Old Coach Road Pinot Noir 2014

Seifried Estate

Richten Sie sich behaglich ein in den weichen Noten dieses Übersee-Pinot-Noir.

Kategorie Rotwein
Herkunftsland Neuseeland
Herkunftsregion Nelson
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
Old Coach Road Pinot Noir
9,80 €
Flasche: 0.75 Liter (13,07 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Über Old Coach Road Pinot Noir

Weinbeschreibung

Lassen Sie sich von intensivem Mandelduft mit einem Tupfer Erdbeere einfangen. Richten Sie sich behaglich ein in der weichen Note dieses Übersee-Spätburgunders. Oder holen Sie sich von seiner pfeffrigen Seite einen Kick. In dieser Hinsicht ist dieser Neuseeländer ein All-inclusive-Angebot - zu einem äußerst moderaten Preis.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Geflügel
Rind
Schwein

Schmeckt nach:

fruchtig
würzig

Passt zu:

Für besondere Momente
Zur Entspannung

Steckbrief

Farbe rot
Herkunftsland Neuseeland
Herkunftsregion Nelson
Rebsorte Pinot Noir
Geschmack trocken
Weinstil harmonisch & mild
Qualitätsstufe -
Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
Trinktemperatur 18°C
Restsüße 0,6 g/l
Säuregehalt 5,2 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 2 Jahre
Ausbau Barrique
Verschluss Schraubverschluss
Verpackung Flasche
Hersteller/Importeur Seifried Estate, NZ-7042 Nelson, Neuseeland
Jahrgang 2014
Allergenkennzeichnung enthält Sulfite
Ist vegan Nein
Artikelnummer 660500414
GTIN 9414008362410

Seifried Estate

Seifried Estate

Hermann Seifried hat sich seinen österreichischen Akzent bewahrt bei seinem Abenteuer. Schon mit 17 ist er aus den Alpen fortgezogen zum Önologiestudium ins württembergische Weinsberg. Danach zog es ihn noch weiter hinaus in die Welt, nach Südafrika zuerst und dann nach Neuseeland, wo er zunächst als Obsthändler jobbte. Erst als seine spätere Frau Agnes ihn sich schnappte, fasst er den Mut, mit ihr gemeinsam den tollkühnen Plan in die Tat umzusetzen, auf der Südinsel Neuseelands das allererste Weingut zu eröffnen. Der Mut des Winzerpaars wurde schneller belohnt, als sie es bewältigen konnten: Schon nach den ersten Ernten in den späten 70ern wurden sie auf nationalen Wettbewerben mit Ehrungen überhäuft, was dazu führte, dass fast täglich Busse voller Besucher das Weingut stürmten und nicht nur verköstigt, sondern auch über eine Mailingliste auf dem Laufenden gehalten werden wollten. Und das alles noch ohne Computer! Dementsprechend saß Agnes ganze Abende und Wochenenden am Schreibtisch und tütete Briefe ein. Doch die Zeiten haben sich auch im immersonnigen Nelson geändert: Heute gehen die Newsletter in alle Welt mit ein paar Mausklicks raus, die Anbaufläche ist auf über 200 Hektar gewachsen und die drei Kinder der Seifrieds, Heidi, Chris und Anna, haben den gesamten Betrieb auf nachhaltige Produktion umgestellt. Und auch ein paar neue Sorten wachsen auf dem ohnehin durch seine Böden und die Experimentierfreude seiner Bebauer aromenvielfältigen Weingärten. Unter anderem der Grüne Veltliner, eine österreichische Spezialität – die Heimatverbundenheit von Senior Hermann kommt eben doch ab und zu durch.

Weinfreunde Empfehlungen

Marterey Merlot Cabernet Syrah
Marterey Merlot Cabernet Syrah 2015
7,95 €
0.75 l (1 l = 10,60 €)
Prämiert
Tres Reyes Tempranillo-Syrah
Tres Reyes Tempranillo-Syrah 2015
6,95 €
0.75 l (1 l = 9,27 €)
Prämiert
Miluna Primitivo Salento
Miluna Primitivo Salento 2015
6,95 €
0.75 l (1 l = 9,27 €)
Bio Logo
Pinot Noir
Pinot Noir 2015
7,80 €
0.75 l (1 l = 10,40 €)
Trollinger vom bunten Mergel
Trollinger vom bunten Mergel 2016
6,50 €
0.75 l (1 l = 8,67 €)