Merlot, "VS", Vignobles Sarrail 2015

Vignobles Sarrail

Das Fazit: sieht gut aus und schmeckt richtig lecker. Der gehört in den Einkaufskorb!

Kategorie Alle Weine
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Languedoc-Roussillon
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,0 % Vol.
Merlot, "VS", Vignobles Sarrail
6,50 €
Flasche: 0.75 Liter (8,67 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Über Merlot, "VS", Vignobles Sarrail

Weinbeschreibung

Probieren Sie unbedingt diesen erschwinglichen, sortenreinen Merlot vom Weingut Sarrail bei Carcassonne. Im Glas erlebt man ein Konzert von dunklen, reifen Früchten wie Cassis und Schattenmorellen, gepaart mit einem sanften Eindruck von Karamell im Hintergrund. Am Gaumen präsentiert er sich äußerst stoffig, mit einem guten Schmelz und würzigem Finish. Typ „everybody`s darling“.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Pasta
Rind
Schwein

Schmeckt nach:

fruchtig
schokoladig

Passt zu:

Ein Abend unter Freunden
Zum Grillen

Steckbrief

Farbe rot
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Languedoc-Roussillon
Rebsorte Merlot
Geschmack trocken
Weinstil charakterstark & kräftig
Qualitätsstufe IGP
Alkoholgehalt 13,0 % Vol.
Trinktemperatur 16°-18°C
Restsüße 1,5 g/l
Säuregehalt 3,6 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 1-2 Jahre
Ausbau Edelstahltank
Verschluss Kunststoffkorken
Verpackung Flasche
Hersteller/Importeur Vignobles Sarrail , F-11570 Cazilhac, Frankreich
Jahrgang 2015
Allergenkennzeichnung enthält Sulfite
Ist vegan Nein
Artikelnummer 208100215
GTIN 3760056487565

Vignobles Sarrail

Vignobles Sarrail

Das Languedoc ist eine einzige Innovationsschmiede. Viele kosmopolitische Jungwinzer jonglieren hier mit interessanten neuen Weinkreationen, viele haben damit Erfolg, manche auch nicht. Albert Sarrail gehört eindeutig zur ersten Sorte – kein Wunder, hat er doch eine jahrzehntelange Familientradition im Rücken. In den Weinbergen, die schon seit unglaublichen über 700 Jahren dem Weinanbau dienen, hat schon sein Großvater Henri den Grundstein für die innovative Spezialität des Hauses gelegt: Er erkannte das besondere Klima in diesem Teil des Languedoc, einem Korridor zwischen Pyrenäen und französischem Zentralmassiv, der sowohl atlantische Einflüsse aus dem Westen als auch mediterrane aus dem Osten zulässt. Also baute Henri Sarrail vor 40 Jahren Cabernet Sauvignon, Merlot und Cabernet Franc an, die sonst eher in der Nähe des Atlantiks gedeihen. Gemeinsam mit seinem Enkel Albert, der das Weingut heute leitet, kann er sich heute noch zu diesem Entschluss beglückwünschen, denn der sortenreine Cabernet Franc gelingt sonst nur wenigen Winzern, erst recht nicht in so vorzüglicher Qualität. Wer dieses wilde Gewächs zügeln kann, wie die hauseigene Önologin Ana Gonzales, von dessen Cabernet Sauvignons, Merlots und allen anderen Erzeugnissen ist ebenso viel grazil verwobene Aromendichte zu erwarten.

Weinfreunde Empfehlungen

Prämiert
"Tres Reyes" Tempranillo-Syrah
"Tres Reyes" Tempranillo-Syrah 2014
6,95 €
0.75 l (1 l = 9,27 €)
Château Lamouroux Rouge
Château Lamouroux Rouge 2012
14,95 €
0.75 l (1 l = 19,93 €)
Prämiert
Fabelhaft Tinto
Fabelhaft Tinto 2014
8,90 €
0.75 l (1 l = 11,87 €)
Prämiert
Villa Antinori Rosso
Villa Antinori Rosso 2014
14,10 €
0.75 l (1 l = 18,80 €)