Opus Eximium N° 26 2014

Gesellmann

Diese Cuvée aus Blaufränkisch, Zweigelt und St. Laurent wird seit 25 Jahren gekeltert und gehört immer zu den besten des Jahrgangs. Harmonisch und ausgewogen.

Kategorie Rotwein
Herkunftsland Österreich
Herkunftsregion Burgenland
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 14,0 % Vol.
Opus Eximium N° 26
20,95 €
Flasche: 0.75 Liter (27,93 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Über Opus Eximium N° 26

Weinbeschreibung

Überzeugend präsentieren sich komplexe Fruchtnoten, Cranberry, Brombeere und zarte Holzwürze. Am Gaumen präsentiert sich der Wein dicht mit einem fein würzig-fruchtigem Finish und rundet die Aromen von Steaks und Lammkotletts ganz wunderbar ab.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Hartkäse
Lamm
Wild

Schmeckt nach:

kräutrig
würzig

Passt zu:

Dinner for two
Tapas & Snacks

Steckbrief

Farbe rot
Herkunftsland Österreich
Herkunftsregion Burgenland
Rebsorte Blaufränkisch, St. Laurent, Zweigelt
Geschmack trocken
Weinstil charakterstark & kräftig
Qualitätsstufe Qualitätswein
Alkoholgehalt 14,0 % Vol.
Trinktemperatur 16°-18°C
Restsüße 1,0 g/l
Säuregehalt 5,6 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 8 Jahre
Ausbau Holzfass
Verschluss Naturkork
Verpackung Flasche
Hersteller Gesellmann, Langegasse 65, 7301 Deutschkreutz, Österreich
Jahrgang 2014
Allergenkennzeichnung enthält Sulfite
Ist vegan Nein
Artikelnummer 2000010753
GTIN 9007120005459

Gesellmann

Im Weingut Gesellmann spielen vor allem die heimischen Rebsorten eine wichtige Rolle. Der bereits 1767 erstmals urkundlich erwähnte Betrieb bewirtschaftet eine Fläche von 40 Hektar. Dabei wird besonderes Augenmerk auf die Qualität der Trauben gelegt, verarbeitet wird nur das beste Traubenmaterial. Das über Generationen gesammelte Wissen wird gekonnt mit mordernster Kellertechnik kombiniert und dadurch ganz besondere Weine gekeltert.