7,7 g/l
Säuregehalt 8,9 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 10 Jahre
Verschluss Kork
Hersteller Schätzel, 55283 Nierstein, Deutschland
Jahrgang 2015
Allergenkenn-
zeichnung
enthält SULFITE
Artikelnummer 2000013273

Schätzel

Das VDP-Haus aus Nierstein

Das Weingut Schätzel aus Rheinhessen ist eines der großen Traditionsgüter in Nierstein. Zweifelsohne spielen dem Familienbetrieb seine über 650 Jahre Erfahrung im Weinbau in die Hände – aber auch die Tatsache, dass Schätzel mit dem Roten Hang eine der besten Lagen Rheinhessens kultiviert.

Gut 15 ha kultiviert das VDP-Haus. Der Löwenanteil ist mit Riesling bestockt, gefolgt von Silvaner, Spätburgunder und anderen Sorten.

Die Rieslinge, die Kai Schätzel mit diesen Reben keltert, sind einmalige Charakterweine voller Spannung, Nerv und einer verblüffenden Mineralität, die keine Kompromisse macht. Dafür wird Schätzel weltweit gefeiert.

Der Erzeuger wendet dabei ein einfaches Prinzip an: Einen Großteil der Weine vergärt er mit wilden Hefen und baut diese in großen Holzfässern im über 700 Jahre alten Gewölbekeller aus. In praktisch allen Linien – vom Gutswein bis hin zum Großen Gewächs – sind die Weine von Schätzel geprägt von einer phantastischen Eigenständigkeit und niedrigen Alkoholwerten.

Was die Kritiker über das Weingut Schätzel schreiben

Das rheinhessische Weingut löst Begeisterungstürme aus – Stephan Reinhardt von Robert Parker’s Wine Advocate schreibt: „Schätzel zählt zu den spannendsten Riesling-Erzeugern am Rhein.“ Der Falstaff notiert: „Vier Sterne. Die Rieslinge spiegeln ihre Lage kompromisslos wider.“ Und der Vinum Weinguide zählt Schätzel mit 4,5 Sternen zur deutschen „Weltklasse“-Liga!

Weinfreunde Empfehlungen

Grüner Veltliner Bisamberg Kreuzenstein Weinviertel
Schwarzböck
Grüner Veltliner Bisamberg Kreuzenstein... 2017
8,95 €
0.75 l (1 l = 11,93 €)
Island Bay Sauvignon Blanc
Reh Kendermann
Island Bay Sauvignon Blanc 2018
5,99 €
0.75 l (1 l = 7,99 €)
Weißer Burgunder Schenkenberg
Fuhrgassl-Huber
Weißer Burgunder Schenkenberg 2016
13,20 €
0.75 l (1 l = 17,60 €)
Grüner Veltliner Ried Himmelreich Leithaberg
Liegenfeld
Grüner Veltliner Ried Himmelreich Leithaberg 2016
19,45 €
0.75 l (1 l = 25,93 €)