LOBNER, Grüner Veltliner Rochusberg 2014

Gerhard J. Lobner

Gelber Fruchtschmelz, elegante Würze, weiße Steinobstanklänge, finessenreiche Säurestruktur, mineralisch und anhaltend.

Kategorie Weißwein
Herkunftsland Österreich
Herkunftsregion Niederösterreich
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
LOBNER, Grüner Veltliner Rochusberg
14,95 €
Flasche: 0.75 Liter (19,93 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Über LOBNER, Grüner Veltliner Rochusberg

Weinbeschreibung

Das Weinviertel interpretiert die Rebsorte Grüner Veltliner in vielfältigen Qualitäten. Der saftige Weinviertler Grüner Veltliner vom Rochusberg bietet reife, gelbe Frucht, feinwürzigen Anklängen und Tabak. Der Wein ist körperreich und hat ein pikantes Finish, das ideal zu gebratenen, gegrillten und geräucherten Fisch passt.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Fisch
Meeresfrüchte
Vegetarisch

Schmeckt nach:

beerig
fruchtig

Passt zu:

Dinner for two
Zur Entspannung

Steckbrief

Farbe weiß
Herkunftsland Österreich
Herkunftsregion Niederösterreich
Rebsorte Grüner Veltliner
Geschmack trocken
Weinstil harmonisch & mild
Qualitätsstufe Qualitätswein
Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
Trinktemperatur 12°C
Restsüße 4 g/l
Säuregehalt 6,3 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 2-3 Jahre
Ausbau Edelstahltank
Verschluss Schraubverschluss
Verpackung Flasche
Hersteller/Importeur Weingut Gerhard J. Lobner, Hauptstrasse 62, Mannersdorf/ March , AT-2261
Jahrgang 2014
Allergenkennzeichnung enthält Sulfite
Ist vegan Nein
Artikelnummer 727000299
GTIN 9009809000083

Gerhard J. Lobner

Die schönsten Rosen blühen meist im Verborgenen, so begann einst ein bekannter Weinjournalist über Mannersdorf an der March und das Weingut Lobner bei einer Preisverleihung anlässlich des Salonsiegs seine Laudatio. Diese Jahrtausende alte Kulturlandschaft, geprägt vom Mikroklima der March, ist Heimat des erfahren Weingutsleiter Gerhard J. Lobner, der mit dem Jahrgang 2014 das Familienweingut übernahm. Neben seinen Agenden als Geschäftsführer des bekannten Wiener Weinguts Mayer am Pfarrplatz, widmet sich der Winzer nun auch den heimischen Weinbergen. Neben dem Grünen Veltliner, der in diesem Teil des Südlichen Weinviertels für seine etwas opulentere Art bekannt ist, gilt Lobner´s besondere Leidenschaft dem Riesling. „Riesling ist für mich die absolute Königsklasse beim Weißwein“: ist Lobner überzeugt. Die Rieslinge entlang dieser Flusslandschaft sind geprägt von reifer Frucht und eleganter Saftigkeit. Qualität und unverwechselbare Identität eines Weines haben immer ihren Ursprung im Weinberg. Stets lässt man hier individuelles Terroir über die Technologie triumphieren. „Ich bin in der glücklichen Lage, hier am Familienweingut Weine ganz nach meinen Vorstellungen zu vinifizieren und mich keinen Trends und Launen unterwerfen zu müssen“

Weinfreunde Empfehlungen

Prämiert
Tres Reyes Macabeo Verdejo
Tres Reyes Macabeo Verdejo 2016
6,50 €
0.75 l (1 l = 8,67 €)
Handgriff Grauer Burgunder trocken
Handgriff Grauer Burgunder trocken 2016
7,50 €
0.75 l (1 l = 10,00 €)
Weißburgunder trocken
Weißburgunder trocken 2016
6,50 €
0.75 l (1 l = 8,67 €)
Premier Rendez-Vous Sauvignon Blanc
Premier Rendez-Vous Sauvignon Blanc 2016
6,95 €
0.75 l (1 l = 9,27 €)
9 % vol Riesling
9 % vol Riesling 2016
7,80 €
0.75 l (1 l = 10,40 €)