Moulin des Peyres 2014

Domaine Pierre Belle

Ein Kauf ohne Geschmacksrisiko ist dieser pflaumig-weiche Merlot aus dem Süden Frankreichs.

Kategorie Rotwein
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Languedoc-Roussillon
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
Moulin des Peyres
4,95 €
Flasche: 0.75 Liter (6,60 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel aktuell nicht lieferbar

Über Moulin des Peyres

Weinbeschreibung

Gute Frische, gute Würze, gute Frucht - einfach ein guter Wein, der total einladend nach Kirschen, Schokolade und Lakritz duftet. Nicht zu vergessen der unheimlich gute Preis!

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Pasta
Pizza
Schwein

Schmeckt nach:

beerig
fruchtig

Passt zu:

Ein Abend unter Freunden
Tapas & Snacks

Steckbrief

Farbe rot
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Languedoc-Roussillon
Rebsorte Merlot
Geschmack trocken
Weinstil samtig & weich
Qualitätsstufe Vin de Pays
Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
Trinktemperatur 16°-18°C
Restsüße 5,0 g/l
Säuregehalt 3,3 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 2 Jahre
Ausbau Edelstahltank
Verschluss Schraubverschluss
Verpackung Flasche
Hersteller/Importeur Domaine de Pierre Belle, FR-34290 Lieuran-lès Béziers, Frankreich
Jahrgang 2014
Allergenkennzeichnung enthält Sulfite
Ist vegan Nein
Artikelnummer 202703814
GTIN 3392120000976

Domaine Pierre Belle

Domaine Pierre Belle

Franzosen stellen gerne Vergleiche an mit kulinarischen Köstlichkeiten, Deutsche mit Autos. Auch wenn es unseren französischen Nachbarn vielleicht etwas seltsam vorkommt, dieses Weingut ist ein Volkswagen unter den Weingütern. Zuverlässig, gute Qualität, erschwinglich und man kann jeden damit abholen. Über die südfranzösischen Weine vom Weingut Laguna-Fernandez der Domaine Pierre Belle freuen sich Familie und Freunde beim gemeinsamen Mittag- oder Abendessen, bei Festen oder Partys. Weine, die so rund sind, dass sie gern getrunken werden und den Gastgeber nicht ruinieren. Weine, die immer wieder gewählt werden, weil sie einfach gut sind. Mehr nicht, aber eben auch nicht weniger. In der vierten Generation wird von der Winzergroßfamilie mit großer Traubenvielfalt Wein gemacht. Schon die nächste Generation wächst in Bescheidenheit in der wunderbaren Landschaft Südfrankreichs heran. Jede Generation hat sich bisher eingebracht und das Weingut ein Stück weiter.Heute arbeiten sie gemeinsam daran weniger Schwefel in den Wein zu geben. Morgen werden sie es schon geschafft haben, ganz ohne Schwefel auszukommen. Nebenbei bewirtschaften sie das Weingut zu großen Teilen ökologisch. Ganz einfach. Ohne Schnörkel. Wie die Familie, so der Wein – einfach gut gemeinsam das Leben genießen!

Weinfreunde Empfehlungen

Prämiert
"Tres Reyes" Tempranillo-Syrah
"Tres Reyes" Tempranillo-Syrah 2014
6,95 €
0.75 l (1 l = 9,27 €)
Château Lamouroux Rouge
Château Lamouroux Rouge 2012
14,95 €
0.75 l (1 l = 19,93 €)
Prämiert
Fabelhaft Tinto
Fabelhaft Tinto 2014
8,90 €
0.75 l (1 l = 11,87 €)
Prämiert
Villa Antinori Rosso
Villa Antinori Rosso 2014
14,10 €
0.75 l (1 l = 18,80 €)