LENIKUS, Grinzingersteig 2012

Weingut LENIKUS

Kräftig, feurig, dichte Frucht, gleichzeitig elegant und schmeichelnd wie der Höhlenlöwe. Saftig, fulminant mit vuluminösem Körper und hat dabei so samtig-weiche Tannine wie die Tazen einer Raubkatze.

Kategorie Alle Weine
Herkunftsland Österreich
Herkunftsregion Wien
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
LENIKUS, Grinzingersteig
Prämiert
12,95 €
Flasche: 0.75 Liter (17,27 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig.
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Über LENIKUS, Grinzingersteig

Weinbeschreibung

Dieses Wiener Rotwein-Cuvée aus Zweigelt und Cabernet Sauvignon zeigt ein nuanciertes Bukett aus Weichsel, Cassis, Zwetschke und rauchigen Noten. Am Gaumen ein stoffiger Wein mit feinkörnigen Tanninen. Die Röstaromen harmonieren wunderbar mit gegrilltem Fleisch.

Geschmack & Moment

Schmeckt zu:

Pasta
Pizza
Vegetarisch

Schmeckt nach:

beerig
kräutrig

Passt zu:

Zum Grillen
Zur Entspannung

Steckbrief

Farbe rot
Herkunftsland Österreich
Herkunftsregion Wien
Rebsorte Cabernet Sauvignon, Zweigelt
Geschmack trocken
Weinstil samtig & weich
Qualitätsstufe Deutscher Qualitätswein
Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
Auszeichnung Landessieger 2013
Trinktemperatur 15°C
Restsüße 1 g/l
Säuregehalt 5,2 g/l
Trinkreife jetzt und weitere 2-3 Jahre
Ausbau Holzfass
Verschluss Schraubverschluss
Verpackung Flasche
Hersteller/Importeur Weingut Lenikus Wien, Cobenzlgasse 2, Wien, AT-1190
Jahrgang 2012
Allergenkennzeichnung enthält Sulfite
Ist vegan Nein
Artikelnummer 727000294
GTIN 9120053220284

Weingut LENIKUS

Weingut LENIKUS

„Wir lieben Wein – und wir lieben Wien.“ Dies ist das Credo und Fundament, auf dem das Weingut Lenikus seine Erfolgsgeschichte konsequent aufbaut. Wein inmitten einer Weltstadt produzieren zu können, ist für Lenikus Privileg und Verantwortung zugleich. Diese Verantwortung ist nicht nur Martin Lenikus, sondern auch Geschäftsführer Axel F. Pawlas und dem Önologen Erich Franz bewusst. Daher werden alle Flächen seit dem ersten Tag ausschließlich biologisch bewirtschaftet. „Wir wollen damit nicht nur für herausragende Qualität sorgen, sondern die kostbare Fruchtbarkeit und Gesundheit unserer Böden möglichst lange erhalten und schonend damit umgehen. Auch wenn das bedeutet, oftmals mehr zu investieren: mehr an Arbeit, mehr an Zeit – letztendlich macht sich das bezahlt, wenn man unsere einzigartigen Weine verkostet“, so Martin Lenikus. Es sind dabei weniger die vielen Auszeichnungen (darunter Landessieger, Salon-Auserwählter etc.), als die überaus positiven Reaktionen der Kunden auf die Weine, die das gesamte Team vom Weinguts Lenikus sehr stolz macht. Einzigartig sind auch die Etiketten: die Ureinwohner der Wiener Weinberge! Diese Tiere haben einst die Böden geprägt, und dies spiegelt sich bis heute in den Charakteren der Lenikus Weine wider.

Weinfreunde Empfehlungen

Prämiert
"Tres Reyes" Tempranillo-Syrah
"Tres Reyes" Tempranillo-Syrah 2014
6,95 €
0.75 l (1 l = 9,27 €)
Château Lamouroux Rouge
Château Lamouroux Rouge 2012
14,95 €
0.75 l (1 l = 19,93 €)
Prämiert
Fabelhaft Tinto
Fabelhaft Tinto 2014
8,90 €
0.75 l (1 l = 11,87 €)
Prämiert
Villa Antinori Rosso
Villa Antinori Rosso 2014
14,10 €
0.75 l (1 l = 18,80 €)
21 %
gespart
Cabernet Sauvignon & Carménère
Cabernet Sauvignon & Carménère 2016
5,50 € 6,95 €
0.75 l (1 l = 7,33 €)