Marqués del Hueco Reserva 2010

Marqués del Hueco

Eine Rioja Reserva mit überwältigender Würde, butterzarten Tanninen und himmlisch sanftem Ausklang

Kategorie Rotwein
Herkunftsland Spanien
Herkunftsregion Rioja
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,0 % Vol.
Marqués del Hueco Reserva
29,80 €
Flasche: 0.75 Liter (39,73 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Über Marqués del Hueco Reserva

Weinbeschreibung

Das Alterungspotential einer großen Rioja Reserva ist legendär. Dieser Rotwein strahlt eine überwältigende Würde aus. Großartig der Duft aus Kirschen, würzigem Beerenkompott und der berühmten Kokosnote des Barriques. Am Gaumen komplex, mit weicher Säure, butterzarten Tanninen und himmlisch sanften Ausklang. Mit Lagerpotential!

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Lamm
Rind
Wild

Schmeckt nach:

beerig
schokoladig

Passt zu:

Für besondere Momente
Zur Entspannung

Steckbrief

Farbe rot
Herkunftsland Spanien
Herkunftsregion Rioja
Rebsorte Graciano, Mazuelo, Tempranillo
Geschmack trocken
Weinstil harmonisch & mild
Qualitätsstufe Reserva
Alkoholgehalt 13,0 % Vol.
Trinktemperatur 16°-18°C
Restsüße 1,6 g/l
Säuregehalt 5,1 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 7 Jahre
Ausbau Barrique
Verschluss Naturkorken
Verpackung Flasche
Hersteller/Importeur Marqués del Hueco, ES-26360 Fuenmayor, Spanien
Jahrgang 2010
Allergenkennzeichnung enthält Sulfite
Ist vegan Nein
Artikelnummer 400500110
GTIN 8437003205552

Marqués del Hueco

Wenn der Name eines Weines eine ganze Region prägt, dann hat das meist seinen Grund. Die Region La Rioja sicherte sich 1926 als erstes Weingebiet Spaniens überhaupt die Qualitätsbezeichnung „Qualifizert“ und bringt seitdem seine eleganten, seidigen Rotweine als Rioja auf den Markt. An der nördlichen Grenze des Gebiets, wo der Ebro La Rioja vom Baskenland trennt, liegt inmitten des Dorfes Lapuebla de Labarca das Weingut Marqués del Hueco. Frei übersetzt ist das der Markus aus dem Keller, was für einen Weinbauern ja gar nicht so unpassend ist. Doch die Tradition des Weinbaus wird hier eher auf den sonnigen Weinbergen zwischen Ranken von Tempranillo, Mazuelo und Graciano von den Großeltern an die Enkel und Kinder weitergegeben. Zum Lachen geht man hier allemal nicht in den Keller, sondern öffnet eine Flasche guten Roten in geselliger Runde bei einem Abendessen mit Lammbraten oder einem ähnlich traditionsreichen spanischen Gericht. Besonders der Marques del Hueco Reserva wird bei so einem Dinner mit Freunden oder der Familie leicht zum Mittelpunkt des Abends mit seinen angenehmen Noten von roten Früchten, mit elegantem langem Abgang.

Weinfreunde Empfehlungen

Prämiert
"Tres Reyes" Tempranillo-Syrah
"Tres Reyes" Tempranillo-Syrah 2014
6,95 €
0.75 l (1 l = 9,27 €)
Château Lamouroux Rouge
Château Lamouroux Rouge 2012
14,95 €
0.75 l (1 l = 19,93 €)
Prämiert
Fabelhaft Tinto
Fabelhaft Tinto 2014
8,90 €
0.75 l (1 l = 11,87 €)
Prämiert
Villa Antinori Rosso
Villa Antinori Rosso 2014
14,10 €
0.75 l (1 l = 18,80 €)