Riesling Cuvée Frédéric Emile 2008

F.E. Trimbach

Ein gereifter Riesling von einem der besten Familien-Erzeuger aus dem Elsass – der 2008er Jahrgang wurde mit 95 und sogar 96 Punkten bewertet!

Kategorie Weißwein
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Elsass
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,0 % Vol.
Riesling Cuvée Frédéric Emile
Prämiert
45,90 €
Flasche: 0.75 Liter (61,20 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Ein gereifter Riesling von einem der besten Familien-Erzeuger aus dem Elsass – der 2008er Jahrgang wurde mit 95 und sogar 96 Punkten bewertet!

Kategorie Weißwein
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Elsass
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,0 % Vol.
Sie erhalten für diesen Artikel 22 PAYBACK °PUNKTE

Jetzt PAYBACK Punkte sammeln

Im Warenkorb einfach PAYBACK Kundennummer angeben und profitieren. Sammeln Sie mit diesem Artikel insgesamt 22 PAYBACK °P

Über Riesling Cuvée Frédéric Emile

Weinbeschreibung

Das Besondere an diesem Wein

Die Cuvée Frédéric Emile ist eine Hommage an den einstigen Weingutsleiter aus dem 19. Jahrhundert. Frédéric Emile Trimbach stellte seine Weine 1898 auf der Internationalen Messe in Brüssel vor und verhalf so dem Elsässer Familienhaus zu weltweiten Renommee.

Und für die diese Verneigung hat Trimbach nicht mehr und nicht weniger als die Riesling-Trauben von den Grand Cru Lagen Osterberg und Geisberg miteinander assembliert. Die Rebstöcke sind über 30 Jahre alt, der Wein wird im großen Holzfass ausgebaut. Auf der Flasche reift der Wein dann noch weitere Jahre, bis der Kellermeister Pierre Trimbach die Cuvée für den Markt freigibt.

Der 2008er Jahrgang wurde mit 96 Punkten von Robert Parker’s Wine Advocate bewertet und 95 Punkten vom Magazin Wine Enthusiast!

Wie der Wein schmeckt: harmonisch & mild

Die Cuvée Frédéric Emile zeigt im Glas eine kräftiges Zitronengelb. In der Nase sind reife Aprikosen-Aromen präsent, Zitronen-Noten und salzige Mineralik-Anklänge sowie etwas Kamillentee. Am Gaumen strukturiert die Weinsäure den Gaumen mit ihrer frischen Lebendigkeit und einer satten Riesling-Frucht. Der Körper ist erfreulich schlank, besonders im Finale tauchen nochmal mineralische Noten auf. Ein Riesling-Monument aus dem Elsass!

Was Kritiker zu dem Wein sagen

96 Punkte von Robert Parker’s Wine Advocate

„Leser sollten sich den Riesling Cuvée Frédéric Emile aus dem Jahr 2008 nicht entgehen lassen. Dies ist ein herrlich gereifter, trockener Riesling-Klassiker aus Ribeauvillé, der heute perfekt zu trinken ist und mit vielen Gerichten kombiniert werden kann. Der Wein hat eine intensive Zitrusfarbe und öffnet mit einem sehr klaren, tiefen, dichten und aromatischen Bukett von getrockneten Früchten sowie Kräuter- und Mineralaromen. Vollmundig, pur und elegant, dabei komplex und mineralisch im Gaumen. Dies ist ein seidig, aber gut strukturierter trockener Riesling mit intensiver und anhaltender Frucht, feinen Tanninen und langanhaltendem Salzausklang. Im April 2009 auf die Flasche gezogen ist dies eine großartige trockene Rieslingvermählung aus den Grands Crus Geisberg und Osterberg.“ – Stephan Reinhardt

95 Punkte vom Wine Enthusiast

„Eine parfümierte Note von Zitrusschale und weicher Kiefer bilden ein straffes Bouquet, das aber auch Reife suggeriert. Der Körper ist geschmeidig und leicht, mit einer Kulisse aus Mineralik und subtiler Nuss. Mit etwas mehr Luft tauchen die charakteristischen Noten des reifen Rieslings auf: Kamille und kandierte Orangenschale, jedoch im Anfangsstadium. Ein Wein von immenser Tiefe und trügerischer Leichtigkeit, dem noch viele Jahre des Lebens bevorstehen. Bis 2030 trinken.“ – Anne Krebiehl

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Hartkäse
Meeresfrüchte
Weichkäse

Schmeckt nach:

kräutrig
nussig

Passt zu:

Dinner for two
Tapas & Snacks

Steckbrief

Farbe weiß
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Elsass
Rebsorte Riesling
Geschmack trocken
Weinstil harmonisch & mild
Qualitätsstufe AOC
Alkoholgehalt 13,0 % Vol.
Auszeichnung

Robert Parker's Wine Advocate: 96 Punkte

Wine Enthusiast: 95 Punkte

Trinktemperatur 8°C
Restsüße 0,6 g/l
Säuregehalt 7,3 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 6 bis 8 Jahre
Ausbau Holzfass
Verschluss Kork
Jahrgang 2008
Allergenkenn-
zeichnung
enthält SULFITE
Artikelnummer 2000013277
GTIN 3760105301118

Weinfreunde Empfehlungen

Cortese Bianco
Cascina Radice
Cortese Bianco 2016
6,95 €
0.75 l (1 l = 9,27 €)
Prämiert
Grüner Veltliner Hundsleiten Weinviertel Reserve
R&A Pfaffl
Grüner Veltliner Hundsleiten Weinviertel Reserve 2017
14,95 €
0.75 l (1 l = 19,93 €)
Prämiert
Vignes des Marnières Cheverny
Delaille
Vignes des Marnières Cheverny 2018
10,95 €
0.75 l (1 l = 14,60 €)
Villa Antinori Bianco
Marchesi Piero Antinori
Villa Antinori Bianco 2018
8,50 €
0.75 l (1 l = 11,33 €)
Island Bay Sauvignon Blanc
Reh Kendermann
Island Bay Sauvignon Blanc 2018
5,99 €
0.75 l (1 l = 7,99 €)